Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
  • Hotels und mehr

    Scandic Hotels – in allen Städten von Norden nach Süden

    Nordic Choice Hotels – Hotels einmal anders

    Thon Hotels – mit fantastischem Frühstück

    Radisson Blu Hotels – buchen Sie Ihr Hotel in Norwegen

    Citybox – moderne und günstige Hotels in zentraler Lage

    Beitostølen – Abenteuer und Erholung zu jeder Jahreszeit

    DanCenter – Ihr Spezialist für Ferienhäuser in Norwegen

    Norgesbooking – Finden Sie Ihre perfekte Hütte in Norwegen

    Campcation – Buchen Sie Camping in ganz Norwegen mit Campcation

  • Anreise und Mobilität

    Vy – umweltfreundlich Reisen leicht gemacht

    SJ NORD – bringt das Abenteuer auf Schiene

    Vy express – grünes Reisen leicht gemacht

    NOR-WAY Bussekspress – reisen Sie umweltfreundlich mit dem Expressbus

    DFDS – bequem mit der Fähre von Kopenhagen nach Oslo

    AutoEurope – größte Auswahl zu kleinsten Preisen

    Rent-A-Wreck – Mietwagen auf die clevere Art

    Arctic Campers – Ihr Camper-Verleih in Norwegen

    Cabin Campers – Ihre Hütte auf vier Rädern

    Widerøe – die größte Regionalfluggesellschaft Skandinaviens

  • Touren und Rundreisen

    Hurtigruten – „Die schönste Seereise der Welt”

    Fjord Tours – erleben Sie Norway in a nutshell® mit einem Ticket

    Authentic Scandinavia – individuelle Norwegenreisen

    Up Norway – maßgeschneiderte Reisen

    Norrøna Hvitserk – Expeditionen und Abenteuerurlaube

    Brim Explorer – ruhige Fjordtouren mit einem elektrischen Katamaran

    Fjord Travel – nachhaltige Mehrtagestouren

    Go Fjords - Touren und Aktivitäten in ganz Norwegen

    50 Degrees North – unvergessliche, maßgeschneiderte Norwegen-Reisen für kleine Gruppen

    Discover Norway – Skifahren, Radfahren und Wandertouren in Norwegen

    Norwegian Holidays – günstige Pauschalreisen mit Norwegian. Flug, Hotel und Mietwagen

    Booknordics.com – Touren und Aktivitäten, Safaris, Tagesausflüge, Expeditionen, Hütten und Abenteueraufenthalte

    Stromma – Sightseeing, Ausflüge und Erlebnisse per Bus, Zug oder Boot

  • Offers

Search
or search all of Norway

Reisen Sie auf dem Seeweg

zwischen Trondheim und Kristiansund

Gehen Sie an Bord des Schnellbootes Kystekspressen Nr. 800 und erleben Sie ein Abenteuer entlang der Küste und den kleinen Inseln außerhalb von Trondheim – bis nach Kristiansund im atemberaubenden Nordwesten.

Leinen los!

Express boat from Trondheim to Kristiansund .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Express boat from Trondheim to Kristiansund .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Map: Express boat route from Trondheim - Kristiansund .
Photo: Maverix / Visit Norway
Map: Express boat route from Trondheim - Kristiansund .
Photo: Maverix / Visit Norway

Alle einsteigen!

Unsere Route beginnt in der pulsierenden Stadt Trondheim.

Express boat from Trondheim to Kristiansand .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Express boat from Trondheim to Kristiansand .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Vor dem Beginn der Seereise sollten Sie sich unbedingt noch einige Sehenswürdigkeiten in Trondheim ansehen.

Ein absolutes Highlight ist natürlich der berühmte Nidarosdom.

Nidarosdomen, Trondheim .
Photo: Mykola Ksenofontov / Visit Trondheim
Nidarosdomen, Trondheim .
Photo: Mykola Ksenofontov / Visit Trondheim

Zudem sollte man sich keinesfalls die kulinarischen Höhepunkte entgehen lassen!

Im Jahr 2022 wurden Trondheim und Trøndelag zur Europäischen Region der Gastronomie gekürt. Probieren Sie alles von einfachen Wirtshäusern mit guter Küche bis hin zu exklusiven Michelin-Restaurants.

Beautiful decoration of caviar plate .
Photo: Øystein Moe/Helmet/Explore Trøndelag
Beautiful decoration of caviar plate .
Photo: Øystein Moe/Helmet/Explore Trøndelag

Suchen Sie sich dann am Boot einen bequemen Platz mit Aussicht und holen Sie sich von der Snackbar einen Kaffee.

Die Reise mit Kystekspressen ist stressfrei und umweltfreundlicher.

Reisetipp: Mit dem AtB Sommerpass haben Sie sieben Tage lang unbegrenzte Fahrten in der Region Trøndelag. Sie können das Ticket in der AtB-Mobillett-App kaufen. Dieses gilt für die üblichen öffentlichen Verkehrsmittel von AtB mit Bus, Straßenbahn, Schiff und Fähre (ohne Auto) und Nahverkehrszügen.

Express boat from Trondheim .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Express boat from Trondheim .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Erleben Sie atemberaubende Landschaften zu jeder Jahreszeit. Die Region Trøndelag ist bekannt für ihr äußerst unberechenbares Wetter – doch auch ein Sturm kann wunderschön sein!

Nach Trondheim ankert das Boot in einigen kleinen Gemeinden. Nach einer Stunde erreichen Sie Brekstad auf der Halbinsel Fosen.

Express boat in Trondheimsfjorden .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Express boat in Trondheimsfjorden .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Lust auf einen kleinen Roadtrip? Dann mieten Sie ein Auto und erkunden Sie den Bezirk Fosen mit seinen vielen charmanten Fischerdörfern (wie das abgebildete Råkvåg) und die wilde Küstenlandschaft entlang der Straße.

Von Brekstad aus fahren auch Busse in die Umgebung. Mit dem Reiseplaner Entur finden Sie Haltestellen in der Nähe aller Reiseziele.

Råkvåg at Fosen .
Photo: Marius Rua / trondelag.com
Råkvåg at Fosen .
Photo: Marius Rua / trondelag.com

Lohnenswert ist die Fahrt zum einzigartigen Strandhotel auf Stokkøya (1 Std. 20 Min.). Versenken Sie Ihre Zehen im Sand und holen Sie sich einen Drink an der weltberühmten Strandbar. Entspannen Sie sich, während einige der besten Köche Norwegens den Fang des Tages servieren.

Genug gechillt und geschlemmt? Dann probieren Sie Kajakfahren oder Windsurfen!

Crowded beach bar at Stokkøya .
Photo: Christian Houge / Visitnorway.com
Crowded beach bar at Stokkøya .
Photo: Christian Houge / Visitnorway.com

Zurück auf dem Boot …

Nach 40 Minuten erreichen Sie Sandstad auf der Insel Hitra, die zu den zehn größten Inseln Norwegens zählt.

Willkommen im Paradies der Fische und Meeresfrüchte!

Hitra in Trøndelag .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Hitra, Trøndelag .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Einige der besten Restaurants der Welt servieren hier Krabben, Schalentiere und Lachs.

Ein kulinarisches Muss: Gönnen Sie sich das berühmte Meeresfrüchte-Buffet im Restaurant Ansnes Brygger. Ein wahres Schlemmerfest!

Ansnes Brygger, Hitra .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Ansnes Brygger, Hitra .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Feinschmecker sollten auch Hitra Gårdsmat besuchen: In dem Hofladen können Sie den unverwechselbaren und preisgekrönten „Grotten-Käse“ aus biologischem Anbau probieren.

Hitra Gårdsmat liegt auf der kleinen Insel Helgebostad außerhalb von Hitra. Am besten verbindet den Ausflug mit einem kleinen Roadtrip!

Hitra Gårdsmat, Trøndelag .
Photo: Marius Rua / trondelag.com
Hitra Gårdsmat, Trøndelag .
Photo: Marius Rua / trondelag.com

Oder mieten Sie ein Boot sowie Angelausrüstung und fangen Sie Ihr eigenes Abendessen! Möchten Sie Ihre Chancen auf den Fang des Lebens erhöhen? Dann gehen Sie mit einem einheimischen Guide auf offener See angeln!

Hitra und die Nachbarinsel Frøya sind Teil eines Archipels, der aus vielen tausend Inseln, Inselchen und Riffen besteht.

Verbringen Sie die Nacht in einer traditionellen Fischerhütte und nehmen Sie morgens das Boot in den Nordwesten.

Fishing at Fosen in Trøndelag .
Photo: W. Krause / media-army.de / Visitnorway.com
Fishing at Fosen in Trøndelag .
Photo: W. Krause / media-army.de / Visitnorway.com

Nach 1 Stunde und 15 Minuten erreichen Sie Edøya – das Tor zu Smøla liegt in der nördlichsten Gemeinde der Provinz Møre und Romsdal.

Edøy at Smøla, Nordmøre .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Edøy at Smøla, Nordmøre .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Die Insel hat eine flache, prärieartige Landschaft und besteht hauptsächlich aus Sümpfen und kleinen Teichen.

Genießen Sie die spektakulärsten Aussichten von einem Kajak aus oder schnappen Sie sich Ihre Angelrute und bewundern Sie die Natur vom Land aus!

Smøla, Nordmøre .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Smøla, Nordmøre .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Mit seinen riesigen Schären ist Smøla der ideale Ort für beeindruckende Naturerlebnisse. Ein Highlight ist die einzigartige Fotosafari mit Seeadlern.

Erfahrene einheimische Guides verhelfen Ihnen zum perfekten Foto der majestätischen Adler. Das ist wirklich eine Erfahrung fürs Leben!

Smøla in Northwest .
Photo: Smøla Naturopplevelser
Smøla in Northwest .
Photo: Smøla Naturopplevelser

Guten Morgen ihr zwei! Rund um Smøla treffen Sie auch diese süßen Wildschafe, die frei in der Küstenlandschaft herumlaufen.

Wildschafe gelten zudem als lokale Delikatesse.

Smøla sheep Nordmøre .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Smøla sheep Nordmøre .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Auf dem Bauernhof Villsaugården können Sie die schöne Umgebung genießen, Schafe streicheln und köstliche regionale Produkte aus dem Hofladen und Restaurant probieren.

Zeit für ein romantisches Wochenende? Dann überraschen Sie Ihren Partner und mieten Sie eine der drei fantastischen Hütten mit Meerblick!

Villsaugården, Smøla .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Villsaugården, Smøla .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Haben Sie jemals einen neuen Ort besucht und einfach nur „wow“ gesagt? Dieses Wow-Gefühl hat man in Veiholmen gleich bei der Ankunft.

Auf der Brücke zwischen der Hauptinsel und diesem Fischerdorf fühlt man sich so, als würde man direkt in den Atlantik fahren.

Veiholmen, Smøla .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Veiholmen in Smøla .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Gemütliche Fischerhütten, Gasthäfen und Restaurants wie OlsenNaustet (ein Restaurant in einem umgebauten Bootshaus) heißen Sie auf Veiholmen willkommen.

OlsenNaustet, Veiholmen, Smøla .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
OlsenNaustet, Veiholmen, Smøla .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Verlassen Sie Smøla mit einigen guten Erinnerungen im Rucksack und machen Sie sich auf den Weg nach Kristiansundder Klippfisch-Hauptstadt.

Edøy, Smøla .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Edøy, Smøla .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Wo soll man hier nur anfangen? Vielleicht erstmal einen leckeren Bacalao essen? Oder doch gleich Norwegens ältestes Opernhaus besuchen, wandern gehen oder das alte Fischerdorf auf der Insel Grip besuchen?

Am Aussichtspunkt Varden haben Sie einen hervorragenden Blick auf die Stadt.

Varden viewpoint in Kristiansund .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Varden viewpoint in Kristiansund .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Die winzige Fähre Sundbåten bringt Sie zwischen den vier verschiedenen Inseln Kristiansunds hin und her.

Kristiansund .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Kristiansund .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Steigen Sie am Milnbrygga-Kai aus und besuchen Sie das Norwegische Klippfisch-Museum. Hier erfahren Sie mehr über die einzigartige Klippfisch-Geschichte der Stadt.

Norwegian Clipfish Museum in Kristiansund .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Norwegian Clipfish Museum in Kristiansund .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Lassen Sie sich auch keinesfalls Kristiansunds Fischspezialität – Fish and Chips – entgehen. Probieren Sie es im beliebten Fishanbua am Hafen oder in einem der Restaurants der Stadt.

Kristiansund in the Northwest .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway
Kristiansund in the Northwest .
Photo: Fredrik Ahlsen, Maverix / Visit Norway

Wollten Sie schon mal in die Haut von James Bond schlüpfen? Dann mieten Sie ein Auto und fahren Sie auf der spektakulären Atlantikstraße!

In No Time to Die sehen Sie Bonds legendären Aston Martin bei einer dramatischen Verfolgungsjagd auf dieser atemberaubenden 36 Kilometer langen Küstenstraße.

Sie könnten jetzt mit Bus, Schnellboot oder dem Auto zurück nach Trondheim reisen. Wenn Sie das Abenteuer aber noch verlängern wollen, dann …

Storseisundet, Atlanterhavsvegen .
Photo: Roger Ellingsen / Nasjonale Turistveier
Storseisundet, Atlanterhavsvegen .
Photo: Roger Ellingsen / Nasjonale Turistveier

… reisen Sie weiter in die wunderschöne Jugendstilstadt Ålesund!

Fahren Sie mit dem Auto oder reisen Sie wie ein Einheimischer mit dem Bus von Kristiansund über die Atlantikstraße nach Molde und Ålesund.

Auf dem Rest der Route erleben Sie einige der schönsten Berg- und Fjordlandschaften Fjord Norwegens!

Ålesund .
Photo: Nicolai Berntsen
Ålesund .
Photo: Nicolai Berntsen

Reisen mit den Küstenexpress-Booten

Von den Einheimischen Kystekspressen genannt, verbinden die Küstenexpress-Boote Trondheim mit den Küstengemeinden außerhalb des Trondheimfjords, Smøla, Aure und Kristiansund. Die Schiffe auf dieser Route sind aus Kohlefaser gebaut und hinterlassen dadurch einen geringeren ökologischen Fußabdruck.

Auf der Route 800 zwischen Trondheim und Kristiansund reisen Sie dreieinhalb Stunden und können unterwegs bei sieben Häfen aussteigen.

Wenn Sie von Trondheim aus anreisen, beginnt das Boot die Reise beim Hurtigbåtterminal Trondheim in der Nähe von Rockheim, Pirbadet und Clarion Hotel & Kongress. In die entgegengesetzte Richtung fährt das Boot vom Hurtigbåtterminal Kristiansund ab, das sich am Hafen von Kirklandet befindet.

Wenn Sie lieber mit dem Bus anreisen, können Sie die Mørelinjen (Linie 905) zwischen Trondheim und Kristiansund nehmen. Bitte beachten Sie: Bei manchen Abfahrten muss man zwischendurch umsteigen. Mit der Entur-App finden Sie Fahrpläne und Details zu den Reiserouten.

Kristiansund ist auch ein toller Ausgangspunkt für weitere Erlebnisse in Fjord Norwegen. Entlang der Küste gibt es mehrere tägliche Verbindungen mit Expressbussen. Sie können in der Region und zwischen den Inseln zudem mit zahlreichen Fähren und Expressbooten reisen.

Planen Sie Ihre Reise

Tickets und Tarife, Fahrpläne und weitere Informationen für Ihre Reise mit Kystekspressen finden Sie bei AtB.

Reisen mit der Fähre

Fähren findet man in Norwegen ganz einfach:

Auf der Website der Norwegischen Straßenverwaltung (Statens Vegvesen) bekommen Sie Routen, Abfahrtszeiten und Verkehrsmeldungen.

Einige Terminals haben auch Webcams – so sehen Sie, ob es Warteschlangen gibt.

Trondheim – Kristiansund – Ålesund

Erkunden Sie Reiseziele in Trøndelag und in Fjord Norwegen, einschließlich des Nordwestens. Ganz ohne Auto!

Erkunden Sie die Reiseziele

… und holen Sie sich ausführliche Informationen zur An- und Abreise.

Profitieren Sie von diesen Top-Angeboten

Planen Sie mit unserer Auswahl an Reiseunternehmen einen gelungenen Norwegen-Urlaub.

Lernen Sie Norwegen auf dem Meer kennen

Your Recently Viewed Pages

Zurück zum Anfang