Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Buildings on the shore of the Sognefjord Buildings on the shore of the Sognefjord
Credits
Fjærland.
Photo: Øyvind Heen/Visitnorway.com
Campaign
Partner

Nervenkitzel der Natur

Der Sognefjord ist Norwegens längster und tiefster Fjord. Sein berühmter Arm, der Nærøyfjord, genießt Welterbestatus.
Die bergige Umgebung des Sognefjords gehört zu den beliebtesten Wanderregionen Norwegens.

Vetlabui
Regionale Lebensmittel, Vetlabui
Espen Mills/ Tasteofnationaltouristroutes.com/Visitnorway.com
Urnes Stavkirke
Stabkirche Urnes, Luster
Øyvind Heen/fjords.com
Nærøyfjorden
Nærøyfjord
Katrin Moe
Aurlandsfjorden
Aurlandsfjorden
Fjord Norway, Paul Edmundson
Kaupanger, Sognefjorden
Radfahren in Kaupanger
Chris Holter
Bandet, Skagastølsbu
Die Hütte „Bandet“, Skagastølsbu
Håvard Myklebust/Visitnorway.com
Fanaråken, Jotunheimen
Sonnenaufgang in Fanaråken, Jotunheimen
Svein Petter Aagård/Visitnorway.com
Ad

Planen Sie Ihre Reise

Erleben Sie den Sognefjord und den Nærøyfjord mit dem Schiff, wandern Sie auf dem Jostedalsbreen oder von Hütte zu Hütte im Jotunheimen Nationalpark.

Wohnen Sie zwischen smaragdgrünen Fjorden, Gletschern und Wasserfällen, auf idyllischen Bauernhöfen oder in den Bergen zwischen schroffen Gipfeln.

Essen und Trinken


Lassen Sie sich inspirieren


Gesponserte Artikel


Anreise und Mobilität vor Ort

Ausführliche Reiseinfos finden Sie auf der offiziellen Website von Sognefjord.

  • Sognefjord train

    Mit der Bahn

    Der einzige Bahnhof am Sognefjord ist Flåm und ist an sich schon eine Reise wert. 2014 wurde die Flåmbahn vom Lonely Planet als faszinierendste Bahnstrecke der Welt bezeichnet. Die Reise führt von Flåm am Fjord entlang bis hoch in die Berge nach Myrdal, von wo es mit der der Bergen-Oslo-Bahn weitergeht.  Täglich mehrere Abfahrten das ganze Jahr hindurch.

    Werbung: Preise und Fahrpläne finden Sie auf der Internetseite der norwegischen Bahn (NSB).

  • Sognefjord car

    Mit dem Auto

    Die kürzeste Strecke zum Sognefjord dauert mit dem Auto von Bergen nur zwei bis drei Stunden, von Oslo vier bis fünf Stunden und von Trondheim fünf bis sechs Stunden. Der Sognefjord und seine diversen Fjordarme werden an mehreren Stellen von Autofähren überquert.

    Für Ihre Reise in die Region Sognefjord stehen einige der norwegischen Landschaftsrouten zur Auswahl.

    Werbung: Auto Europe - größte Auswahl zu kleinsten Preisen

  • Sognefjord bus

    Mit dem Bus

    Zwischen dem Sognefjord und Oslo, Bergen, Trondheim, Voss, Gol, Hemsedal, Fagernes und Lillehammer sowie weiteren Orten gibt es das ganze Jahr über täglich bequeme Fernbusverbindungen.

    Während der Sommermonate gibt es darüber hinaus eine Busverbindung von/nach Oslo oder Trondheim über Otta/Lom, die über den Berg Sognefjell durch den Nationalpark Jotunheimen, dem höchsten Bergpass Nordeuropas, führt.

    Erfahren Sie mehr über den Busverkehr.

  • Sognefjord boat

    Mit der Fähre

    Das ganze Jahr über verbinden täglich verkehrende Expressboote die Stadt Bergen mit vielen kleinen Dörfern am Sognefjord.

    Im Sommer gibt es außerdem tägliche Fährverbindungen zwischen Bergen und Flåm.

    In den Sommermonaten werden Schiffsrundfahrten zwischen diversen Destinationen am Sognefjord angeboten.

  • Sognefjord plane

    Mit dem Flugzeug

    Der Flughafen Sogndal bietet täglich Verbindungen nach Bergen und Oslo. Die Flugzeiten betragen 30 bzw. 45 Minuten.

    Von Sandane und Ørsta/Volda können Sie nach Sogndal fliegen.

    Der Flughafenshuttle fährt Sie vom Flughafen nach Sogndal.

    Werbung: Fliegen Sie mit Widerøe nach Sogndal

Werbung: Reisen in Norwegen mit Fjord Tours und Norway in a Nutshell®


Weather icon whiteJahreszeiten und Klima
 

Aurlandsfjorden
Credits
Aurlandsfjorden.
Photo: m_dickson/Foap/Visitnorway.com

Credits
Aurlandsfjorden.
Photo: m_dickson/Foap/Visitnorway.com
  • Das Küstenklima der Region Sognefjord sorgt für milde Winter und relativ kühle Sommer.
  • Mit einer Durchschnittstemperatur von -4° C sind Januar und Februar die kältesten Monate des Jahres. Bitte beachten Sie, dass das Thermometer im Winter bis auf -16° C abfallen kann. Einige Straßen sind während der Wintermonate geschlossen, so auch die norwegischen Landschaftsrouten.
  • Am wärmsten ist es im Juni und Juli. Zu dieser Zeit beträgt die durchschnittliche Temperatur 13° C. An sonnigen Tagen wird es auch schon mal bis zu 25° C warm.
  • Da das Wetter in den Bergen schnell umschlagen kann, sollten Sie sich mit dem Thema Sicherheit in den Bergen vertraut machen.
  • Die aktuelle Wettervorhersage gibt‘s auf yr.no

Auch das hat die Region Sognefjord zu bieten

Und es gibt noch viel mehr zu erkunden – warum erst bis zum Urlaub warten, um zu entdecken, was Ihnen gefallen könnte?
Legen Sie los und begeben Sie sich hier und jetzt auf Entdeckungsreise!

×

Mehr erfahren

Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad
Ad