Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway

BERGEN

Die Hauptstadt der Fjorde

Scrollen Sie hinunter und lassen Sie sich inspirieren oder legen Sie gleich los mit der Reiseplanung

Bryggen in Bergen .
Photo: Florian Olbrechts
Bryggen in Bergen .
Photo: Florian Olbrechts

In Norwegen gibt man Dingen, die man liebt, gerne Namen und nur wenige Städte in Norwegen haben mehr Spitznamen als Bergen.

„Das Herz der Fjorde“ ist einer davon.

Bergen ist die zweitgrößte Stadt Norwegens – mit dem Ambiente einer Kleinstadt voller Charme und urbanem Flair.

Bryggen in Bergen .
Photo: Florian Olbrechts
Bryggen in Bergen .
Photo: Florian Olbrechts

Sich in an die Berghänge schmiegende Häuser …

Houses in Bergen .
Photo: Robin Strand / Norphoto AS
Houses in Bergen .
Photo: Robin Strand / Norphoto AS

… enge Kopfsteinpflastergassen …

Cobblestone alley in Bergen .
Photo: Mahdis Mousavi / Unsplash
Cobblestone alley in Bergen .
Photo: Mahdis Mousavi / Unsplash

… und weltberühmte Sehenswürdigkeiten.

Den malerischen Pier mit seinen bunten alten Holzhäusern kennen Sie wahrscheinlich schon von Instagram.

Die UNESCO-Welterbestätte Bryggen, die „hanseatische Landungsbrücke“, ist das auffälligste Überbleibsel aus einer Zeit, als Bergen das Handelszentrum zwischen Norwegen und dem Rest von Europa war.

Heute zieht das Viertel mit Museum, Läden, Galerien und Restaurants sowohl Einheimische als auch Touristen an.

Bryggen in Bergen .
Photo: Lachlan Gowen / Unsplash
Bryggen in Bergen .
Photo: Lachlan Gowen / Unsplash

Nur einen Katzensprung entfernt ist der lebhafte Fischmarkt, der die Einheimischen seit 1276 mit frisch gefangenen Schätzen aus dem Meer versorgt.

Heute ist er einer der beliebtesten Outdoor-Märkte Norwegens, auf dem man neben Fisch und frischem Obst und Gemüse auch Kunsthandwerk und Souvenirs kaufen kann.

The fish market in Bergen .
Photo: Robin Strand
The fish market in Bergen .
Photo: Robin Strand

Für Fischliebhaber – oder viel mehr Genießer guten Essens ganz allgemein – lohnt sich ein Abstecher nach Bergen, das von der UNESCO zur Stadt der Gastronomie gekürt wurde.

Frischer Fisch und Meeresfrüchte bilden das Herz der regionalen Küche. So finden Sie unter den lokalen Delikatessen Bergener Fischsuppe, Fischfrikadellen und persetorsk, ein traditionelles Gericht mit gedämpftem Kabeljau.

Fish restaurant in Bergen .
Photo: Johnny Mazzilli
Fish restaurant in Bergen .
Photo: Johnny Mazzilli

Nach dem Kabeljau geht‘s dann zum Konzert.

Zehn Prozent der Bevölkerung Bergens sind Studierende – und entsprechend lebhaft geht es in den diversen Kneipen und Locations der Stadt zu.

Tatsächlich starteten einige der erfolgreichsten Künstler und Bands Norwegens ihre Karriere in Bergen, wie Kygo, Aurora und Röyksopp.

Concert in Bergen .
Photo: Christian Bertrand
Concert in Bergen .
Photo: Christian Bertrand

Auch auf ihre 200 Regentage im Jahr (!) sind die Bergener stolz.

Warum?

Darum: Viel Regen heißt, A: Man kann jede Menge hippe Regenkleidung kaufen …

… und B: Es gibt jede Menge Indoor-Vergnügen!

Bergen .
Photo: Martin Håndlykken / Visitnorway.com
Bergen .
Photo: Martin Håndlykken / Visitnorway.com

KODE gehört zu den größten skandinavischen Museen für Kunst, Design und Musik, ein einzigartiger Mix aus Kunstmuseen und ehemaligen Anwesen berühmter Komponisten.

KODE Museum in Bergen .
Photo: KODE
KODE Museum in Bergen .
Photo: KODE

Zum Beispiel Troldhaugen, das Haus von Edvard Grieg (1843 – 1907), Norwegens berühmtestem Komponisten aller Zeiten, der hier 22 Jahre seines Lebens verbrachte.

Heute ist es ein lebendiges Museum, das aus der Villa und der Hütte des Komponisten, einem Ausstellungscenter und der Konzerthalle Troldsalen besteht.

Troldhaugen, KODE Art Museums and Composer Homes, Bergen .
Photo: KODE Art Museums and Composer Homes
Troldhaugen, KODE Art Museums and Composer Homes, Bergen .
Photo: KODE Art Museums and Composer Homes

Ein weiteres Highlight ist das Bergen Aquarium. Mit über 50 Aquarien sowie unzähligen interessanten Meeres- und Landtieren ist es bei Kindern aller Altersklassen überaus beliebt.

The Bergen Aquarium .
Photo: A. Docando / Shutterstock
The Bergen Aquarium .
Photo: A. Docando / Shutterstock

Das gilt auch für das Stadtmuseum Bergen, das Ihnen spannende Einblicke in die Vergangenheit gewährt.

Das Museum ist eine rekonstruierte Kleinstadt, die uns daran erinnert, dass Bergen einmal die größte Holzstadt Europas war – mit rund 50 Holzhäusern aus dem 18., 19. und 20. Jahrhundert.

The Old Bergen City Museum .
Photo: Tove Breistein / Bymuseet
The Old Bergen City Museum .
Photo: Tove Breistein / Bymuseet

Aber um inspirierende Kunstwerke zu bewundern, braucht man in Bergen eigentlich gar keine Museen oder Galerien aufzusuchen.

Dank erstklassiger Straßenkünstler von nah und fern findet man überall in der Stadt gesprayte Werke in all ihrem coolen Glanz. Skostredet, die wahrscheinlich charmanteste Einkaufsstraße Bergens, ist der perfekte Ausgangspunkt für eine selbstgeführte Street-Art-Tour.

Street art in Bergen .
Photo: Claudia Carlsen / Shutterstock
Street art in Bergen .
Photo: Claudia Carlsen / Shutterstock

Ein weiterer Beiname Bergens ist „Stadt zwischen den sieben Bergen“.

Der mit Abstand am einfachsten zu erreichende Gipfel ist der Fløyen, der 320 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Er ist mit der Stadt über die Fløibahn verbunden, die Sie in sechs Minuten nach oben befördert.

Fløyen in Bergen .
Photo: Robin Strand / Norphoto AS
Fløyen in Bergen .
Photo: Robin Strand / Norphoto AS

Von dort können Sie den wunderschönen Panoramablick über die Stadt genießen, während sich die Kids auf Bergens bestem Spielplatz austoben können.

Lassen Sie sich anschließend von der Fløibanen zurück in die Stadt fahren oder spazieren Sie selbst die beschaulichen Hügel hinab – oder wandern Sie weiter in die Berge.

Fløyen in Bergen .
Photo: Robin Strand / Norphoto AS
Fløyen in Bergen .
Photo: Robin Strand / Norphoto AS

Der höchste der sieben Berge ist der Ulriken mit seinen 643 Metern über dem Meeresspiegel. Dank der Gondelbahn Ulriken lässt sich auch dieser Gipfel bequem erreichen.

Wenn man da oben steht und auf das Meer, die Inseln, Berge und Fjorde hinabblickt, versteht man plötzlich, warum Bergen so häufig als „Fjord-Hauptstadt“ bezeichnet wird.

Ulriken in Bergen .
Photo: Bergen Reiselivslag / Espen Haagensen / visitBergen.com
Ulriken in Bergen .
Photo: Bergen Reiselivslag / Espen Haagensen / visitBergen.com

Perfekt zwischen den beiden größten Fjorden Norwegens gelegen, dem Hardangerfjord und dem Sognefjord, ist die Stadt ein idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Fjordtouren.

Lust auf etwas ganz Besonderes? Dann schließen Sie sich der Tour Norway in a nutshell an und lernen Sie die UNESCO-geschützte Fjord- und Berglandschaft Norwegens kennen.

Sognefjorden in Bergen .
Photo: Paal Audestad/FjordTours
Sognefjorden in Bergen .
Photo: Paal Audestad/FjordTours

Zu dieser Rundreise gehört auch eine Fahrt mit der Bergenbahn, eine der schönsten Zugreisen der Welt, und mit der Flåmbahn (im Bild).

The Flåm railway .
Photo: Morten Rakke
The Flåm railway .
Photo: Morten Rakke

Das Herz der Fjorde. Die Stadt zwischen den sieben Bergen. Die Hauptstadt Fjord Norwegens.

The UNESCO world heritage site Bryggen in Bergen .
Photo: Bergen Reiselivslag / Lars Korvald / visitBergen.com
The UNESCO world heritage site Bryggen in Bergen .
Photo: Bergen Reiselivslag / Lars Korvald / visitBergen.com

Bergen hat viele Seiten.

Entdecken Sie doch selbst, welche Ihnen am besten gefällt.

Planen Sie Ihre Reise

The UNESCO world heritage site Bryggen in Bergen .
Photo: Bergen Reiselivslag / Lars Korvald / visitBergen.com
The UNESCO world heritage site Bryggen in Bergen .
Photo: Bergen Reiselivslag / Lars Korvald / visitBergen.com

Erfahren Sie mehr

Profitieren Sie von diesen Top-Angeboten

Hier finden Sie eine Auswahl an vertrauenswürdigen Anbietern, die mit Visit Norway kooperieren und Ihnen mit vollem Einsatz einen angenehmen Urlaub bereiten.

Your Recently Viewed Pages

Zurück zum Anfang

Photo:
Photo: