Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Cod fishing off the coast of Flatanger Cod fishing off the coast of Flatanger Cod fishing off the coast of Flatanger
Cod fishing off the coast of Flatanger Cod fishing off the coast of Flatanger
Credits
Cod fishing off the coast of Flatanger.
Photo: W.Krause/media-army.de/visitnorway.com
Campaign
Partner
Media
Meetings
Travel Trade

Ein Angelurlaub der Rekorde

Wenn Sie von riesigen Fischen träumen, sollten Sie das richtige Angelrevier wählen. In Nordnorwegen sind Rekordfänge eher die Regel als die Ausnahme.

Wie ist das Wetter?

Zu weit weg und zu kalt? Weit gefehlt! Dank der warmen Strömungen des Golfstroms ist das Klima mild und viel wärmer als in anderen Destinationen auf dem gleichen Breitengrad.

Das lokale Wetter kann sich jedoch von einem Tag auf den anderen schnell ändern. In den Sommermonaten ist die Temperatur oft angenehm bei etwa 20 Grad. Aber wie gesagt, das Wetter hat hier seinen eigenen Willen: auch Schneeschauer sind möglich!

Wann ist die beste Reisezeit?

Die Hochsaison dauert von Mai bis September. In den Sommermonaten können Sie dank der Mitternachtssonne rund um die Uhr angeln.

Angelfans kommen auch in der Wintersaison, und zwar vor allem zum berühmten Angeln auf Skrei (Wanderdorsch) von Januar bis März.

In diesem Monaten ist es zwar dunkel und kalt, doch oft erhellt das tanzende Nordlicht den skandinavischen Nachthimmel.


Angebote für Meeresangler in Nordnorwegen

Nordnorwegens Küste gehört zu den fischreichsten Gewässern der Welt. Im Inland liegen zudem einige der besten Lachsflüsse Europas. Finden Sie hier das passende Angebot.

Hemmingodden Lofoten Fishing Lodge

Die Hemmingodden Lofoten Fishing Lodge liegt an der Küste von Ballstad inmitten der Lofoten-Inseln. Die renovierten Hütten am Meer bieten Dusche/WC und neue, voll ausgestattete Küchen mit Geschirrspüler.

Begeben Sie sich auf ein Angelabenteuer mit einem der neuen, hochqualitativen Mietboote, oder nehmen Sie an einer Angeltour mit einem größeren Boot teil.

Preisbeispiel: 240 NOK (ca. 27 Euro) pro Person/Nacht (4 Personen in einer Hütte in der Nebensaison). Kapazität: 6 Einheiten mit insgesamt 41 Betten (4 Etagenbetten). Das ganze Jahr verfügbar.

Lofoten Rent a Boat AS

Entdecken Sie die bezaubernde Lofoten-Inseln auf eigene Faust oder mit einem Guide, der Ihnen die besten Angelreviere in den schönsten Landschaften zeigen kann. Im Dorf Kabelvåg können Sie stabile und sicheren Boote mit Echolot und Kartenplotter mieten.

Lofoten Rent a Boat kann Ihnen auch ein individuelles Angebot zusammenstellen.

Bootsvermietung ab 350 NOK (ca. 40 Euro) für ein kleines 14-Fuß-Boot, 980 NOK (ca. 111 Euro) für ein mittelgroßes 18-Fuß-Boot und 1900 NOK (ca. 216 Euro) für ein großes 23-Fuß-Boot.

Angeltrip in Nusfjord

Lernen Sie eines der ältesten und am besten erhaltenen Fischerdörfer kennen: Nusfjord, nur wenige Minuten von ausgezeichneten Angelrevieren entfernt. Hier können Sie rund 50 traditionelle Rorbuer (Fischerhütten) mieten – viele stammen aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert.

Neben Dorschen gehen auch Heilbutt, Köhler, Pollack und Schellfisch an den Haken.

Preis ab 8000 NOK (ca. 879 Euro) für eine Angeltour mit erfahrenen Skippern in einem kommerziellen Fischkutter (bis zu 8 Personen).

Korsfjorden Ferienhäuser

Die Korsfjorden Ferienhäuser in Alta garantieren ein authentisch-norwegisches Angelerlebnis für Selbstversorger. Die Häuser sind nur 500 Meter vom Wasser entfernt. Drei 19-Fuß-Boote mit GPS und Echolot können gemietet werden.

Die Hochsaison dauert von April bis Oktober.

Preis ab 10.000 NOK (ca. 1099 Euro) pro Woche für 5 Personen (15.000 NOK inklusive Boot); oder 15.000 NOK (ca. 1649 Euro) pro Woche für 10 Personen (25.000 NOK inklusive Boot). Das ganze Jahr verfügbar.

Dorschangeln mit Offersøy Feriesenter

Erfahren Sie selbst, weshalb die Lofoten-Inseln in Nordnorwegen zu den besten Kabeljau-Angelrevieren der Welt gehören.

Hier können Sie in echten Rorbuern (norwegischen Fischerhütten), aber auch in Ferienhäusern am Meer, Zimmern und Hütten, oder im eigenen Wohnwagen übernachten. 

Preis ab 4200 NOK (ca. 461 Euro) pro Woche und pro Person in einem Häuschen am Meer für vier Personen; oder in einem Rorbu für fünf Personen, inklusive Boot.

Lauklines Kystferie am Meer in Tromsø

Nur 30 Kilometer vom Flughafen Tromsø entfernt, bietet Lauklines Fjordangeln, Süßwasserangeln, Schlepp- und Hochseeangeln. Die hochqualitativen Rorbuer bieten Platz für bis zu 6 Personen.

Nehmen Sie an einer Meeresangeltour mit stabilen Charterbooten und professionellen Guides teil. Oder mieten Sie eines des 6 Dolmøy-Boote mit Yamaha-Motor (230/115 PS), Echolot und Kartenplotter.

Preis ab 4299 NOK (ca. 472 Euro) pro Person für 7 Nächte (Gruppen von 4 Personen). Bootsverleih steht zur Verfügung.


Kapitale Exemplare mit Big Fish Adventure auf der Insel Sørøya

Träumen Sie nicht weiter vom Rekord-Fang, sondern fahren Sie einfach in das Land der großen Fische, im hohen Norden auf der Insel Sørøya in der Finnmark. Mit Big Fish Adventure können Sie zwischen einem großen Sommerhaus, einem Ferienhaus mit Meerblick, einen angenehmen Hotelzimmer oder einem Haus mit eigenem Schwimmdock wählen. Alles für einen perfekten Angelurlaub:

  • 19/22-Fuß-Kvaerno-Aluminiumboote mit 4-Takt-Motoren mit 50/115 PS, Echolot und GPS.
  • Großes Boot mit Skipper und Guide (auf Anfrage).
  • Fisch-Reinigungsanlagen und Gefrierschrank, Angelausrüstung, Schwimmweste.
  • Restaurant, Bar, Angelgeschäft.
  • Ihr zuständiger Angelguide und die netten Gastgeber helfen und beraten bei Ausrüstung und Angelrevieren.

Saison: Das ganze Jahr über. Die Hauptfangsaison dauert vom 1. März bis zum 30. September.

Top-Attraktionen
You have the option of renting a boat and traveling out there on your own, or choosing to come along with one of our local skippers. They will show… Read more
Deep Sea Fishing at Offersøy
We are now renovating all our units in addition to investing in good boats that make it possible to experience Lofotfishing. Ballstad has history of… Read more
Hemmingodden Lofoten Fishing Lodge
Anlage am Fjord für Fischerurlaub. Hütten mit Platz für 6-7 Gäste, Salon mit Kochecke und Bad. An Meeresfischer angepaßt, mit Booten, Kai und… Read more
Lauklines Kystferie
Entdecken Sie die bezaubernde Lofoten-Inseln auf eigene Faust oder mit einem Guide, der Ihnen die besten Angelreviere in den schönsten Landschaften… Read more
Lofoten Rent a Boat AS
Die Korsfjorden Ferienhäuser in Alta garantieren ein authentisch-norwegisches Angelerlebnis für Selbstversorger. Die Häuser sind nur 500 Meter vom… Read more
Korsfjorden Ferienhäuser
Auf Sørøya sind die Anglergeschichten wahr. Im Reich der großen Fische gehen regelmäßig rekordgroße Fische an den Haken. Read more
Big Fish Adventure
Click to activate
Select
    Click to activate

    Reisewege nach Nordnorwegen

    • Mit dem Schiff

      Mit dem Schiff

      Die Schiffe von Hurtigruten fahren täglich von Bergen in Fjord Norwegen nach Kirkenes in der Nähe der russischen Grenze. Auf der Reise ankern Sie in 25 Häfen in Nordnorwegen.

    • Mit dem Flugzeug

      Mit dem Flugzeug

      Am schnellsten und einfachsten ist die Anreise mit dem Flugzeug. SAS und Norwegian fliegen von Oslo nach Bodø, Tromsø, Bardufoss, Evenes, Alta und Kirkenes. Gute inländische Flugverbindungen bietet Widerøe.

    • Mit dem Auto

      Mit dem Auto

      Ein Roadtrip in das Land der Mitternachtssonne ist ein Abenteuer voller Kontraste und atemberaubender Landschaften – nehmen Sie sich einige Tage Zeit dafür. Folgen Sie der E6 in Norwegen oder der E4 und E10 aus Schweden.


    Angelurlaub und Sicherheit

    Tipps, die Sie trocken und über Wasser halten
    1. Denken Sie stets an die Sicherheit und daran, dass gute Planung die Risiken reduziert und Ihnen mehr sorgenfreien Spaß bereitet.
    2. Bringen Sie die nötige Ausrüstung mit. Diese sollte sich in einem einwandfreien Zustand befinden und einfach erreichbar sein.
    3. Respektieren Sie das Meer und das Wetter. Fahren Sie nur dann mit einem Boot hinaus, wenn es sicher ist.
    4. Beachten Sie die Regeln des Meeres und stellen Sie sicher, dass Ihnen diese bekannt sind.
    5. Tragen Sie eine Schwimmweste oder eine andere Schwimmhilfe.
    6. Fahren Sie ausgeruht und nüchtern aufs Meer. Steuern Sie niemals ein Boot, wenn Sie unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen stehen.
    7. Seien Sie rücksichtsvoll und denken Sie daran, dass die Sicherheit, die Umwelt und das Wohlergehen aller eine gemeinsame Verantwortung ist.

    Mehr erfahren