Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
Romsdalseggen Romsdalseggen Romsdalseggen
Romsdalseggen Romsdalseggen
Credits
Romsdalseggen.
Photo: Foto: Erik Hattrem
Campaign
Partner

Alles, was Sie für Ihren Urlaub im Nordwesten brauchen

Sie planen einen Urlaub im Nordwesten? Dann wissen Sie die Schönheit der Region zu schätzen – doch das allein reicht nicht aus. Hier finden Sie jede Menge Tipps, die als praktische Hilfe für Ihre Reise dienen. Falls Sie noch weitere Fragen haben, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an info@visitnorthwest.no oder rufen Sie uns an: +47 70 23 88 00.

Sind die Straßen immer auf?
Die meisten Straßen in der Region sind das ganze Jahr hindurch geöffnet. Nur die unten aufgeführten Straßen sind im Winter geschlossen. Bitte beachten Sie, dass das genaue Datum der Schließung vom ersten Schneefall abhängt.

Rv 63 Trollstigen (geschlossen von Oktober bis Mitte Mai)
Eikesdalsvatnet–Sunndal, Aursjøvegen (geschlossen von Oktober bis 1. Juni)

Für aktuelle Verkehrsmeldungen wählen Sie bitte 175, wenn Sie in Norwegen sind. Für Anrufe aus dem Ausland gilt die Nummer +47 815 48 991.

Öffnungszeiten
In den Städten Kristiansund, Molde und Åndalsnes sind die Geschäfte normalerweise montags bis freitags von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet, donnerstags bis 19.00 Uhr und samstags bis 15.00 Uhr. Sonntags sind die Geschäfte geschlossen.

Supermärkte und Einkaufszentren sind normalerweise jeden Tag bis mindestens 20.00 Uhr geöffnet, außer samstags (18.00 Uhr) und sonntags (16.00 Uhr).

In größeren Städten haben kleine Lebensmittelläden oft auch sonntags auf. Darüber hinaus können Sie Lebensmittel auch die ganze Woche hindurch rund um die Uhr an Tankstellen kaufen.

Abfallentsorgung für Wohnwagen und Reisemobile
Es ist verboten, den Inhalt aus Chemietoiletten oder sonstige Abfälle aus Wohnwagen und Reisemobilen in der freien Natur zu entsorgen. Wo sich die jeweiligen Entsorgungsstationen befinden, können Sie den Hinweisschildern an der Straße entnehmen.

Auch die meisten Campingplätze stellen entsprechende Anlagen zur Müllentsorgung bereit. Hier finden Sie einen Überblick der Abfallentsorgungsanlagen in Norwegen.


Anreise und Mobilität vor Ort

 

  • Der Flughafen Molde

    Der Flughafen Molde

    Der Flughafen Molde ist nur sechs Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Er bietet direkte Verbindungen nach Oslo, Trondheim und Bergen. Mit dem Shuttlebus gelangen Flugpassagiere bequem zu ihren Hotels in Molde oder zum Busbahnhof.

  • Der Flughafen Kristiansund

    Der Flughafen Kristiansund

    Der Flughafen Kristiansund ist acht Kilometer vom Zentrum von Kristiansund entfernt. Es gibt täglich mehrere inländische und internationale Flüge zum und vom Flughafen. Mit dem Shuttlebus gelangen Sie zum Stadtzentrum von Kristiansund.

  • Zug nach Åndalsnes

    Zug nach Åndalsnes

    Die norwegische Staatsbahn (NSB) bietet tägliche Verbindungen von Oslo nach Åndalsnes sowie von Trondheim nach Oppdal. Von Åndalsnes oder Oppdal können Sie mit dem Bus weiter nach Molde und Kristiansund fahren.

  • Auto von Oslo

    Auto von Oslo

    Wenn Sie mit dem Auto von Oslo kommen, folgen Sie der E6 in Richtung Norden nach Otta und Geiranger, und dann der Rv63 nach Åndalsnes. Alternativ können Sie auch der E6 gen Norden nach Dombås folgen, und dann der E136 in Richtung Åndalsnes.

  • Auto von Trondheim

    Auto von Trondheim

    Von Trondheim kommend, folgen Sie die an der Küste von Nordmøre entlang führenden Fv680, über Kyrksæterøra und Aure, um die wunderschönen Aussichten der Küstenlandschaft mit ihren Inseln und Riffen zu genießen.

     

  • Auto nach Nordmøre

    Auto nach Nordmøre

    Die E39 über Vinjefjord und Halsa ist eine weitere Alternative, wenn Sie die vielfältige Kulisse der Region Nordmøre entdecken möchten.

    Die Fv65 über Rindal und Surnadal folgt den Trollheimen-Bergen und dem Fluss Surna, einer der besten Lachsflüsse Norwegens.

  • Auto von Bergen

    Auto von Bergen

    Von Bergen aus folgen Sie der E39 in Richtung Norden nach Vestnes. Wer in Bergen losfährt, hat die Wahl zwischen mehreren interessanten Strecken, einschließlich der E39. Bitte beachten Sie, dass viele dieser Strecken Fährverbindungen beinhalten.

     

  • Schiff

    Schiff

    Die Fähren der Hurtigruten machen sowohl auf der nord- als auch der südgehenden Strecke in Molde und Kristiansund fest, jeden Tag das ganze Jahr hindurch. Die Fähren der Region verkehren vom frühen Morgen bis spät in die Nacht zwischen den Fjorden. Eine Vorausbuchung ist nicht erforderlich. Allerdings ist mit langen Warteschlangen zu rechnen, vor allem in der sommerlichen Hochsaison und bei großen Veranstaltungen.

  • Bus

    Bus

    Zwischen dem Nordwesten und Trondheim, Bergen und Oslo verkehrt ein täglicher Busservice. Die Nahverkehrsbusse fahren verschiedene Orte der Region an.