Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway
A girl in a zip line in Oslo Sommerpark, Norway
Oslo Sommerpark.
Photo: Stene Larsen
A girl in a zip line in Oslo Sommerpark, Norway
Oslo Sommerpark.
Photo: Stene Larsen
Reisen mit Kindern leicht gemacht

Die besten Reiseziele für den Familienurlaub in Norwegen

Norwegen bietet Familien eine Vielzahl an kinderfreundlichen Aktivitäten und Attraktionen. Diese sechs Regionen sind besonders empfehlenswert, um Kinderaugen zum Leuchten zu bringen.

Veröffentlicht: November 2019

Hallingdal

Zwischen Oslo und Bergen in Ostnorwegen gelegen, hat sich Hallingdal zu einem Top-Reiseziel für einen Familienurlaub entwickelt. Die Bergenbahn fährt durch das ganze Tal und hält an allen unten genannten Orten.

Jeden Tag ermöglichen die Mitarbeiter im Bjørneparken (dem „Bärenpark“) in Flå magische Begegnungen zwischen Mensch und Tier. Neben Bären können Sie noch Elche, Luchse und sogar Krokodile hautnah erleben! Es gibt auch eine große Auswahl an Aktivitäten und Spielplätzen, eine Seilbahn und einen brandneuen Wasserpark für Kinder. Weitere Wildtiere finden Sie im Wild- und Naturpark Langedrag, wo Sie Wölfe und Luchse sehen und Rentiere füttern können. Sagen Sie auch hallo zum König des Waldes, dem in Norwegen heimischen Elch.

Weiter unten im Tal ist der Meteoritenpark von Gardnos ein heißer Tipp. Etwas außerhalb von Nesbyen zeigt Ihnen ein Geologe einen echten Meteoritenkrater, der auch als ungewöhnlicher Spielplatz genutzt wird. Sollte das Wetter nicht mitspielen, bietet der Tropicana Wasserpark im Pers Hotell in Gol zu jeder Jahreszeit eine angenehme Wassertemperatur.

In Ål ist das Freizeitzentrum im Hallingdal Feriepark (der auch ein Fünf-Sterne-Campingplatz ist) ein Eldorado für abenteuerlustige Kinder. Die Anlage ist mit einem Kletterpark, einem Bauernhof, einem riesigen Indoor-Spielzentrum und einem ganz besonderen Minigolfplatz ausgestattet, der mit lustigen Elementen der lokalen Traditionen und Folklore dekoriert ist. Auf dem Campingplatz befindet sich auch der Fahrradpark Hallingdal, der für alle Altersgruppen und Levels geeignet ist.

In Geilo ist die familienfreundliche Prestholtstien-Wanderung zum Hallingskarvet sehr zu empfehlen. Dank der von nepalesischen Sherpas gebauten Steintreppen ist die 6,5 Kilometer lange Wanderung leicht zugänglich. Oben angekommen können Sie sich wohlverdient eine Waffel mit Marmelade und Schlagsahne gönnen. Ein weiterer guter Tipp ist der Geilo Sommerpark in Vestlia mit Seilbahn, Spielplatz und Wasserpark. Außerdem gibt es in Geilo unzählige fantastische Radwege – ideal zum Mountainbiken.

Gudbrandsdalen

Die Umgebung von Lillehammer ist weniger als zwei Stunden mit dem Zug vom Flughafen Oslo entfernt und bietet tolle Erlebnisse für unternehmungslustige Familien. Die naheliegendste Wahl ist der Familienpark Hunderfossen mit mehreren märchenhaften Themenbereichen.

Ein Hit für die kleinsten Familienmitglieder ist die Miniaturstadt Lilleputthammer in Hafjell. Die meisten Aktivitäten dort sind für Kinder zwischen einem und acht Jahren geeignet. Die Kinder können sich in den kleinen Gebäuden verkleiden, malen und basteln, Filme schauen und Geschichten zuhören. Es gibt einen Kletterturm, eine Achterbahn und ein Riesenrad. Sehr zur Freude der kleinen Gäste gibt es außerdem viele Fahrzeuge, mit denen sie schon alleine fahren dürfen. Die Kleinkinder spielen normalerweise gern mit den Tieren im nahe gelegenen Barnas Gård (Kinderbauernhof).

Der Hafjell-Bikepark ist der größte Fahrradpark Norwegens. Während der Sommermonate können Radfahrer mit dem Lift nach oben fahren. Oben angekommen stehen 14 Trails mit Schwierigkeitsgraden von grün bis schwarz zur Auswahl. Hier kommen Kinder jeden Alters auf ihre Kosten. Als Schlechtwetteralternative können Sie den Aquapark Jorekstad sieben Kilometer außerhalb von Lillehammer besuchen. Hier erwarten Sie 1350 Quadratmeter an Pools, Rutschen, ein Whirlpool und eine Kletterwand für Kinder.

Wenn Sie schon einmal in Lillehammer sind, sollten Sie unbedingt dem Freilichtmuseum Maihaugen einen Besuch abstatten. Während der Schulferien gibt es dort immer eine Vielzahl familienfreundlicher Aktivitäten, darunter eine wandernde Theateraufführung.

Etwas weiter nördlich im Gudbrandsdalen können Sie im Fluss Sjoa mit Ihrer Familie Rafting, River Boarding und Canyoning ausprobieren. Für Kinder ab 10 Jahren ist auch die olympische Rodelbahn mit Sicherheit ein Highlight. Das von sanften Hügeln umgebene Gudbrandsdalen eignet sich auch ideal zum Wandern und Radfahren mit der ganzen Familie.

Übernachtung in Gudbrandsdalen

Es gibt viele kinderfreundliche Campingplätze im Tal. Besonders beliebt ist der Campingplatz Mageli am Fluss Gudbrandsdalslågen, mit Pool und Strand. Aber auch die Apartments in den nahe gelegenen Skigebieten sind ein guter Tipp. Sie sind auch im Sommer verfügbar und dann oft zu Schnäppchenpreisen zu haben.

Oder suchen Sie eher nach etwas Außergewöhnlichem? Dann verbringen Sie die Nacht am besten auf dem Elgårnet, einem zwölf Meter hohen Elch-Aussichtsturm in Espedalen. Eine Übernachtung der anderen Art erwartet Sie auch beim Glamping im Arctic Dome in Åstedalen oder auf dem Bauernhof Paulsrud in Vestre Gausdal, wo Gäste in den täglichen Betrieb des Bauernhofs miteinbezogen werden.

Kristiansand und Südnorwegen

Norwegische Familien verbringen ihren Urlaub am liebsten in Südnorwegen – und das aus gutem Grund. Die Region hat eine fabelhafte Inselgruppe, schöne Strände und jede Menge Attraktionen für Kinder zu bieten. Da wäre zum Beispiel der Zoo und Vergnügungspark Kristiansand: Mit verschiedenen Themenbereichen und einem großen Wasserpark ist er viel mehr als nur ein normaler Zoo.

Kristiansand ist gut mit dem Zug, der Fähre oder dem Flugzeug zu erreichen. Als erstes sollten Sie sich den schönen, zentral gelegenen Strand Bystranda ansehen. Er ist frei zugänglich und umgeben von Palmen. Sollten Sie mit dem Wetter Pech haben, bietet der Wasserpark Aquarama mit seinen sechs verschiedenen Badebereichen mit fünf verschiedenen Wassertemperaturen eine tolle Alternative direkt am Strand.

Xland heißt Norwegens erster Indoor-Freizeitpark für die ganze Familie. Mit Kletterwänden, Seilrutschen und Hindernisparcours ist er ein wahrgewordener Traum für Adrenalin-Junkies. Zehn Minuten vom Stadtzentrum entfernt befindet sich auch der größte Kletterpark der Region, Høyt & Lavt Kristiansand. Ein weiterer aufregender Ausflugs-Tipp ist die Festung Møvik. Sie liegt wunderschön auf einem Hügel und bietet neben einem Kanonenmuseum in alle Richtungen eine herrliche Aussicht. Im Sommer können Sie eine Fahrt mit der kleinen Munitionsbahn machen.

Tipps für sonnige Tage sind der beliebte Strand Hamresanden vor den Toren der Stadt und Inselhüpfen mit dem Schiff MS Bragdøya. Oder besuchen Sie Norwegens südlichsten Punkt Lindesnes und verbringen Sie die Nacht in einem Leuchtturm. Machen Sie auf dem Weg nach Lindesnes noch einen Halt im Erholungsgebiet Furulunden und Sjøsanden in Mandal – dort gibt es einen der schönsten Sandstrände des Landes.

Gönnen Sie sich ein Eis am Wasser in Fiskebrygga, bevor Sie die idyllische Insel Odderøya erkunden. Odderøya war früher ein Marinestützpunkt und ist heute ein lebendiger Treffpunkt mit kulturellen Veranstaltungen wie Live-Musik und Performances, gemütlichen Cafés und schönen Stränden.

Übernachtung in Kristiansand

In Kristiansand gibt es mehrere familienfreundliche Campingplätze, zum Beispiel Kristiansand Feriesenter, Skottevik Feriesenter und Åros Feriesenter.

Mit einer Übernachtung in einem Piratenapartment in Abra Havn, dem Zoo und Vergnügungspark von Kristiansand, machen Sie Ihren Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem. Eine weitere tolle Unterkunft ist das SafariCamp, wo Sie in einem Safari-Zelt für zwei bis sechs Personen übernachten. Bei Roligheden Camping schlafen Sie entweder in Ihrem eigenen Wohnwagen bzw. Zelt, oder Sie leihen sich eine Hängematte oder gleich ein Glamping-Zelt mit zwei Schlafzimmern für bis zu fünf Personen.

Telemark

Die Telemark in Ostnorwegen ist der perfekte Urlaubsort für aktive Familien mit Kindern. Der Zug zwischen Oslo und Stavanger hält an mehreren Stationen der Provinz. Der nächstgelegene Flughafen ist Torp Sandefjord, südlich von Oslo.

Die größte Attraktion für Kinder ist das Bø Sommarland, Skandinaviens größter Wasserpark mit aufregenden Wasserrutschen und Achterbahnen. Setzen Ihr Familienabenteuer im benachbarten Høyt & Lavt Kletterpark fort. Hier können Erwachsene und Kinder (Mindestgröße 80 cm) im Wald über 70 verschiedene Hindernisse klettern.

Der Freizeitpark Skien verbindet Badespaß mit Aktivitäten im Freien wie Klettern und Frisbee-Golf. Im DuVerden Maritime Museum und Wissenschaftszentrum können Kinder durch interaktive Spiele etwas über die maritime Geschichte lernen. Besonders beliebt ist der Schiffssimulator, in dem Kinder in die Rolle eines Schiffskapitäns schlüpfen können. Auch das Telemark Museum bietet tägliche viele Aktivitäten für Kinder an.

Die Telemark bietet unzählige Möglichkeiten für Outdoor-Abenteuer. Auf dem Bauernhof Hulfjell in Drangedal können Sie 20 verschiedene Tiere kennenlernen und eine neun Meter hohe Kletterwand, ein Wassertrampolin mit Rutsche, eine Hüpfburg und einen Pool ausprobieren.

In den Sommermonaten können Sie mit den Kindern mit der MS Telemarken – einem Piratenschiff mit Schatzsuche und Wettbewerben – entlang des Telemark-Kanals fahren. Oder Sie erkunden den Kanal mit dem Fahrrad oder Kanu. Im West Telemark Museum können Sie sich die Miniaturversion des Kanals ansehen.

In der Telemark laden eine Vielzahl von Flüssen, Seen und Kanälen zum Paddeln ein. Ein außergewöhnliches Wasser-Abenteuer sind die natürlichen Pools und Wasserrutschen in den riesigen Höhlen von Nissedal.

Die Wanderung auf den Gipfel des Gaustatoppen ist nicht allzu schwierig. Noch einfacher geht es aber mit der Gaustabahn. Mit einer Waffel in der Hand lässt sich die weiteste Aussicht Südnorwegens am besten genießen. Das gilt auch für die vielen unvergesslichen Aussichtspunkte in der UNESCO-Stadt Rjukan. Fahren Sie mit der Krossobahn zur Bergstation Gvepseborg, von wo aus Sie einen herrlichen Blick über Rjukan, Gaustatoppen und Vemork genießen. Hier finden Sie auch den Kletterpark Rjukan mit mehreren historischen Kletterrouten. Von Gvepseborg aus können Sie mit der ganzen Familie eine angenehme einstündige Wanderung auf dem Solstienweg unternehmen. Oder sind Sie mit dem Fahrrad unterwegs? Machen Sie einen Ausflug zur Kalhovd-Hütte auf die Hochebene Hardangervidda.

Für regnerische Tage ist das Rjukanbadet mit seinen Innen- und Außenpools immer eine gute Alternative.

Die Oslo-Region

In der Oslo-Region gibt es unzählige lustige Dinge, die man mit Kindern unternehmen kann. Ein ganz besonderes Highlight ist TusenFryd, Norwegens größter Vergnügungspark. Erwarten Sie alles von haarsträubenden Achterbahnen mit VR-Technologie bis hin zu Wasserbahnen, die Sie durch Tunnel und Wasserfälle führen.

Die meisten Kunstmuseen in Oslo organisieren Aktivitäten für Familien. Das Internationale Kinderkunstmuseum zeigt die Welt aus Kindersicht. Dazu gehören unter anderem von Kindern gemachte Kunstwerke wie Gemälde, Skulpturen und Töpferwaren aus mehr als 180 Ländern. Erwähnenswert ist auch das Museum für Wissenschaft und Technologie mit mehr als 100 interaktiven Installationen und rund 25 Ausstellungen für neugierige Besucher aller Altersgruppen. Ein weiterer großartiger Ort, um Spielen und Lernen zu kombinieren, ist das Inspiria Science Center in Sarpsborg, eine Autostunde von Oslo entfernt. Kinder, Mütter, Väter, Großeltern – bei mehr als 70 interaktiven Ausstellungen gibt es für jeden etwas zu entdecken und auszuprobieren.

Im Osloer Reptilienpark können Sie stundenlang Spaß haben, wenn Sie die mehr als 100 großen und kleinen Kreaturen, darunter Schlangen, Eidechsen, Frösche und Schildkröten kennenlernen. Wenn Sie an einem Dienstag kommen, können Sie sehen, wie die Reptilien gefüttert werden.

An warmen Sommertagen brauchen Sie einen guten Ort zum Abkühlen. Empfehlenswerte Bäder sind Sørenga sjøbad, Huk, Tjuvholmen und Frognerbadet. Oder möchten Sie lieber Ihren eigenen Badeplatz finden? Machen Sie Inselhüpfen auf Hovedøya, Gressholmen und Langøyene und Sie werden feststellen, dass das gar nicht so schwierig ist! Entdecken Sie die aufregenden Skulpturen im Ekebergparken und im Vigelandsparken. Letzterer hat auch einen großen Spielplatz, was für eine extra Portion Spaß sorgt. Weitere coole Aktivitäten finden Sie in der Aktivitätshalle Skur 13 in Tjuvholmen: Skateboarding, BMX, Basketball und Frisbee-Golf zum Beispiel.

Im Osloer Sommerpark in Tryvann können Sie sich durch die Bäume schwingen. Der Kletterpark bietet 200 Hindernisse auf zwölf verschiedenen Trails mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Außerdem gibt es mehrere Seilrutschen – die längste ist satte 230 Meter lang!

Die Region Stavanger

Hier warten lange Sandstrände, herrliche Natur und nicht zuletzt viele Aktivitäten und Museen speziell für Kinder. Als eine der größten Städte in Fjord Norwegen ist Stavanger definitiv einen Besuch wert. Die erste Station für viele Familien ist der Kongeparken – mit über 60 Attraktionen kann man damit nichts falsch machen! Sind Sie mutig genug für den höchsten Fallturm der Welt? Stupet befördert Besucher mit 125 Stundenkilometern 80 Meter nach unten.

Einige Museen in der Innenstadt dürfen nicht unerwähnt bleiben. Das norwegische Erdölmuseum ist voll und ganz auf junge, neugierige Menschen eingestellt und das Seefahrtsmuseum Stavanger bietet eine interaktive Ausstellung für Kinder. Neben den beiden Museen befindet sich der Geoparken, ein Spielplatz und Park, in dem auf unterschiedliche Weise Materialien, Gegenstände und Ideen aus der Ölindustrie recycelt werden. Und wie war das Leben in der Wikingerzeit? Die Antwort finden Sie im Archäologischen Museum.

Das interaktive Wissenschaftszentrum Vitenfabrikken in Sandnes neben Stavanger ist eine der beliebtesten Attraktionen für Familien in der Region. Nach einem Besuch werden Sie wissen, wie reißfest ein Spinnennetz ist, wie schnell der Mensch auf Reize reagiert und welche Temperatur ein Gehirn hat. Ein weiterer Hit ist die Schokoladenfabrik Egersund, in der Kinder ihre eigene Schokolade herstellen können.

Mit kilometerlangen weißen Sandstränden ist die Region Stavanger ein Paradies für Wasserratten. Der flache Strand von Sola und der Strand von Orre sind besonders für die Kleinsten in der Familie geeignet.

Oder wie wäre es mit Reiten in der wunderschönen Landschaft rund um den Bauernhof Tryggvi islandshestgård oder Paddeln auf dem See Refsnesvatnet? Leihen Sie sich in der Preikestolen Fjellstue ein Kanu oder Kajak. Dort werden auch USP Boards angeboten, um den Lysefjord zu erkunden.

Ihre Reise auf der Karte

Hallingdal
Ganz neuer *****, erstklassiger Erlebniscampingplatz und Aktivitätspark, der am Juni 2013 eröffnet. Die Kombination aus Campingplatz… Read more
Hallingdal Ferienpark
Im Vassfaret-Gebiet gab es noch bis 1972 wild lebende Bären. Der Bärenpark lässt mit seinen Tieren und Gebäuden die alten Zeiten… Read more
Bärenpark
At Hamarsbøenstølen you can see cows and calves. On offer: Havsdal sour cream and various locally produced milk products. Activity: 25.07 and 22.08,… Read more
Hamarsbøenstølen
Welcome to Geilo Summer Park! The Summer Park is situated in Vestlia, just above Vestlia Resort. Enjoy lots of fun activities with the family,… Read more
Geilo Sommer Park
Bicycle park in Hallingdal Holiday Park. This has been built to suit all ages and levels. Ål in Hallingdal is famous for cycling and… Read more
Hallingdal Bike Park
Gudbrandsdalen
Maihaugen ist ein idyllischer und sicherer Ort für Kinder, hier können sie unbeschwert in der Natur spielen und kommen in den direkten Kontakt zu… Read more
Maihaugen für Kinder
Sjoa Rafting offers a range of activities and is based next to the River Sjoa in Heidal. Being based next to one of the best rafting rivers in Europe,… Read more
Sjoa Rafting
Lilleputthammer ist ein Freizeitpark im Gebiet von Hafjell/Hunderfossen und ist gleichermaßen eine Attraktion für Kinder wie Erwachsene. Read more
Lilleputthammer
Das Kunstmuseum Lillehammer ist eines der führenden norwegischen Kunstmuseen. Es beherbergt eine Sammlung von rund 1.400 Werken aus der Zeit vom 19.… Read more
Lillehammer Kunst Museum
Der Hunderfossen Familienpark ist eine der größten Touristenattraktionen Norwegens, jeden Sommer mit mehr als 250.000 Gästen. Read more
Hunderfossen Familienpark
Der Hafjell Bike Park gehört mittlerweile zum festen Bestandteil des norwegischen Downhill-Radsports in Norwegen. Read more
Hafjell Bike Park
Die einzige Bob- und Rodelschlittenbahn in ganz Skandinavien. In der Sommersaison sind auch Radbobs verfügbar. Read more
Lillehammer Olympische Bob- und Rodelbahn
«Paulsrud» ist ein Bauernhof in der Nähe von Lillehammer mit Milchproduktion das ganze Jahr über. Ausserdem werden ein Paar gemütliche Zimmer im alten… Read more
Paulsrud Bauerhof
Gleich ob Sie ein Jugendlicher oder Erwachsener sind, ob Sommer oder Winter ist: Sie können stets sicher sein, dass während Ihres Aufenthalts bei uns… Read more
Mageli Camping og Hytter
Lieben Sie Tiere? Besuchen Sie unser idyllisches Gehöft aus dem 18. Jahrhundert. Hier kann man die Tiere streicheln. Vielleicht mögen die Kinder… Read more
Kinderbauernhof Hunderfossen
Die Übernachtung im einzigen Elchbeobachtungsturm der Welt ist ein einzigartiges Erlebnis. Read more
Elchbeobachtungsturm
Hier können Sie und Ihre Familie ins Wasser springen, planschen, tauchen, tranieren und sich an warmen Sommertagen erfrischen. Nutzen Sie die Sauna… Read more
Jorekstad
Kristiansand und Südnorwegen
Der Zoo und der Vergnügungspark von Kristiansand sind die meistbesuchten Familienattraktionen in ganz Norwegen. Read more
Dyreparken - Kristiansand Zoo und Vergnügungspark
Hakkebakkeskogen in Dyreparken Kristiansand is based on the classic children's book "Hakkebakkeskogen" by Thorbjørn Egner. Read more
Hakkebakkeskogen in Dyreparken Kristiansand
Das Kilden Performing Arts Centre befindet sich direkt am Wasser in Kristiansand. Kilden ist ein monumentales Wahrzeichen für die Kunst in… Read more
Kilden Performing Arts Centre
Ein verteidigungshistorisches Museum, das eine schwere, deutsche Küstenbatterie aus der Zeit von 1940-45 mit der zweitgrößten Kanone der Welt (337… Read more
Kristiansand Kanonmuseum - Kanonenmuseum
Mitten auf dem Stadtstrand von Kristiansand finden Sie Aquarama; Kristiansands neues Erlebnis- und Aktivitätszentrum. Read more
Aquarama Bad
Ein Wasserpark direkt neben dem Tierpark. Ein großes Schwimmbad mit vielen Rutschen und Schwimmbecken, sowohl überdacht als auch im Freien. Read more
Badelandet Aqua park in Dyreparken Kristiansand
Odderøya in Kristiansand war der ehemalige Marinebasis - jetzt offenen Raum. Markierte malerische Pfade, alte Geschützstellungen, kleine Strände und… Read more
Odderøya
Erleben Sie eine aufregende Welt in den Baumwipfeln von Høyt & Lavt Kristiansand! Read more
Høyt & Lavt Kristiansand Kletterpark
Abra Havn liegt direkt neben "Dyreparken" (Kristiansands Zoo) und ist die perfekte Unterbringung für Familien mit Kindern. Read more
Abra Havn Piratenstadt
The secret is that you will always be able to find a beach that is sheltered from the weather and the wind, regardless of which way the wind is… Read more
Sjøsanden Strand
Der Campingplatz Roligheden liegt zentral in Kristiansand, nur 3 Kilometer vom Stadtzentrum und dem Fährterminal entfernt. Roligheden Camping hat 150… Read more
Campingplatz Roligheden
Entlang der Strandpromenade und in der Nähe des Stadtzentrums von Kristiansand ist Bystranda. Read more
Badestrand im Kristiansand Zentrum
Hamresanden ist eine 3 km lange Sandstrand mit einer buzzy Leben in der Sommersaison und viel Sand. Read more
Hamresanden Sandstrand
Vitensenteret Kristiansand, Science Center, is a fun and exciting place where children and adults together can play, learn and explore. Read more
Vitensenteret Kristiansand science center
Indoor activity park at Odderøya in Kristiansand. From April 2020 it will be southern Norways largest climbing center. Read more
Climbing center in Kristiansand
Kommen Sie an Bord des Badeschiffs zum Inselhüpfen im Schärengarten von Kristiansand. Das Schiff legt an mehreren Inseln an, und Sie entscheiden… Read more
Bootsfahrt mit der MS Bragdøya - Sommerausflug
Im Dyreparken Safaricamp finden Sie 19 Safarizelte in unterschiedlichen Größen - direkt am Haupteingang des Tierparks in Kristiansand. Read more
Dyreparken Safaricamp
Die lebhafte Fischpier, genannt "Fiskebrygga", ist ein Erlebnis es sich von selbst. Read more
Fiskebrygga Fischerbrücke in Kristiansand
Krossobanen was built in 1928 and was a gift from Norsk Hydro, so the townspeople could get up to see the sun during the winter. Read more
Krossobanen
Scandinavia's largest waterpark, Sommarland in Bø, is one of Telemark's most visited attractions. The park has more than 20 different pools and… Read more
Bø Sommarland Waterpark
Das West- Telemark Museum in Eidsborg ist der ideale Ausgangspunkt um die das reiche Kulturerbe West-Telemarks zu erleben. Read more
West-Telemark Museum Eidsborg
Der Berg «Gaustatoppen» ragt majestätisch mit seinen 1883 m ü.d.M. über Rjukan. Der Gipfel ist leicht zu erreichen, einfach zu besteigen und bietet… Read more
Gaustatoppen
Gaustabanen is funicular railway inside Gaustatoppen. This is a unique tourist attraction, as there is no similar railway to be found in North-Europe. Read more
Die Gaustabahn
Welcome to the world's most beautiful channel, The Telemark Canal! Read more
Der Telemarkkanal
The Høyt & Lavt (High and Low) Climbing Park is located in Bø, right by Bø Sommerland. Perfect for a family vacation, a vacation with a group of… Read more
Høyt & Lavt Climbing park
In Skien fritidspark water park it's fun and excitement for young and old. Read more
Badeland water park - Skien fritidspark
Since the ice-age, rocks and gravel have been swirling around on the riverbanks and formed big potholes. Read more
Potholes
Rjukanbadet is not just a swimming complex, but a center for well being and comfort. Read more
Rjukan Swimmingpool
Kletterpark Tryvann, nur 30 Minuten vom Osloer Stadtzentrum entfernt. Im Oslo Sommerpark gibt es einen der größten und schönsten… Read more
Oslo Sommerpark
Das Museum zeigt Kunst von Kindern und Jugendlichen aus mehr als 180 Ländern. In wechselnden Ausstellungen werden Dinge, die den Kindern am Herzen… Read more
Internationales Kinderkunstmuseum
Das technische Museum ist Norwegens Nationalmuseum für Technologie, Industrie, Naturwissenschaft und Medizin. Das Museum liegt im Bezirk… Read more
Technisches Museum
Im Oslo Reptilpark kann man über 100 Tiere bestaunen: Riesenschlangen, Gekkos, Varane und andere Echsen, Vogelspinnen und Schwarze Witwen (giftigste… Read more
Oslo Reptilienpark
Freizeitpark TusenFryd Wir heißen alle unsere großen und kleinen Gäste zur fröhlichen Saison des Jahres und einem… Read more
Freizeitpark TusenFryd
Machen Sie eine Fahrt mit einer der öffentlichen Fähren und erleben Sie den Oslo Fjord und die Inseln. Mit einem normalen Fahrschein… Read more
Inselhopping im Oslofjorden
Das INSPIRIA Science Center ist ein populärwissenschaftliches Erlebnis- und Lerncenter in Sarpsborg. Es umfasst die Bereiche der Mathematik,… Read more
Inspiria Science Center
Großes und beliebtes Freibad am Frognerpark mit mehreren Becken, Wasserrutsche (geschlossen 2018) und Sprungturm. Read more
Frognerbadet Freibad
Populäres Fjordbad im neuesten Stadtteil von Oslo Read more
Sørenga Sjøbad
Der größte Freizeitpark Westnorwegens und eine der Attraktionen Rogalands mit den höchsten Besucherzahlen. Hier steht die magische Schokoladenfabrik,… Read more
Kongeparken
Im Norwegischen Ölmuseum lernen Sie, wie Öl und Gas vor Millionen von Jahren entstanden und wie sie vor der norwegischen Küste heute gefördert werden. Read more
Das Norwegische Ölmuseum
Orrestranden beach is a three-kilometer long sandy beach. There are food and drinks at the Orre friluftshus, as well as toilets, barbecue facilities,… Read more
Orrestrand
Die Preikestolen Fjellstue verfügt über insgesamt 12 Kanus, 10 Kajaks und 7 Stand-up-Paddling-Brettern zum Verleih. Die Leihdauer kann ab 2 Stunden… Read more
Verleih von Kanus, Kajaks und Stand-up-paddling-Brettern bei der Preikestolen Fjellstue
Did you know that one of the world's leading mathematicians was born not far from Sandnes? Visit us at «Vitenfabrikken» and explore Abel's sketchbook. Read more
Vitenfabrikken (Jærmuseet)
Der Islandpferdehof Tryggvi (Tryggvi Islandshestgård) befindet sich in Ganddal, 5 km vom Zentrum von Sandnes entfernt. Der Hof entspricht den… Read more
Tryggvi Islandshestgård
Solastranden is a 2,3 km long beach close to the airport. It is one of the most popular beaches in the Stavanger region, and a well used spot for… Read more
Solastranden
Das Konzept "Egersund Chokoladefabrik & Co" startete mit einer einfachen Idee, einem Traum, einem Film in dem die Schokoladenfabrik mit Verkauf im… Read more
Egersund Chokoladefabrik & Co
Der 2008 eröffnete GeoPark befindet sich direkt gegenüber des Norwegischen Ölmuseums. Die gestalterische Grundlage für dem GeoPark… Read more
Der Geopark
Select
    Show Details
    Statens Kartverk, Geovekst og kommuner - Geodata AS

    Lassen Sie sich inspirieren

    Profitieren Sie von diesen Top-Angeboten

    Hier finden Sie eine Auswahl an vertrauenswürdigen Anbietern, die mit Visit Norway kooperieren und Ihnen mit vollem Einsatz einen angenehmen Urlaub bereiten.

    Mehr familienfreundliche Aktivitäten

    Warum erst bis zum Urlaub warten, um zu entdecken, was Ihnen gefallen könnte? Filtern Sie Ihre Suche und werfen Sie einen Blick auf die folgenden Angebote.

    ×
    • Filters
      Filter Your Search
      • Show More
      • No available filters
      • Show More
      • No available filters
      Clear Filters
    • View
    • Sort By
    Filter Your Search
    • Show More
    • No available filters
    • Show More
    • No available filters
    Clear Filters
    Back To Top