Skip to main content

Erdbeer-Rhabarber-Salat mit veganem Feta-Käse

Zutaten

Salat

1 große Dose Linsen, abgetropft (230 g)

2 Rhabarberstangen, in dünne Scheiben geschnitten

1 kleines Spargelbündel, in 1 cm breite Stücke geschnitten

10 Erdbeeren, geviertelt

200 g Kirschtomaten, geviertelt

1 Handvoll Basilikum, grob gehackt

Dressing

3 EL Ahornsirup

3 EL Olivenöl

2 EL Balsamico-Essig

1 Spritzer Zitronensaft

Salz und Pfeffer

Garnierung

150 g Schafskäse, vorzugsweise pflanzlich

Basilikum

1 Handvoll Heidelbeeren (optional)

geröstete Kürbiskerne (optional)

Chiliflocken (optional)

Rezept

1. Alle Salatzutaten in eine große Schüssel geben. Wenn Sie den Salat im Voraus zubereiten, geben Sie die gewaschenen Zutaten in ein Sieb, damit alles etwas abtropfen kann.

2. Die Dressing-Zutaten vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Wenn der Salat serviert werden kann, geben Sie den Salat in eine Servierschüssel, gießen Sie das Dressing darüber und mischen Sie alles gut durch. Mit Feta und Basilikum (und nach Belieben Heidelbeeren, Kürbiskernen und Chiliflocken) garnieren.

Gutes Gelingen und Mahlzeit!

Vegetarische Rezepte

Probieren Sie ein Apfelkuchen-Rezept aus dem Obstdorf, traditionelle norwegische Waffeln oder andere norwegische kulinarische Köstlichkeiten.

Das Norwegische Kochbuch

Vor kurzem angesehene Seiten