Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway
A man climbing up the Flørli staircase above the Lysefjord
Lysefjord.
Photo: Thomas Rasmus Skaug
Campaign
Partner

Heimat der Granitriesen

Erkunden Sie weltberühmte Felsebenen wie den Preikestolen und den Kjerag, und lassen Sie sich auf anspruchsvolle Wandererlebnisse ein – mit den 4444 Stufen der hölzernen Treppe von Flørli und vielen weiteren weniger bekannten Attraktionen.

Lysefjord
Wandern in der Lysefjord-Region.
Photo: Thomas Rasmus Skaug
Lysefjord
Øygardstøl-Restaurant in Lysebotn.
Photo: florli.no
Lysefjord
Die Holztreppe in Flørli.
Photo: Thomas Rasmus Skaug
Lysefjord
Sommer in der Lysefjord-Region.
Photo: Thomas Rasmus Skaug
Lysefjord
Kajakfahren in der Lysefjord-Region.
Photo: florli.no
Ad

Als nachhaltig zertifizierte Orte

Viele Urlaubsorte halten sich an nachhaltige Prinzipien. Als nachhaltiges Reiseziel zertifiziert zu werden, ist jedoch eine Ehre, die nur wenigen zuteil wird. Es dauert viele arbeitsreiche Jahre, bis diese Orte ihr andauerndes Engagement nachweisen können, ihren Gästen die bestmöglichen Erfahrungen zu bieten und zugleich die negativen Folgen des Tourismus so gering wie möglich zu halten. Außerdem muss der Urlaubsort kontinuierlich daran arbeiten, seine Geschäftspraktiken und Beziehungen mit der örtlichen Gemeinde gemäß Nachhaltigkeitsprinzipien zu verbessern.

Erfahren Sie mehr über Nachhaltigkeit in Norwegen.

Sustainable destination

Anreise und Mobilität vor Ort

Ausführliche Reiseinfos finden Sie auf der offiziellen Website von Stavanger und Ryfylke.

Statens Kartverk, Geovekst og kommuner - Geodata AS
  • Lysefjord train

    Mit der Bahn

    Fahren Sie in rund acht Stunden mit der Sørland-Bahn von Oslo über Kristiansand nach Stavanger.

    Werbung: Preise und Fahrpläne finden Sie auf der Internetseite der norwegischen Bahn (NSB).

  • Lysefjord bus

    Mit dem Bus

    Wenn Sie den Lysefjord von Bus und Boot aus erleben möchten, stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website von Lysefjord.

  • Lysefjord car

    Mit dem Auto

    Von Oslo: Fahren Sie über die E18 nach Kristiansand, die E239 nach Sandnes und die RV13 nach Lauvvik. Von Stavanger: Setzen Sie mit der Autofähre nach Tau über. Von hier sind es 20 Kilometer zum Parkplatz am Preikestolen. Von Bergen: Fahren Sie über die Hauptstraße E39 nach Stavanger.

    Werbung: Auto Europe - größte Auswahl zu kleinsten Preisen

  • Lysefjord ferry

    Mit dem Schiff

    Die Fähre in Stavanger bringt Sie in ca. einer Stunde zum Hafen von Tau am Lysefjord. Eine Ausflugsfähre fährt die gesamte Länge des Lysefjords ab.

  • Lysefjord plane

    Mit dem Flugzeug

    Der Flughafen Stavanger/Sola bietet 45-minütige Flüge von Oslo sowie viele weitere inländische und internationale Verbindungen. Reisen Sie mit Fähre oder Auto in ca. einer Stunde von Stavanger in die Lysefjord-Region.

    Werbung: Widerøe - die größte Regionalfluggesellschaft Skandinaviens

 Jahreszeiten und Klima

Lysefjord

Lysefjord.
Photo: florli.no

Das Küstenklima der Region Lysefjord sorgt für milde Winter und relativ kühle Sommer.

Mit einer Durchschnittstemperatur von -2° C sind Januar und Februar die kältesten Monate. Bitte beachten Sie, dass das Thermometer im Winter bis auf -10° C abfallen kann. Einige Straßen sind während der Wintermonate geschlossen. Hierzu gehören einige Strecken der Norwegischen Landschaftsroute Ryfylke.

Am wärmsten ist es im Juni und Juli. Zu dieser Zeit beträgt die durchschnittliche Temperatur 14° C. An sonnigen Tagen wird es auch schon mal bis zu 25° C warm.

Da das Wetter in den Bergen schnell umschlagen kann, sollten Sie sich mit dem Thema Sicherheit in den Bergen vertraut machen.

Holen Sie sich die aktuelle Wettervorhersage auf yr.no.

Sicherheit in den Bergen

Neun einfache Faustregeln für sicheres Heimkehren:

Norwegen ist ein einzigartiges Trekking-Eldorado mit unberührten Landschaften, Bergen, Tälern und Fjorden. Bevor Sie sich ins Abenteuer stürzen, werfen Sie einen Blick auf diese Tipps:

  1. Informieren Sie andere über Ihre Wanderroute.
  2. Passen Sie die geplante Route Ihrer Kondition an.
  3. Achten Sie auf Wetterprognose und Lawinenwarnungen.
  4. Stellen Sie sich auch bei Kurztouren auf Schlechtwetter und Frost ein.
  5. Bringen Sie Ausrüstung, um sich selbst und anderen zu helfen.
  6. Wählen Sie sichere Routen. Erkennen Sie Lawinengebiete und unsicheres Eis.
  7. Nutzen Sie Karte und Kompass. Kennen Sie immer Ihre Position.
  8. Drehen Sie im Zweifelsfall rechtzeitig um – das ist keine Schande.
  9. Teilen Sie sich die Kräfte ein. Suchen Sie bei Bedarf eine Unterkunft.

Lesen sie die detaillierte Beschreibung des Bergkodex.

Weitere Aktivitäten in der Region Lysefjord

Und es gibt noch viel mehr zu erkunden – warum erst bis zum Urlaub warten, um zu entdecken, was Ihnen gefallen könnte? Filtern Sie Ihre Suche und durchstöbern Sie die unten aufgeführten Angebote.

×
Your Recently Viewed Pages

Zurück zum Anfang

Ad
Ad
Ad
Ad