REISEWARNUNG! Wichtige Informationen über die Coronavirus-Situation in Norwegen.
Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway
A party celebration the Norwegian national dish Fårikål lamb stew
Fårikål – the Norwegian national dish.
Photo: Alexander Benjaminsen / Visitnorway.com

Probieren Sie Fårikål – das norwegische Nationalgericht

muteplay/pauseplay/pause

Der Herbst ist die Zeit für Lammeintopf! Norwegens Nationalgericht Fårikål ist einfach zuzubereiten und schmeckt himmlisch – besonders in guter Gesellschaft. In vielen Restaurants steht die Delikatesse auf der Speisekarte.

Das perfekte Gericht für ein gemeinsames Essen

„Wenige Dinge sind im Herbst angenehmer als mit Freunden am Esstisch zu sitzen“, sagt Christine Mollan.

Wenn wir Ende September die kalte und frische Luft einatmen, ist der Sommer zwar vorbei, doch beginnt nun die Zeit für herzhafte Gerichte. Christine macht im Herbst gerne das, was auch so viele andere Norweger in dieser Jahreszeit tun: Sie lädt zu einer Lammeintopf-Party ein.

Hammel-Kohl-Eintopf – „Fårikål“ auf Norwegisch – wird of als Norwegens Nationalgericht bezeichnet. Am letzten Donnerstag im September ist dem Gericht sogar ein eigener Festtag gewidmet. Während der Herbstmonate veranstalten Menschen im ganzen Land Lammeintopf-Partys.

„Das Gericht ist perfekt, wenn Sie viele Leute einladen möchten. Es besteht aus nur wenigen Zutaten und macht sich fast von selbst. Sie können alles am Vortag zubereiten und vor der Ankunft der Gäste aufwärmen“, erklärt Christine während sie das Fleisch bräunt, um den charakteristischen Geschmack und Geruch hervorzuheben.

Two sheep in Lofoten, Northern Norway
Sheep in Lofoten.
Photo: Christine Baglo

Weltklasse-Fleisch

Das norwegische Lamm gilt als eines der besten der Welt. Die Tiere bewegen sich die meiste Zeit ihres Lebens frei, und das Fleisch wird sehr saftig und zart.

Schulter, Hals, Rippen und Koteletts – alles kommt einfach in den Topf oder die Auflaufform. Durch den langen Garprozess haben Fleisch und Kohl viel Zeit und verwandeln sich Schritt für Schritt zu einem leckeren und sättigenden Festmahl.

Nach Stunden im Topf verbreitet sich der charakteristische Geruch des Lammeintopfs in Christines Wohnung, im Treppenhaus und sogar draußen auf der Straße. Ein Geruch der viele Kindheitserinnerungen weckt – etwa an lange Sonntage in der Küche mit den Großeltern oder an Abendessen mit der ganzen Familie.

People around a dinner table eating fårikål lamb stew in Oslo, Eastern Norway
Lammeintopf-Party in Oslo.
Photo: Alexander Benjaminsen / Visitnorway.com
Norwegisches Lammeintopfrezept

Für 8 Personen​

Zutaten​:

3 kg Lammfleisch
3 kg Kohl
8 TL ganzer schwarzer Pfeffer
4 TL Salz
6 dl Wasser

1. Den Kohl waschen und in Spalten schneiden.

2. Kohl und Fleisch schichten (beginnend mit Fleisch, fette Seite nach unten), dazwischen salzen und pfeffern. Einige Köche geben 2–4 EL Mehl gleichmäßig zwischen die Schichten.

3. Wasser hinzufügen. Jetzt zum Kochen bringen, dann die Temperatur reduzieren und den Eintopf ca. 2 Stunden köcheln lassen, bis das Fleisch zart ist.

4. Heiß mit Kartoffeln servieren.

Quelle: Matprat.no

Lammeintopf-Party in Oslo.
Photo: Alexander Benjaminsen / Visitnorway.com

Machen Sie Fårikål zu Hause

Der norwegische Lammeintopf besteht nur aus vier Zutaten: Hammel, eine großzügige Portion Kohl, etwas Salz und ganze schwarze Pfefferkörner.

Suchen Sie nach hochwertigem Lamm und Hammel von lokalen Fleischproduzenten, die oft geschmacksintensiver sind. In Norwegen beliebt ist das Lofotlam. Dieser geografisch geschützte Begriff steht für Fleisch von Schafen, die auf den schönen Lofoten-Inseln geboren wurden und am Meer weiden konnten.

Schichten Sie Kohl und Pfefferkörner mit dem Fleisch in eine große Auflaufform (oder einen Topf). Nun noch etwas Wasser und ein wenig Salz hinzu und das Gericht kocht sich fast von selbst fertig.

An einigen Orten ist es üblich, zwischen jede Schicht ein wenig Mehl hinzuzufügen, um eine dickere Sauce zu erhalten. Andere, wie Christine, werfen sowohl Karotten als auch Zwiebeln in den Topf.

In moderneren Varianten experimentieren einige Leute und ersetzen einen Teil des Wassers durch dunkles Bier, während andere Knoblauch und Lorbeerblätter hinzufügen.

A pot full og fårikål lamb stew ingredients in Oslo, Eastern Norway
Lammeintopf Fårikål.
Photo: Alexander Benjaminsen / Visitnorway.com

Die Tatsache, dass die Kohlernte mit der Schlachtzeit für Lamm zusammenfällt, hat wahrscheinlich zur Popularität des Lammeintopfs beigetragen.

Das ursprüngliche norwegische Lammeintopfrezept wurde wahrscheinlich von einem dänischen Entengericht inspiriert, das bereits im 19. Jahrhundert in Norwegen eingeführt wurde.

Heutzutage wird norwegischer Lammeintopf normalerweise nur mit Salzkartoffeln und hauchdünnem Knäckebrot namens „Flatbrød“ serviert. Einige wagen es auch, Preiselbeermarmelade auf den Tisch zu stellen.

A plate of fårikål lamb stew at a dinner table in Oslo, Eastern Norway
Lammeintopf Fårikål.
Photo: Alexander Benjaminsen / Visitnorway.com

Und was trinkt man dazu?

Eine norwegische Lammeintopf-Party ist meist gemütlich und ungezwungenen. Der Topf wird direkt auf den Tisch gestellt und dazu meist Bier oder Wein und Aquavit getrunken.

Ein gutes Bier, Ale oder dunkles Lager mit einer süßlichen Note, Frische oder Säure passen alle gut zum Eintopf. Gleiches gilt für einen Weißwein oder Sekt mit einem Hauch von reifen Früchten, Frische und Aroma. Ein saurer Apfelsaft ist eine gute alkoholfreie Alternative.

Norwegischer Lammeintopf auf der Speisekarte

Sie wollen den Lammeintopf nicht selbst zubereiten? Kein Problem, in vielen Restaurants steht das Nationalgericht in den Herbstmonaten auf der Speisekarte.

Machen Sie mit Vy Express eine kulinarische Reise durch Norwegen! Übernachten Sie auf den schönsten Bauernhöfen Norwegens oder verbringen Sie unvergessliche Nächte in ausgefallenen wie in einzigartigen Unterkünften.​

Hungrig auf mehr?

×
  • Filters
    Filter Your Search
    TripAdvisor Symbol
    • Show More
    • No available filters
    • Show More
    • No available filters
    Allgemein
    Barrierefreiheit
    Altersbeschränkung
    • Show More
    • No available filters
    Rabatt
    • Show More
    • No available filters
    Schwierigkeitsgrad
    Landschaft
    • Show More
    • No available filters
    Preisklasse
    Jahreszeit
    Übernachtung
    Camping
    • Show More
    • No available filters
    Hoteleinrichtungen
    • Show More
    • No available filters
    Zimmerausstattung
    Skigebiete
    Aktivitäten im Freien
    Aktivitäten
    • Show More
    • No available filters
    Skifahren
    Radfahren
    Kanu- und Kajakfahren
    Langlauf
    Angeln
    • Show More
    • No available filters
    Wandern
    Wildlife & Safaris
    • Show More
    • No available filters
    Winteraktivitäten
    • Show More
    • No available filters
    Planen Sie Ihre Reise
    Anreise
    • Show More
    • No available filters
    Services
    • Show More
    • No available filters
    Kulinarisches Norwegen
    Norwegische Küche
    Pubs und Bars
    Restaurant & Café
    • Show More
    • No available filters
    Aktivitäten
    Aktivitäten
    • Show More
    • No available filters
    Aktivitäten für Kinder
    • Show More
    • No available filters
    Strände
    Shopping
    • Show More
    • No available filters
    Freizeitparks
    Clear Filters
  • View
  • Sort By
Filter Your Search
TripAdvisor Symbol
  • Show More
  • No available filters
  • Show More
  • No available filters
Allgemein
Barrierefreiheit
Altersbeschränkung
  • Show More
  • No available filters
Rabatt
  • Show More
  • No available filters
Schwierigkeitsgrad
Landschaft
  • Show More
  • No available filters
Preisklasse
Jahreszeit
Übernachtung
Camping
  • Show More
  • No available filters
Hoteleinrichtungen
  • Show More
  • No available filters
Zimmerausstattung
Skigebiete
Aktivitäten im Freien
Aktivitäten
  • Show More
  • No available filters
Skifahren
Radfahren
Kanu- und Kajakfahren
Langlauf
Angeln
  • Show More
  • No available filters
Wandern
Wildlife & Safaris
  • Show More
  • No available filters
Winteraktivitäten
  • Show More
  • No available filters
Planen Sie Ihre Reise
Anreise
  • Show More
  • No available filters
Services
  • Show More
  • No available filters
Kulinarisches Norwegen
Norwegische Küche
Pubs und Bars
Restaurant & Café
  • Show More
  • No available filters
Aktivitäten
Aktivitäten
  • Show More
  • No available filters
Aktivitäten für Kinder
  • Show More
  • No available filters
Strände
Shopping
  • Show More
  • No available filters
Freizeitparks
Clear Filters
Back To Top

Profitieren Sie von diesen Top-Angeboten

Hier finden Sie eine Auswahl an den Anbietern, die mit Visit Norway kooperieren und Ihnen mit vollem Einsatz einen angenehmen Urlaub bereiten.

Ideen für die nächste Reise

Your Recently Viewed Pages

Zurück zum Anfang