Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway
Chef cooking a meal at Lysaker Gjestgiveri in Lilleahammer
Table Tales - Food culture in Lillehammer - EN.
Photo: Bleed / True Stories / Visitnorway.com

muteplay/pauseplay/pause
Campaign
Course
Event
Partner
Media
Meetings
Travel Trade

Urlaub mit Olympia-Feeling

Die Region ist bekannt für die Olympischen Winterspiele 1994 und die Netflix-Serie Lilyhammer. Aber schalten Sie den Fernseher (oder Laptop) doch einfach mal ab und drehen Sie in Lillehammer so richtig auf – etwa beim Skifahren auf der Olympiapiste oder bei Abenteuern in der Natur.

Sjusjøen
Langlaufen in Sjusjøen.
Photo: CH / Visitnorway.com
Hunderfossen
Familienpark Hunderfossen.
Photo: Ian Brodie
Lillehammer
Open-Air-Konzert in Rondablikk.
Photo: Ian Brodie / Lillehammer.com
Espedalen
Reiten in Espedalen.
Photo: Ian Brodie/Lillehammer.com
Lillehammer Olympiapark
Lillehammer Olympiapark.
Photo: Esben Haakenstad
Lillehammer
Kunstmuseum Lillehammer.
Photo: CH / Visitnorway.com
Hunderfossen
Familienpark Hunderfossen.
Photo: Esben Haakenstad

Ein Reiseziel für Nachhaltigkeit

Das Zertifikat „Nachhaltiges Reiseziel” („Sustainable Destination”) ist ein Gütesiegel für Urlaubsorte, die den negativen Auswirkungen des Tourismus auf die Umwelt systematisch entgegenwirken. Ein Nachhaltiges Reiseziel zu werden bedeutet nicht nur, Besuchern besondere Erlebnisse zu bieten, sondern auch die lokale Natur, Umwelt, Kultur und sozialen Werte zu bewahren und wirtschaftlich stabil zu sein. Die jeweiligen Stadtverwaltungen und die Reisebranche kooperieren eng miteinander, um zu gewährleisten, dass die Nachhaltigen Reiseziele sowohl für Einheimische als auch Touristen lebenswert sind.

Erfahren Sie mehr über Nachhaltigkeit in Norwegen.

Sustainable destination

Ad

Urlaub planen

Anreise und Mobilität vor Ort

Holen Sie sich detaillierte Informationen auf der offiziellen Internetseite für Lillehammer.

Statens Kartverk, Geovekst og kommuner - Geodata AS

Jahreszeiten und Klima

Lysefjord

Lysefjord.
Photo: florli.no

Durch das Binnenklima der Region Lillehammer sind die Winter kalt und die Sommer relativ warm.

Januar und Februar sind die kältesten Monate, mit einer durchschnittlichen Temperatur von -8 Grad in den Tälern und -10 Grad in den Bergen.

Juni und Juli sind mit einer durchschnittlichen Temperatur von 15 Grad die wärmsten Monate.
Februar und April sind die trockensten Monate (durchschnittlich 32 Millimeter Regen oder Schnee).
Im August ist es am regenreichsten.

Das Bergwetter kann sich schnell ändern, erkundigen Sie sich daher über die Sicherheit in den Bergen.

Werfen Sie einen Blick auf die aktuelle Wettervorhersage auf yr.no.

Auch das hat Lillehammer zu bieten

Und es gibt noch viel mehr zu erkunden – warum erst bis zum Urlaub warten, um zu entdecken, was Ihnen gefallen könnte?

×
Your Recently Viewed Pages

Zurück zum Anfang

Ad
Ad
Ad
Ad