Skip to main content

Winterliche Städtereisen

in der Region Stavanger 

Der Winter muss nicht nur kalt und grau sein …

… bei einem Besuch in der Region Stavanger wird er so richtig farbenfroh!

Bei den Sehenswürdigkeiten gibt es keine Menschenmassen …

... und mit etwas Glück haben Sie den Preikestolen zu dieser Jahreszeit sogar ganz für sich allein!

Hier sind 11  Gründe für einen Winterurlaub in der Region Stavanger:

1. Die Straße der Farben 

Die Fargegaten ist im Winter genauso lebhaft wie immer! Stavangers berühmteste Straße wird Sie begeistern und Ihnen Lust auf den Frühling machen! 

2. Die Gastgärten kennen keinen Winter! 

Apropos Frühling … sobald der Schnee schmilzt, zieht es die Norweger nach draußen. Und da Stavanger relativ milde Winter hat und nur selten Schnee sieht, können Sie die Saison früh beginnen! 

Eine Kneipe oder ein Café suchen 

3. Herzhaftes Essen 

Und wenn die kühle Meeresbrise aufkommt, können Sie drinnen leckeres Essen genießen. Zu den zahlreichen Restaurants Stavangers gehören das exklusive Michelin-Stern-Restaurant Sabi Omakase und das RE-NAA – Norwegens einziges Zwei-Sterne-Restaurant. 

Tolle Restaurants entdecken

4. Einkaufen 

Trommeln Sie die Mädchen zusammen! 

Stavanger bietet ein gemütliches Stadtzentrum mit kurzen Wegen zwischen den vielen Fußgängerstraßen. Hier finden Sie alles von skandinavischen Qualitätsmarken bis hin zu einzigartigen Kunsthandwerksläden und Einkaufszentren. 

Wunderbare Einkaufsmöglichkeiten hier entdecken 

5. Machen Sie es wie die Norweger 

Genießen Sie die lokale Atmosphäre im charmanten Viertel Gamle Stavanger, dem ältesten Teil der Stadt. Die Kopfsteinpflastergassen werden hier von traditionellen weißen Holzhäusern geziert. 

Wärmen Sie sich mit einem Kaffee aus einer der vielen köstlichen Kaffeeröstereien in der Stadt auf …

... und atmen Sie die frische Luft am Hafen von Stavangers historischen Speicherhäusern (Sjøhusrekken) ein! 

Insider-Tipp: Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten von Stavanger auf einem Segway

Beachten Sie einfach die Sicherheitsrichtlinien und genießen Sie die Fahrt! 

Nehmen Sie an einer Segway-Tour teil 

6. Atemberaubende Street Art

Verpassen Sie nicht die coole Street Art in Stavanger! 

Stavanger ist als das Epizentrum der norwegischen Street Art bekannt und zieht talentierte Künstler aus der ganzen Welt an. 

Diese einheimische Künstlerin zeigt Ihnen die besten Spots der Stadt 

7. Museen 

Stavanger hat sich zu einer sehr lebendigen Kulturstadt entwickelt und ist Heimat mehrerer faszinierender Museen

Die besten Kulturtipps einer einheimischen Festivaldirektorin für Stavanger 

8. Strand von Sola 

Der lange Sandstrand von Sola ist nur zwanzig Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt und liegt in der Nähe des Flughafens. 

Halten Sie Ausschau nach Surfern und Kiteboardern, die das ganze Jahr über gerne ihre Runden drehen. Warum nicht einfach mal ausprobieren? 

Sie können im nahe gelegenen Sola Strand Hotel übernachten, das ein Restaurant in den Dünen und ein schönes Spa bietet. 

9. Winterliche Kreuzfahrten 

Von Stavanger aus können Sie eine winterliche Kreuzfahrt zum berühmten Lysefjord unternehmen. 

Fahren Sie an atemberaubenden Naturattraktionen wie dem Wasserfall Hengjanefossen vorbei und bewundern Sie die majestätische Felskanzel Preikestolen von unten. 

Buchen Sie bei Fjord Tours oder direkt bei Rødne 

Machen Sie eine gemütliche dreistündige Fjordkreuzfahrt oder verbinden Sie die Kreuzfahrt mit einer Wanderung zur berühmten Felskanzel Preikestolen.

10. Winterwanderung zum Preikestolen 

Aufgrund relativ milder Winter können Sie die Felskanzel Preikestolen auch im Herbst, Winter und Frühling besteigen! 

Die acht Kilometer lange Rundwanderung ist anstrengend und dauert etwa vier Stunden.

Im Winter sollten Sie unbedingt mit einem erfahrenen Guide wandern, der Ihnen auch die richtige Ausrüstung besorgen kann, da möglicherweise Spikes benötigt werden. Die Reiseveranstalter in Stavanger kümmern sich auch um die An- und Abreise.

11. Heißer als heiß 

Was gibt es Schöneres, als sich nach einem langen Tag in den Bergen in der Sauna zu entspannen? 

Springen Sie von den schwimmenden Saunen am Refsvatnet-See in der Nähe des Preikestolen-Pfades direkt ins Wasser. Die Firma Damp Sauna bietet Saunen sowohl am Strand von Sola als auch in der Stadt

Denken Sie daran, im Voraus zu buchen!

Entdecken Sie die besten Tipps der Einheimischen für Stavanger und planen Sie Ihre Reise

Holen Sie sich die besten Hotelangebote in Stavanger von unseren Partnern Radisson Blu Hotels, Scandic Hotels,Strawberry und Thon Hotels

Reiseinformationen

Ausführliche Reiseinformationen finden Sie auf der offiziellen Website der Region Stavanger
Planen Sie Ihre Reise nach Stavanger mit Entur

Erfahren Sie mehr

Profitieren Sie von Top-Angeboten

Holen Sie mit unseren ausgewählten Reiseunternehmen das Beste aus Ihrem Norwegen-Urlaub heraus.

Vor kurzem angesehene Seiten