Skip to main content

Stockbrot

Zutaten

200 g Weizenmehl

1/2 TL Salz

2 TL Zucker

2 TL Backpulver

5 EL Speiseöl

ca. 150 ml Wasser

Methode

1. Alle trockenen Zutaten miteinander vermischen.

2. Öl und Wasser dazugeben und zu einem glatten, nicht zu klebrigen Teig verkneten.

3. Wenn Sie die doppelte Portion Teig zubereiten möchten, verwenden Sie am besten etwas weniger als die doppelte Menge Öl. Der Teig kann sonst etwas klebrig werden.

4. Fügen Sie etwas Öl um den Teig herum hinzu und geben Sie ihn in eine Brottüte oder einen Behälter (das Öl verhindert, dass der Teig an der Tüte kleben bleibt).

5. Einige Äste/Stöcke schnitzen. Den Teig um die Stöcke drehen.

6. Über der Glut backen und dabei die Äste oft drehen (bei offener Flamme könnte das Brot verkohlen).

Gutes Gelingen und Mahlzeit!

Quelle: Matprat.no

Rucksack-Rezepte

Packen Sie leckere norwegische Snacks für Ihr nächstes Abenteuer in der freien Natur ein.

Das Norwegische Kochbuch

Vor kurzem angesehene Seiten