Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
Molde - Seilet hotell Molde - Seilet hotell Molde - Seilet hotell
Molde - Seilet hotell Molde - Seilet hotell
Credits
Molde - Seilet.
Photo: Foto : Einar Engdal

Molde Jazz, Rosen, Fußball, Panoramablicke

Campaign
Partner
Ad

Die Stadt der Rosen

Molde liegt zwischen mehreren imposanten Touristenattraktionen, wie Romsdalseggen, Trollstigen und der Atlantikstraße. Die hübsche kleine Fjordstadt ist voller Charme und Atmosphäre.

Direkt am Romsdalsfjord gelegen, ist Molde für ihre wunderschöne Umgebung und fantastischen Aussichten bekannt. Der berühmteste Aussichtspunkt ist Varden. Hier können Sie das Moldepanorama bewundern, eine einzigartige Fernsicht auf gleich 222 Gipfel.

Fragt man einen Norweger nach Molde, so lautet die wahrscheinlichste Antwort, es sei die Stadt der Rosen. Dieser charmante Beiname geht bis ins Jahr 1913 zurück. Er bezieht sich auf die zahlreichen üppig blühenden Rosengärten, die sich um die Stadt herum verteilen.

Molde_sentrum
Molde
Einar Engdal
Molde_sentrum
Molde
Einar Engdal
Molde_varden
Molde
Fred Jonny Hammerø
Molde_sentrum
Molde
Einar Engdal

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten

Wer an Molde denkt, dem fallen auf Anhieb vier Dinge ein: Rosen, Panoramablicke, Jazz und Fußball.

Machen Sie sich zum Aussichtspunkt Varden auf (407 Meter über dem Meeresspiegel). Hier können Sie das Moldepanorama bewundern – eine imposante Aussicht auf gleich 222 zum Teil schneebedeckte Gipfel. Varden liegt zehn Autominuten oder einen einstündigen Fußweg vom Zentrum entfernt. Oben angekommen, lädt das Restaurant Vardestua zu einer Stärkung ein.

Molde ist Gastgeberin des ältesten Jazzfestivals Europas. Eine Woche lang verwandeln Jahr für Jahr Tausende von Jazzfans im Rahmen des Molde Internationalen Jazzfestivals jede Ecke der Stadt in ein spannendes Musikevent. Bei dieser Gelegenheit wird Ihnen auch das Aker Stadium nicht entgehen. Dieses imposante, vom heimischen Architekten Kjell Kosberg entworfene Gebäude hat eine ganz aus Granitstein und Glas bestehende Fassade.

Sie haben die Wahl!

Besuchen Sie ein Museum, besichtigen Sie ein Herrenhaus von 1918, vergnügen Sie sich mit der ganzen Familie im Wasserpark oder unternehmen Sie eine Rundreise mit dem Bus.


Übernachtung in Molde

Gönnen Sie sich mit der passenden Unterkunft einen ganz besonderen Urlaub. Um die Lebensmittel und Kultur der Region zu entdecken, stehen verschiedene Kombiangebote zur Verfügung.

Im Stadtzentrum gibt es vier Hotels, die nur einen Fußweg von den beliebtesten Sehenswürdigkeiten entfernt sind. Mit einem Aufenthalt in einem dieser Hotels werden Ihnen die Panoramaaussichten, von denen wir so viel erzählt haben, garantiert nicht entgehen.

Für diejenigen, die die Freiheit eines Campingurlaubs zu schätzen wissen, ist der Campingplatz Kviltorp eine gute Wahl. Nicht weit vom Zentrum entfernt, ist Kviltorp mit modernem Camping-Komfort ausgestattet und bietet verschiedene Hütten, Apartments und Boothäuser. Im Sommer können Sie auch in der Jugendherberge HI Molde Vandrehjem übernachten.

Veranstaltungen in Molde

Essen und Trinken in Molde


Auch das hat Molde zu bieten...

Und es gibt noch viel mehr zu erkunden – warum erst bis zum Urlaub warten, um zu entdecken, was Ihnen gefallen könnte?

×

Anreise und Mobilität vor Ort

  • Mit der Bahn nach Åndalsnes

    Mit der Bahn nach Åndalsnes

    Genießen Sie eine der schönsten Bahnreisen in Norwegen: mit der Raumabahn nach Åndalsnes. Es gibt tägliche Zugverbindungen von Oslo (fünfeinhalb Stunden) und Trondheim (vier bis fünf Stunden). Von Åndalsnes können Sie mit dem Bus weiter nach Molde reisen.

  • Mit dem Schiff

    Mit dem Schiff

    Die Hurtigruten macht täglich sowohl auf der süd- als auch auf der nordgehenden Route in Molde fest.

  • Mit dem Bus

    Mit dem Bus

    Von Trondheim und Bergen fahren jeden Tag mehrere Fernbusse.

    Die Busse des örtlichen Nahverkehrs fahren zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten.

  • Mit dem Auto

    Mit dem Auto

    Fahren Sie nach Molde auf der E136 durch das Romsdal und dann weiter nach Molde auf der Rv 64 bzw. auf der E39, wenn Sie von Bergen und Trondheim kommen.

  • Mit dem Flugzeug

    Mit dem Flugzeug

    Molde Airport Årø liegt zehn Autominuten vom Zentrum entfernt.

    Es gibt tägliche Anschlüsse von Oslo, Bergen und Trondheim.


Mehr erfahren

Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad