Skip to main content

Freizeitparks

Fahren Sie mit den spektakulärsten Achterbahnen Skandinaviens oder packen Sie Ihre Badesachen ein und sausen Sie gigantische Wasserrutschen hinunter – oder genießen Sie die Parks zu Halloween und Weihnachten. Hier sind einige der coolsten Freizeitparks Norwegens.

Wie verbringt man den Frühling und Sommer mit der Familie am besten? Fragen Sie einen norwegischen Jugendlichen und Sie werden wahrscheinlich einen der zahlreichen Freizeitparks als Antwort bekommen. Aber wo kann man am meisten Spannung, Spaß und Adrenalin erwarten? Hier ist eine Auswahl einiger der besten des Landes.

Dyreparken, Kristiansand

Etwas außerhalb von Kristiansand ist der Dyreparken – eine lustige Kombination aus Zoo und Vergnügungspark – ganzjährig geöffnet. Wenn Sie alle Attraktionen des Parks erleben möchten, ist die Hauptsaison wie üblich Frühling und Sommer.

Bei Familien mit Kindern ist der Park die meistbesuchte Attraktion Norwegens. Zudem gibt es drinnen und draußen einen der größten Wasserparks des Landes!

Im Park finden Sie auch die „Kardamomstadt“ – diese kleine Stadt ist den Figuren des bekannten Märchenautors Thorbjørn Egner gewidmet. Beim Spazieren durch den Park lernt man mehrere berühmte Charaktere kennen. Die vielleicht beliebteste Figur ist der skrupellose Pirat Kapitän Säbelzahn, der in Norwegen seit 1990 die Kinder unterhält. Buchen Sie ein Zimmer im Piratendorf Abra Havn und erkunden Sie das Piratenuniversum und den großen Zoo.

Tusenfryd, Oslo

Norwegens größter Vergnügungspark Tusenfryd in der Nähe von Oslo beeindruckt mit mehr als 30 unterhaltsamen Attraktionen für kleine und große Kinder, etwa blitzschnelle Achterbahnen mit VR-Technologie, Karussells, Wildwasserbahnen und vieles mehr. Dazwischen können Sie unterhaltsame Spiele spielen oder in einem der vielen Restaurants und Cafés etwas essen.

Barnas Fryd und Frydskogen bieten zahlreiche Attraktionen und Aktivitäten für Kinder. Der Wasserpark BadeFryd ist mit einem Pool, einem Fluss und einer großen Wasserrutsche ausgestattet.

Erleben Sie die neueste 9-Millionen-Euro-Attraktion: Dragonville mit der in Europa einzigartigen Achterbahn Storm – The Dragon Legend. Dieser Inverted Triple Launch Coaster beschleunigt während der Fahrt dreimal!


Familienpark Hunderfossen, Lillehammer

Im Familienpark Hunderfossen in der Nähe von Lillehammer stehen Trolle und Abenteuer im Vordergrund. Lernen Sie den riesigen Hunderfossen-Troll kennen, der über das Gudbrandsdalen-Tal wacht, entdecken Sie Volksgeschichten in Ivo Caprinos Märchengrotte und machen Sie eine atemberaubende Fahrt mit dem wildesten Auto der norwegischen Geschichte: Il Tempo Extra Gigante.

Der Park bietet viele Fahrgeschäfte und spannende Abendshows. Im Winter können Sie in Skandinaviens südlichstem Schneehotel übernachten oder in der Eiskathedrale heiraten. Der Winterpark Hunderfossen öffnet normalerweise an den Wochenenden zwischen Anfang Februar und Anfang März die Tore. Drinnen wie draußen warten lustige Aktivitäten auf Sie! Fahren Sie mit Mini-Schneemobilen, sausen Sie beim Snowrafting den Hang hinab oder genießen Sie das einladende und gemütliche Märchenschloss und die Märchenhöhle von Ivo Caprino!

Lilleputthammer, Lillehammer

Lilleputthammer ist ein Abenteuerpark für die ganze Familie und ist vor allem für Kinder von ein bis acht Jahren geeignet. Die Hauptattraktion ist eine Miniaturkopie der Hauptstraße vonLillehammer im Jahr 1930, im Maßstab 1:4 nachgebaut. In den bezaubernden alten Gebäuden können sich Kinder wie Riesen fühlen und auf eigene Faust die lustigen Aktivitäten erkunden. Eltern finden vor allem an den kleinen Cafés, Bäckereien und Geschäften der 1930er Gefallen.

Bø Sommarland, Telemark

Das sensationelle Bø Sommarland ist Skandinaviens größter Wasserpark und liegt in einer malerischen Umgebung in der Telemark. Der Freizeitpark verfügt über aufregende Wasserrutschen, beheizte Pools und lustige Spiele. Hier entdecken Sie auch Skandinaviens größten Wasserpark mit 800 Quadratmetern an Pools sowie Rutschen für Kinder unter 10 Jahren! Und wenn Sie das Wasser satt haben oder nicht zu den Wasserratten gehören, gibt es auch an Land jede Menge zu unternehmen.

Kongeparken, Stavanger

Der Kongeparken außerhalb von Stavanger ist eine echte Institution unter den norwegischen Vergnügungsparks. Der größte Themenpark Fjord Norwegens bietet das ganze Jahr über Spaß und Action für die ganze Familie unter dem Motto „Welcher Held bist du?“. Hier erleben Adrenalin-Junkies, Draufgänger und Abenteuerlustige spannende Erlebnisse und rasante Fahrgeschäfte.

Frühling und Sommer sind die beliebtesten Jahreszeiten, doch auch der Herbst hat seinen Reiz: Denn dann verwandelt sich der Park in ein Universum aus Kürbissen, gruseligen Shows und Geisternächten, in denen Hexen und Zombies ihr Unwesen treiben. Dies findet meistens ab Anfang Oktober für eine Woche statt.

Und verpassen Sie keinesfalls die unglaublich stimmungsvolle Weihnachtszeit! In der Vorweihnachtszeit wird aus dem Kongeparken ein emsiges Königreich voller liebenswerter Zwerge. Weihnachtliche Workshops, Beleuchtung, Glühwein und Wichtel sorgen für Weihnachtsstimmung bei Groß und Klein.

Planen Sie Ihre Route

Kinderfreundliche Urlaubsideen

Amüsieren Sie sich

Warum erst bis zum Urlaub warten, um herauszufinden, wo Sie Spaß haben wollen?

Mehr entdecken

Vor kurzem angesehene Seiten