Skip to main content

REZEPT:
Frischer Erdbeer-Rhabarber-Salat

Frisch, bunt und lecker!

Diesen rein pflanzlichen Salat der renommierten norwegischen Kochbuchautorin Hanne-Lene Dahlgren muss man unbedingt probiert haben.

„Ich liebe die Rhabarberzeit einfach, weil man so viele gute Dinge mit Rhabarber machen kann.“

Hanne-Lene Dahlgren, Gemüsefan

Probieren Sie den würzigen Rhabarber in Hanne-Lenes frischem Sommersalat. Dieses Rezept eignet sich perfekt als Beilage für sommerliche Grillgerichte.

Erdbeer-Rhabarber-Salat mit veganem Feta-Käse

Zutaten

Salat

1 große Dose Linsen, abgetropft (230 g)

2 Rhabarberstangen, in dünne Scheiben geschnitten

1 kleines Spargelbündel, in 1 cm breite Stücke geschnitten

10 Erdbeeren, geviertelt

200 g Kirschtomaten, geviertelt

1 Handvoll Basilikum, grob gehackt

Dressing

3 EL Ahornsirup

3 EL Olivenöl

2 EL Balsamico-Essig

1 Spritzer Zitronensaft

Salz und Pfeffer

Garnierung

150 g Schafskäse, vorzugsweise pflanzlich

Basilikum

1 Handvoll Heidelbeeren (optional)

geröstete Kürbiskerne (optional)

Chiliflocken (optional)

Quelle: Hannelene.no

Rezept

1. Alle Salatzutaten in eine große Schüssel geben. Wenn Sie den Salat im Voraus zubereiten, geben Sie die gewaschenen Zutaten in ein Sieb, damit alles etwas abtropfen kann.

2. Die Dressing-Zutaten vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Wenn der Salat serviert werden kann, geben Sie den Salat in eine Servierschüssel, gießen Sie das Dressing darüber und mischen Sie alles gut durch. Mit Feta und Basilikum (und nach Belieben Heidelbeeren, Kürbiskernen und Chiliflocken) garnieren.

Gutes Gelingen und Mahlzeit!

Suchen Sie extra frische und leckere Zutaten für Ihren Salat? Hanne-Lene empfiehlt den Besuch eines Hofladens.

Hier finden Sie erstklassiges Obst und süße Beeren, schmackhaftes Gemüse und mehr!

Wussten Sie, dass norwegisches Obst und Gemüse besonders süß und lecker schmeckt? Dank der langen sonnigen Tage im Sommer und des kühlen Klimas werden sie super lecker!

Wollen Sie die besten Erdbeeren der Welt probieren? (zumindest laut der Meinung vieler Norweger)? Dann kaufen Sie frisch gepflückte Erdbeeren an den Ständen am Straßenrand. Sie sind der perfekte Snack für unterwegs.

Hanne-Lene hat viele Expertentipps für leckeres vegetarisches und veganes Essen in Norwegen. Werfen Sie einen Blick auf die liebsten vegetarischen Restaurants der Kochbuchautorin.

Vegetarische Rezepte

Probieren Sie ein Apfelkuchen-Rezept aus dem Obstdorf, traditionelle norwegische Waffeln oder andere norwegische kulinarische Köstlichkeiten.

Das Norwegische Kochbuch

Vor kurzem angesehene Seiten