Holen Sie sich die aktuellen Reiseinformationen
close
Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
  • Hotels

    Scandic Hotels – in allen Städten von Norden nach Süden

    Nordic Choice Hotels – Hotels einmal anders

    Thon Hotels – mit fantastischem Frühstück

    Radisson Blu Hotels – buchen Sie Ihr Hotel in Norwegen

    Citybox – moderne und günstige Hotels in zentraler Lage

  • Anreise und Mobilität

    Vy – umweltfreundlich Reisen leicht gemacht

    SJ NORD – bringt das Abenteuer auf Schiene

    Vy express – grünes Reisen leicht gemacht

    NOR-WAY Bussekspress – reisen Sie umweltfreundlich mit dem Expressbus

    DFDS – bequem mit der Fähre von Kopenhagen nach Oslo

    AutoEurope – größte Auswahl zu kleinsten Preisen

    Rent-A-Wreck – Mietwagen auf die clevere Art

    Arctic Campers – Ihr Camper-Verleih in Norwegen

    Nordic Campers - der beste Weg, Norwegen zu entdecken!

    Cabin Campers – Ihre Hütte auf vier Rädern

    Widerøe – die größte Regionalfluggesellschaft Skandinaviens

  • Touren und Rundreisen

    Hurtigruten – „Die schönste Seereise der Welt”

    Authentic Scandinavia – individuelle Norwegenreisen

    Up Norway – maßgeschneiderte Reisen

    Norrøna Hvitserk – Expeditionen und Abenteuerurlaube

    Brim Explorer – ruhige Fjordtouren mit einem elektrischen Katamaran

    Fjord Tours – erleben Sie Norway in a nutshell® mit einem Ticket

    Fjord Travel – nachhaltige Mehrtagestouren

    Go Fjords - Touren und Aktivitäten in ganz Norwegen

    50 Degrees North – unvergessliche, maßgeschneiderte Norwegen-Reisen für kleine Gruppen

    Discover Norway – Skifahren, Radfahren und Wandertouren in Norwegen

    Norwegian Holidays – günstige Pauschalreisen mit Norwegian. Flug, Hotel und Mietwagen

    Secret Atlas – Spitzbergen und Nordnorwegen. Kleines Schiff für 12 Gäste.

    Booknordics.com – Touren und Aktivitäten, Safaris, Tagesausflüge, Expeditionen, Hütten und Abenteueraufenthalte

    Stromma – Sightseeing, Ausflüge und Erlebnisse per Bus, Zug oder Boot

  • Hütten und Ferienhäuser

    DanCenter – Ihr Spezialist für Ferienhäuser in Norwegen

    Norgesbooking – Finden Sie Ihre perfekte Hütte in Norwegen

  • Alpine mountain resorts

    Beitostølen – Abenteuer und Erholung zu jeder Jahreszeit

  • Offers

Search
or search all of Norway
A family riding a carousel in Lilleputthammer amusement park, Norway
A family riding a carousel in Lilleputthammer amusement park, Norway
Lilleputthammer Amusement park.
Photo: Knut Sørli
Lilleputthammer Amusement park.
Photo: Knut Sørli

Wo man mit kleinen Kindern
in Norwegen reisen kann

Reisen Sie mit kleinen Kindern in Norwegen? Hier finden Sie einige Tipps zu den besten Ausflugszielen und Aktivitäten sowie praktische Ratschläge für einen unterhaltsamen Familienurlaub.

  1. Norwegen ist ein sehr sicheres und kinderfreundliches Land. Tatsächlich ist das ganze Land ein natürlicher Spielplatz, und wir haben nichts dagegen, wenn unsere Kinder ein bisschen schmutzig werden ... wir ermutigen sie sogar dazu, sich auszutoben! Und keine Sorge: Wenn es regnet, gibt es auch drinnen jede Menge lustige Aktivitäten. Hier sind einige gute Tipps, damit Ihre Kleinen und Kleinsten eine tolle Zeit erleben – und Mama und Papa natürlich auch!

    1. Ein Tag am Strand

    Sonniges Wetter (oder zumindest kein strömender Regen), ein Eimer und eine Krabbenschnur – jetzt sind Sie bereit für einen lustigen Tag am Strand!

    Strände sind der perfekte Ort für lustige Erlebnisse mit der ganzen Familie. Gehen Sie Krabbenfischen, mieten Sie ein Paddelboot, springen Sie von einem Pier ins erfrischende Wasser und kühlen Sie sich mit einem Eis ab. Nehmen Sie die Kleinen auch mit auf einen Spaziergang am Ufer entlang und suchen Sie nach schönen Muscheln und anderen Schätzen.

    An den meisten Stränden gibt es viel Platz für die ganze Familie. Denken Sie an heißen Tagen an einen Sonnenschirm für etwas Schatten. In Norwegen genießen Sie mehrere mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Strände – das bedeutet sauberes Wasser, eine saubere Küste, gute Sicherheit und Zugang für alle.

    Finden Sie den perfekten Strand in Norwegen:

  2. 2. Abenteuer auf dem Bauernhof

    Im Heu spielen, mit niedlichen Tieren kuscheln und vielleicht zum ersten Mal reiten? Ein Nachmittag oder ein ganzer Urlaub auf einem norwegischen Bauernhof ist garantiert ein Spaß für die ganze Familie.

    Überall im Land öffnen viele Bauernhöfe die Türen für neugierige Besucher und bieten unterhaltsame Aktivitäten. Die Kinder können sich sicher austoben, den Ziegen Hallo sagen, bei der Fütterung der Tiere mitmachen und manchmal mit einem echten Traktor fahren! Möchten Sie Ihren Besuch verlängern? In einigen Bauernhöfen können Sie sogar übernachten, damit Ihre Familie mehr Zeit für lustige Erlebnisse und die idyllische Landschaft hat.

    Werfen Sie einen Blick auf diese Bauernhöfe mit spannenden Aktivitäten für Groß und Klein:

    Auf der Suche nach einem einzigartigen Erlebnis? Lernen Sie ein paar Lamas kennen oder machen Sie eine geführte Wanderung mit Alpakas! Diese niedlichen, charmanten Tiere werden Ihren Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

    Hier können Sie sie treffen:

  3. 3. Themenparks für kleine Kinder

    Die meisten Themenparks in Norwegen haben ausgewiesene Spielbereiche mit Aktivitäten für kleine Kinder. Sogar für die Kleinsten gibt es ideale Parks, wie den Abenteuerpark Lilleputthammer und gleich daneben den Vergnügungspark Hunderfossen in der Nähe von Lillehammer in Ostnorwegen. Die Kinder werden sich in der Miniaturstadt des Parks wie Riesen fühlen und auf den Mini-Achterbahnen aus dem Lachen nicht mehr herauskommen!

    Im Kristiansand Zoo und Vergnügungspark (Dyreparken) – dem größten dieser Art in Norwegen – sind viele Fahrgeschäfte und Aktivitäten speziell auf kleine Kinder zugeschnitten. Sowohl im Dyreparken als auch im ausgezeichneten Vergnügungspark Kongeparken in Stavanger können Sie in Märchenhäusern oder coolen Glamping-Zelten übernachten. Ein denkwürdiges Familienerlebnis! In beiden Parks finden auch größere Kinder jede Menge Action.

    Machen Sie sich bereit für einen lustigen Tag mit den Kleinen:

  4. 4. Zoos und Wildparks

    Lernen Sie in einem Zoo oder Wildpark Bären, Wölfe und andere interessante Tiere aus der (sicheren) Nähe kennen – oder verbringen Sie einen unterhaltsamen Tag in einem Aquarium! In manchen Parks kann man sogar den König des Waldes streicheln – den mächtigen Elch. Oder wie wäre es mit einer Nacht bei den Wölfen? Im Familienpark Namsskogan schlafen Sie sicher in der Höhle der Wölfe – ein unvergessliches Erlebnis.

    Informieren Sie sich beim Eingang, wann die Fütterung stattfindet, damit Sie die faszinierenden Tiere noch besser sehen.

    Finden Sie den perfekten Zoo, Wildpark oder ein Aquarium:

  5. 5. Wandern mit Kindern

    Eine Wanderung kann ein lustiges Abenteuer für die ganze Familie sein. Denken Sie daran, dass Sie keine lange Wanderung machen müssen – Spaziergänge können genauso lohnend sein! Probieren Sie einfache, kindgerechte Wanderwege, angeln Sie gemeinsam in idyllischen Seen und kühlen Sie sich an einer schönen Badestelle etwas ab.

    In den Bergen und Wäldern Norwegens können die Kleinen viele spannende Geheimnisse selbst entdecken. Untersuchen Sie Ameisenhaufen, klettern Sie auf Bäume und erkunden Sie Wanderwege. Können Sie Vögel und andere Tiere entdecken? Die Natur ist der beste Spielplatz!

    Planen Sie beim Wandern mit kleinen Kindern etwas mehr Zeit ein – und vergessen Sie nicht auf viel Wasser und Schokolade!

    Holen Sie sich weitere nützliche Tipps zum Wandern mit Kindern:

  6. 6. Spannende Bikeparks

    Bikeparks werden in Norwegen immer beliebter und nach und nach im ganzen Land eröffnet. Erwachsene wie Kinder erleben hier einen actionreichen Tag. Auch Kleinkinder, die gerade erst mit dem Fahrradfahren begonnen haben, können sich hier austoben und gleichzeitig lernen. Probieren Sie zum Beispiel Pumptracks, bei denen Sie auf der Strecke „pumpen“, anstatt in die Pedale zu treten. Es ist so einfach und selbst für das kleinste Familienmitglied ein Erfolgserlebnis!

    Die Gegend um Trysil, Hemsedal, Geilo und Hafjell beherbergt mehrere fantastische Bikeparks:

  7. 7. Familienfreundliche Kletterparks

    Erleben Sie ein Kletterabenteuer in einem der vielen Kletterparks in Norwegen! Die Parks haben Kurse mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, darunter auch einfachere Kurse für Kinder (oft Grüne Kurse genannt).

    Besuchen Sie einen Kletterpark:

  8. 8. Städtereisen für Familien

    Wochenendtrips und Städtereisen sind nicht nur etwas für Erwachsene. In den größten Städten Norwegens finden Sie zahlreiche kinderfreundliche Museen sowie Freizeit- und Wissenschaftszentren mit vielen Ausstellungen und interaktiven Erlebnissen für Kinder. Norwegen hat auch großartige Freilichtmuseen, die während der Schulferien oft Führungen und Aktivitäten für kleine Kinder anbieten.

    Norwegens Städte haben zudem drinnen und draußen viele Spielplätze, schöne Parks und lustige Springbrunnen. Verbringen Sie auch einen entspannten Tag an den Stadtstränden!

    Interessantes Wissenschaftszentrum finden:

    Lustiges Freilichtmuseum finden:

  9. 9. Lecker essen und gut schlafen ...

    ... sind oft die wichtigsten Bausteine für einen gelungenen Urlaub! Die meisten Restaurants haben Kindermenüs. Sie können auch nach einer halben Erwachsenen-Portion fragen.

    Reisen Sie mit wählerischen Essern? Nehmen Sie leckere Mahlzeiten und Snacks in einer Lunchbox mit, damit die Kleinen glücklich bleiben und mit viel Energie die Stadt erkunden.

  10. 10. Familienfreundliche Unterkünfte

    Reisen Sie mit kleinem Budget? Kleiner Tipp: Wenn Sie eine Hütte, ein Cottage oder eine Wohnung mit Kochgelegenheit mieten, können Sie Ihre eigenen Mahlzeiten zubereiten. Größere Familien oder Paare, die zusammen mit Kindern reisen, haben so mehr Platz.

    Oder machen Sie die Übernachtung zum Erlebnis und planen Sie einen lustigen Campingurlaub! Im ganzen Land finden Sie familienfreundliche Campingplätze mit vielen Aktivitäten für Kinder. Die meisten Campingplätze bieten zudem Spielplätze, auf denen die Kinder zusammen spielen und neue Freunde finden können!

    Finden Sie den perfekten Ort:

  11. 11. Spaß und Spiel bei jedem Wetter

    Strömender Regen? Kein Problem! Ein Besuch in einem Indoor-Spielpark ist immer eine gute Idee und ein Riesenspaß für Kinder jeden Alters. Egal, ob Sie in einem Trampolinpark springen, gemeinsam klettern oder die Kinder eine Weile alleine spielen lassen möchten: Die Auswahl ist groß.

    Schauen Sie sich diese lustigen Orte an:

  12. 12. Fantastische Wasserparks

    Besuchen Sie Norwegen im Sommer? Probieren Sie mit Ihren Kindern unzählige Wasserrutschen in den coolen Wasserparks! In Bø in der Telemark finden Sie Skandinaviens größten Wasserpark: Das Bø Sommarland hat sogar eine Wettergarantie! Sollte es bei Ihrem Parkbesuch vor 15 Uhr regnen, erhalten Sie am Folgetag freien Eintritt. Der neben dem Zoo und Vergnügungspark Kristiansand gelegene Badelandet Aqua Park ist ein großer Park mit Innen- und Außenbereichen.

    Besuchen Sie das Land der Fjorde im Winter? Keine Bange! Sie müssen für Ihre Kinder nicht zum Helden werden und wie ein echter Wikinger ein Eisbad nehmen. Sie können auch einfach einen Indoor-Wasserpark oder ein Schwimmbad besuchen.

Praktische Tipps für das Reisen mit Kindern

  • Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, planen Sie kurze Fahrten mit vielen Zwischenstopps ein. Erkunden Sie unterwegs einen Bauernhof, besuchen Sie ein Museum oder gehen Sie eine Runde schwimmen – so machen Sie schon die Fahrt zum Urlaub.

  • Auto Bingo macht Spaß und beschäftigt die Kinder während der Fahrt. Da die Kinder beim Spielen aus dem Fenster schauen, wird ihnen während der Fahrt weniger übel.

  • Podcasts sind eine gute Alternative zu Bildschirmen. Kinder können zuhören und dabei die Landschaft betrachten.

  • Halten Sie eine Tüte für den Fall von Reiseübelkeit bereit. Und planen Sie Toilettenstopps ein, bevor es zu spät ist!

  • Im ganzen Land gibt es an jeder Grundschule Spielplätze, die während der Schulferien von allen kostenlos genutzt werden können.

  • Planen Sie nicht zu viel! Ein Ausflug oder eine Aktivität pro Tag ist genug.

  • Wählen Sie eine Basis, wo Sie länger bleiben können. So ersparen Sie sich viel Stress und müssen weniger oft packen!

  • Reisen Sie mit dem Zug? Einige Fernzüge verfügen über familienfreundliche Waggons und Spielzimmer. Auf den meisten Fahrten können Sie auch einen Platz für Ihren Kinderwagen buchen.

Fun farm visit .
Photo: Leikny Havik Skjærseth / Visit Norway
Fun farm visit .
Photo: Leikny Havik Skjærseth / Visit Norway

Planen Sie Ihren Familienurlaub

Entdecken Sie weitere unterhaltsame Orte und Aktivitäten.

Profitieren Sie von diesen Top-Angeboten

Hier finden Sie eine Auswahl an den Anbietern, die mit Visit Norway kooperieren und Ihnen mit vollem Einsatz einen angenehmen Urlaub bereiten.

Your Recently Viewed Pages

Zurück zum Anfang