Skip to main content

LILLEHAMMER

Familienspaß und Welterbe

Scrollen Sie nach unten und lassen Sie sich inspirieren oder legen Sie gleich los mit der
Reiseplanung

Im üppigen Tal Gudbrandsdalen …

… befindet sich Lillehammer, ein zertifiziert Nachhaltiges Reiseziel.

Diese UNESCO-Literaturstadt bietet eine unwiderstehliche Mischung aus einem reichen kulturellen Leben und urbaner Atmosphäre, nur 200 Kilometer nördlich von Oslo.

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit und erkunden Sie die Stabkirche Garmo Daube aus dem 13. Jahrhundert im Freilichtmuseum Maihaugen.

Die Kirche ist nur eine von vielen schönen Sehenswürdigkeiten – das Museum umfasst rund 200 restaurierte historische Gebäude.

Eine Attraktion der Region, die bei Kindern ganz oben auf der Wunschliste steht, ist der Hunderfossen Familienpark – ein zauberhaftes Märchen sowohl im Winter bei Schnee …

… als auch bei warmen Temperaturen im Sommer.

Der Vergnügungspark ist einer der größten und beliebtesten des Landes mit vielen aufregenden Fahrgeschäften und Attraktionen.

Nicht weit von Hunderfossen entfernt ist noch ein zweiter Abenteuerpark für die Kleineren: Lilleputthammer ist für Kinder zwischen einem und acht Jahren geeignet.

In der Miniaturstadt gibt es für Nachwuchs-Abenteurer viel zu entdecken!

Sind Sie bereit für ein Abenteuer?

In der Region Lillehammer gibt es vieles auszuprobieren, zum Beispiel Mountainbiken in Hafjell, Angeln im See Mjøsa und Rafting im Fluss Sjoa.

Wenn Sie in der Innenstadt sind, besuchen Sie das Lillehammer Kunstmuseum, eines der führenden norwegischen Kunstmuseen. Das Gebäude wurde vom Architekturbüro Snøhetta für die Olympischen Winterspiele 1994 in Lillehammer entworfenen.

Machen Sie eine Zeitreise durch die Geschichte der Olympischen Spiele im Norwegischen Olympischen Museum (im Bild), das auch ein Abenteuerzentrum ist.

Kein Wunder, dass hier die Olympischen Winterspiele veranstaltet wurden – Lillehammer ist ein Wintersportparadies!

Von Hafjell und Skeikampen bis hin zu Kvitfjell, Sjusjøen und Gålå: Gleich fünf der beliebtesten Skigebiete Norwegens liegen gerade einmal eine Autostunde von Lillehammer entfernt.

Viele olympische Arenen sind heute noch in Betrieb und für Besucher geöffnet. Hier können Sie sogar Bob fahren!

Das Gebiet ist auch ideal zum Langlaufen und Schneeschuhwandern.

Lillehammer ist ein landwirtschaftliches Gebiet mit einem reichen kulinarischen Erbe und vielen lokalen Köstlichkeiten.

Wenn es also Zeit wird, die Batterien wieder aufzuladen, fragen Sie nach Elchfleisch, Gemüse, Fisch oder Wurst – natürlich alles kurz gereist. Probieren Sie auch traditionelles Lefse, ein weiches Fladenbrot.

Und Sie können die Region nicht besuchen, ohne die norwegische Ikone „brunost“ (brauner Käse) gekostet zu haben.

Der absolute Favorit der Nation ist der süße Gudbrandsdalsost, ein Käse aus Ziegen- und Kuhmilch, der genau hier aus dem Tal Gudbrandsdalen stammt!

Einen guten Eindruck der lokalen Esstraditionen erhalten Sie auch beim berühmten Weihnachtsmarkt, der jedes Jahr im Dezember stattfindet.

Willkommen in Lillehammer!

Legen Sie los mit der Reiseplanung


Erfahren Sie mehr

Profitieren Sie von diesen Top-Angeboten

Holen Sie mit unseren ausgewählten Reiseunternehmen das Beste aus Ihrem Norwegen-Urlaub heraus.

Vor kurzem angesehene Seiten