Skip to main content

17 kinderfreundliche Campingplätze

In Norwegen können Sie Camping mit zahlreichen familienfreundlichen Aktivitäten kombinieren. Der Campingexperte Jan-Henrik Larsen empfiehlt einige Campingplätze, die besonders viele Erlebnisse für Kinder zu bieten haben.

„In Norwegen hat Camping Qualität“, sagt Jan-Henrik Larsen. Er ist der Leiter von NHO Reiseliv, dem norwegischen Touristikverband. Die Organisation beschäftigt sich auch mit der Klassifizierung von Campingplätzen.

Familien mit Kindern schätzen die gute Qualität der Campingplätze und verbringen hier gerne ihren Urlaub in der Natur. Viele Standorte sind in der Nähe von Stadtgebieten und dennoch im Grünen.

„Reisende sagen auch, dass sich Norwegen sicher und sauber anfühlt und dass das Land eine ruhige Ecke auf der Welt ist“, fährt Jan-Henrik fort.

„Im Gegensatz zur Ruhe finden Familien eine Vielzahl cooler Aktivitäten, die Kindern jeden Alters für den Rest ihres Lebens in Erinnerung bleiben werden“, fügt er hinzu.

Camping auf dem Spielplatz

Viele Campingplätze haben ihre Spielplätze und andere Angebote noch zusätzlich aufgestockt.

Aktivitäten in der Umgebung reichen von Spielen am Strand und Paddeln bis zu Kletterparks. Einige Standorte verfügen auch über interaktive Computerspiele. Oder Sie plantschen in einem nahe gelegenen Wasserpark, verbringen einen Tag in einem Vergnügungspark oder entdecken die Welt der Wikinger.

„Zum Glück gleicht kein norwegischer Campingplatz dem anderen“, sagt Jan-Henrik und empfiehlt, sich über die verschiedenen Campingplätze zu informieren und so die Route durch Norwegen zu planen.

Die Liste unten nennt nur einige der vielen Campingplätze des norwegischen Campingführers (auf norwegisch, englisch und deutsch), kann Ihnen aber dabei helfen, mit der Planung Ihrer Reise zu beginnen. Die meisten Plätze finden Sie auch auf den Listen des Norsk bobil- og caravanklubb (norwegischer Verband für Wohnmobile und Wohnwagen).

Beginnen Sie Ihre Planung mit diesen familienfreundlichen Tipps. Entlang den Reiserouten durch Norwegen gibt es aber auch viele andere Campingplätze mit einem ähnlichen Angebot.

Machen Sie Fagernes zur Basis vieler Ausflüge

Fagernes in Valdres, Ostnorwegen

Fagernes in Valdres liegt am Fuße von einigen der berühmtesten Berge Norwegens. Mit dem Auto erreicht man den Fagernes Campingpark ganz einfach.

Entdecken Sie in Ål das Leben im Tal

Ål im Hallingdal, Ostnorwegen

Das üppige, V-förmige Tal Hallingdal gehört zu den großen Tälern Ostnorwegens und ist ein beliebtes Urlaubsziel. Der Hallingdalselva-Fluss führt direkt am Hallingdal Ferienpark vorbei.

Erkunden Sie Grimstad

Grimstad, Südnorwegen

Zelten Sie im Moysand Familien-Camping in Grimstad, einer am Meer gelegenen, hübschen Stadt in Südnorwegen. Die Gemeinde Grimstad grenzt an die Stadt Arendal im Osten und Lillesand im Westen.

Camping am Hardangerfjord

Kinsarvik in der Region Hardangerfjord, Fjord Norwegen

Der Hardangertun Hytter & Familiepark im Dorf Kinsarvik liegt an einer besonderen Bucht: Hier treffen Sørfjord und Eidfjord zusammen und bilden den wichtigsten Abschnitt des Hardangerfjords.

Spiel und Spaß in Südnorwegen

Risør, Südnorwegen

Hier können sich die Kinder so richtig austoben: beim Sørlandet Feriesenter in der Nähe von Risør in Südnorwegen. In der Gegend rund um Risør liegen viele kleine Inseln und Schären, die auch Schutz vor dem offenen Ozean des Skagerraks bieten.

Die Märchenlandschaft von Nordfjord

Nordfjord, Fjord Norwegen

Nördlich des Sognefjords liegt die wunderschöne Küste von Nordfjord. Der Campingplatz Byrkjelo am Fluss Storelva bietet einen familienfreundlichen Pool und einfache Wanderwege.

Wenn es in der ruhigen Telemark auch mal laut wird

Telemark, Ostnorwegen

Nutzen Sie das große Programm an Freizeitaktivitäten von Norsjø Ferieland in der ländlichen Gegend der Telemark. Hier befindet sich eine traditionelle und wichtige Anlegestelle des Telemarkkanals.

Entspannen in Ballangen

Nordland, Nordnorwegen

Verbringen Sie erlebnisreiche Tage bei Ballangen Camping in Nordnorwegen. Der Platz liegt am Ofotfjord in der Nähe der Lofoten-Inseln. Die nächste größere Stadt ist Narvik.

Camping in der Nähe von Tromsø

Tromsø, Nordnorwegen

Der Landkreis Troms bietet einige der exotischsten Erlebnisse in Nordnorwegen an einem Ort. Tromsø Lodge und Camping verbindet wilde arktische Natur mit Nähe zum Stadtzentrum von Tromsø.

Zeit für die Familie in der Nähe zur schwedischen Grenze

Indre Østfold, Ostnorwegen

Entdecken Sie Inner Østfold und Aremark bei Kirkeng Camping nahe der schwedischen Grenze. Der an mehreren Seen gelegene Wald bietet spannende Aktivitäten in der freien Natur.

Hornnes Camping & Mineralpark

Evje im Setesdal, Südnorwegen

Campen Sie bei Hornnes Camping in der Nähe von Evje im Tal Setesdal. Der ebenfalls nahe gelegene Mineralparken bietet der ganzen Familie abwechslungsreichen Freizeitspaß. Bei Hornnes können Sie an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen, oder auch ganz privat die Ruhe genießen.

Baden gehen im Setesdal

Das Tal Setesdal, Südnorwegen

Der Fluss Otra fließt vom Byglandsfjord in Setesdal nach Süden. Wo der Fluss eine Kurve macht, finden Sie den idyllischen Campingplatz Odden auf einer ruhigen Landzunge.

Aufwachen mit Panorama in Molde

Molde im Nordwesten, Fjord Norwegen

Die Stadt Molde hat einen malerischen Charme und Panoramablick. Kviltorp Camping kombiniert urbanen Spaß mit kinderfreundlichen Aktivitäten.

Paradiesische Helgelandküste

Mosjøen in Helgeland, Nordnorwegen

Die Küste von Helgeland ist voll von wunderschönen Halbinseln, Inseln und kleinen Inseln. Zum Campingplatz Mosjøen gelangen Sie bequem von der norwegischen Hauptstraße E6. In der Nähe finden Sie einen Innen- und einen Außenpool.

Schwimmen und Klettern in der Telemark

Bø in der Telemark, Ostnorwegen

In der Provinz Telemark im westlichsten Teil von Ostnorwegen treffen weite Täler auf hohe Berge. Bø Camping ist ein echter Spielplatz und liegt in der Nähe eines großen Wasserparks und eines Kletterparks.

Der Charme des Südens

Lindesnes, Südnorwegen

Der südlichste Teil Norwegens bietet Meer, Sonne und Spaß für die ganze Familie. Solstrand Camping liegt dort, wo der wilde Fluss Audna ins Meer mündet.

Strandleben im Südwesten

Jæren in der Region Stavanger, Fjord Norwegen

Die Küstenlandschaft von Jæren ist bekannt für ihre perfekten weißen Strände. 60 Kilometer von Stavanger entfernt finden Sie den Campingplatz Brusand mit einem großen Spielplatz und lustigen Aktivitäten.

Top-Angebote unserer Partner

Buchen Sie hier Ihr nächstes Norwegen-Abenteuer.

Lassen Sie sich inspirieren

Holen Sie sich spannende Ideen für Ihren Norwegen-Urlaub.

Vor kurzem angesehene Seiten