Norwegen öffnet die Grenzen für Urlauber! Holen Sie sich die aktuellen Reiseinformationen
close
Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
  • Hotels

    Scandic Hotels – in allen Städten von Norden nach Süden

    Nordic Choice Hotels – Hotels einmal anders

    Thon Hotels – mit fantastischem Frühstück

    Radisson Blu Hotels – buchen Sie Ihr Hotel in Norwegen

    Citybox – moderne und günstige Hotels in zentraler Lage

  • Anreise und Mobilität

    Widerøe – die größte Regionalfluggesellschaft Skandinaviens

    AutoEurope – größte Auswahl zu kleinsten Preisen

    Vy express – grünes Reisen leicht gemacht

    DFDS – bequem mit der Fähre von Kopenhagen nach Oslo

    Rent-A-Wreck – Mietwagen auf die clevere Art

    Arctic Campers – Ihr Camper-Verleih in Norwegen

    NOR-WAY Bussekspress – reisen Sie umweltfreundlich mit dem Expressbus

    Vy – umweltfreundlich Reisen leicht gemacht

    Cabin Campers – Ihre Hütte auf vier Rädern

    SJ NORD – bringt das Abenteuer auf Schiene

  • Touren und Rundreisen

    Hurtigruten – „Die schönste Seereise der Welt”

    Authentic Scandinavia – individuelle Norwegenreisen

    Up Norway – maßgeschneiderte Reisen

    Norrøna Hvitserk – Expeditionen und Abenteuerurlaube

    Fjord Tours – erleben Sie Norway in a nutshell® mit einem Ticket

    50 Degrees North – unvergessliche, maßgeschneiderte Norwegen-Reisen für kleine Gruppen

    Discover Norway – Skifahren, Radfahren und Wandertouren in Norwegen

    Norwegian Holidays – günstige Pauschalreisen mit Norwegian. Flug, Hotel und Mietwagen

    Secret Atlas – Spitzbergen und Nordnorwegen. Kleines Schiff für 12 Gäste.

    Stromma – Sightseeing, Ausflüge und Erlebnisse per Bus, Zug oder Boot

    Booknordics.com – Touren und Aktivitäten, Safaris, Tagesausflüge, Expeditionen, Hütten und Abenteueraufenthalte

  • Hütten und Ferienhäuser

    DanCenter – Ihr Spezialist für Ferienhäuser in Norwegen

    Norgesbooking – Finden Sie Ihre perfekte Hütte in Norwegen

  • Alpine mountain resorts

    Beitostølen – Abenteuer und Erholung zu jeder Jahreszeit

  • Offers

Search
or search all of Norway

Erleben Sie Stavanger in 10.000 Schritten

Fargegaten, The Colorful Street, in Stavanger .
Photo: Per Christian Lind / Visit Norway
Fargegaten, The Colorful Street, in Stavanger .
Photo: Per Christian Lind / Visit Norway

„Es ist sehr entspannt. Da sitzen Leute und essen Eis in der Sonne, das ist schön.“

Elly

Stavanger .
Photo: Per Christian Lind / Visit Norway
Stavanger .
Photo: Per Christian Lind / Visit Norway

„Legen wir los! Der Wind ist großartig!“

Danny

Lassen Sie uns diese farbenfrohe Stadt und ihre atemberaubende Umgebung erkunden!

Stavanger, RIB boat tour .
Photo: Per Christian Lind / Visit Norway
Stavanger, RIB boat tour .
Photo: Per Christian Lind / Visit Norway

Route:

ELLY UND DANNY ENTDECKEN STAVANGER

Länge: 10.000 Schritte

Folgen Sie den Lieblingsrouten von Elly und Danny durch Stavanger. Dieses sportliche englische Paar in den Dreißigern liebt das Wandern in der Wildnis. Elly interessiert sich sehr für alle Aspekte des Kochens und hat sogar ihr eigenes Kochbuch geschrieben. Die beiden haben Minigolf zu „ihrem Ding“ gemacht und versuchen, an jedem neuen Ort eine oder zwei Runden zu spielen.

Viele Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Stavanger liegen dicht beieinander, daher kann man in kurzer Zeit viel sehen und unternehmen. Nehmen Sie an einem Kunstspaziergang teil und entdecken Sie alles von riesigen Wandgemälden bis hin zu winzigen Kunstwerken an Türen und Bussen. In der Fargegaten (die Straße der Farben) fühlt man sich so, als würde man in einem Foto spazieren.

Entspannen Sie sich bei einem langen, angenehmen Spaziergang an einem der weißen Sandstrände von Jæren außerhalb des Stadtzentrums oder besuchen Sie einige Museen der Stadt und erfahren Sie mehr über Norwegens wichtigsten Industriezweig – die Ölindustrie.

Route:

DIE HIGHLIGHTS VON STAVANGER

Länge: 2,7 Kilometer

Bei einem Besuch in Stavanger darf man einige Höhepunkte einfach nicht verpassen! Beginnen Sie Ihren morgendlichen Spaziergang bei der modernen Stavanger-Konzerthalle – ein architektonisches Highlight der Stadt. Spazieren Sie anschließend durch Gamle Stavanger, vorbei an weißen Lattenzäunen und blühenden Gärten, bevor Sie das IDDIS Museum erreichen. Hier sehen Sie sowohl das Norwegische Grafikmuseum als auch das Norwegische Konservenmuseum.

Der Hafen von Stavanger ist nur einen Katzensprung entfernt. Bewundern Sie hier die vielen alten Lagerhäuser. Diese bilden heute ein beliebtes Fotomotiv und beherbergen lebendige und farbenfrohe Restaurants und Kneipen. Fahren Sie weiter zum Kulturkafé Nr. 18, wo Sie im wahrscheinlich ältesten Haus Stavangers (über 300 Jahre alt!) zu Mittag essen können. Bummeln Sie dann ins Einkaufsviertel und verpassen Sie nicht die hochwertigen skandinavischen Produkte bei Oleana, Fjällräven und Chili Chocolate.

Route:

EIN HALBER TAG IN STAVANGER

Länge: 2,2 Kilometer

Wenn Sie nur für kurze Zeit in Stavanger sind, können Sie auf dieser Route trotzdem das Wesen der Stadt einfangen. Hier ist die passende Route für Sie. Beginnen Sie mit einem Mittagessen und einer Explosion moderner Aromen im beliebten veganen Restaurant Bellies im Osten der Stadt. Das Restaurant befindet sich in einer aufstrebenden und beliebten Gegend mit vielen neuen Läden und Restaurants.

Gestärkt geht es nun zu Fuß oder mit dem Elektro-City-Bike ins Hafengebiet. Nehmen Sie hier an einer im Voraus gebuchten Sightseeing-Tour mit dem Hochgeschwindigkeits-Schlauchboot (RIB) teil (okay, das zählt nicht zu Ihren 10.000 Schritten, ist aber trotzdem ein tolle Tour).

Route:

STAVANGERS DOWNTOWN STORYS

Länge: 2,7 Kilometer

Stavanger gehört zu den weltweit führenden Städten für Street Art. NUART veranstaltete zuvor jährliche Street Art Festivals in Stavanger, und die daraus entstandenen Kunstwerke lassen Besucher noch immer staunen. Zu den Kunstformen gehören unter anderem Situationismus, Graffiti, Post-Graffiti, Wandmalerei, Comic-Kultur, Schablonenkunst und Aktivismus. Dies ist ohne Zweifel die spannendste Entwicklung in der bildenden Kunst seit Jahrzehnten.

Machen Sie eine Street Art-Tour in Stavanger! Diese Route durch die Innenstadt Stavangers bietet Ihnen faszinierende Einblicke in die Kunstwerke im Zentrum der Stadt.

Erfahren Sie mehr auf Nuarts Partnerseite bei Google Arts & Culture.

Erfahren Sie mehr

Weitere Städte in 10.000 Schritten

Profitieren Sie von diesen Top-Angeboten

Hier finden Sie eine Auswahl an den Anbietern, die mit Visit Norway kooperieren und Ihnen mit vollem Einsatz einen angenehmen Urlaub bereiten.

Your Recently Viewed Pages

Zurück zum Anfang