Skip to main content

Übernachtung in Oslo

Unterkünfte, so vielfältig wie die norwegische Hauptstadt selbst

Von preiswerten Zimmern bis hin zu schicken Suiten in Designerhotels – in Olso warten vielfältige Unterkünfte auf Sie.

Die norwegische Hauptstadt hat über 50 Hotels für jeden Geschmack und jedes Budget. Die Qualität ist meistens sehr gut. Oslos Hotels sind modern, sauber und oft gar nicht so teuer, wie Sie vielleicht annehmen.

Auch viele berühmte Hotelketten sind in Oslo zu finden, zum Beispiel das Hotel Continental, das einzige norwegische Mitglied von The Leading Hotels of the World, einem Kollektiv von Luxushotels. Das historische Grand Hotel ist ein Wahrzeichen der Stadt das Radisson Blu Plaza ist mit 37 Stockwerken das zweihöchste Hotel Nordeuropas.

Frühstück inbegriffen

Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet ist normalerweise im Zimmerpreis enthalten. Die meisten der Osloer Hotels liegen schön zentral oder bequem in der Nähe des Zentrums.

Schmales Budget?

Kein Problem! Auch für Reisende mit kleinerem Budget hat Oslo eine breite Auswahl an Pensionen, Jugend- und Familienherbergen, privaten Unterkünften und Campingplätzen. Einige dieser Quartiere sind nur im Sommer geöffnet. Der Campingplatz Bogstad Camping, das Perminalen Hotel, das Oslo Hostel Central, das Anker Hostel und die Osloer Jugendherberge Haraldsheim dagegen sind das ganze Jahr hindurch eine clevere Wahl.

Buchen Sie im Voraus

Weil die City bei Touristen immer beliebter wird, sind Oslos Hotels oft belegt. Frühzeitiges Reservieren ist daher unbedingt empfehlenswert! Wenn Sie in Oslo ankommen und eine Unterkunft für die Nacht benötigen, steht Ihnen das Tourist-Information-Zentrum stets gern mit Rat und Tat zur Seite.

Profitieren Sie von Top-Angeboten

Holen Sie mit unseren ausgewählten Reiseunternehmen das Beste aus Ihrem Norwegen-Urlaub heraus.

Finden Sie das für Sie maßgeschneiderte Hotel

Weitere Informationen erhalten Sie auf der offiziellen Internetseite Oslos.

Vor kurzem angesehene Seiten