Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Røros Røros
Credits
Røros.
Photo: Thomas Rasmus Skaug - visitnorway.com
Campaign
Partner

Blick in die Vergangenheit

Røros ist eine traditionelle und moderne Stadt zugleich. Hier leben und arbeiten Menschen inmitten einer Welterbestätte der UNESCO.

Røros ist eine der ältesten Holzstädte Europas. Sie liegt auf einer sanft ansteigenden Hochebene 628 Meter über dem Meeresspiegel. Die Stadt wurde 1644 gegründet. Zu dieser Zeit wurde das erste Kupfererz in der Region entdeckt. Im Laufe der Jahre wurde Røros zur wichtigsten Bergbaustadt Norwegens.

Der ursprüngliche Charakter der Stadt ist größtenteils erhalten geblieben. Der historische Straßenverlauf und die Bauernhäuser im Zentrum sind seit ihrem Bau im 17. Jahrhundert nahezu unverändert. Dank der authentischen Holzgebäude und des einzigartigen Charakters einer alten Bergbaustadt wurde Røros 1980 in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen.

2013 wurde Røros mit dem prestigeträchtigen Gütesiegel Nachhaltiger Tourismus zertifiziert. Diese Auszeichnung geht an Urlaubsorte, die sich systematisch dafür einsetzen, die ökologischen Folgen des Tourismus zu reduzieren und Besuchern zugleich eine hochwertige Erfahrung zu bieten. Auch der Erhalt der Geschichte, des Charakters und der Landschaft des Ortes gehören zu dem Engagement. Darüber hinaus ist Røros als eine der führenden Regionen Norwegens für regional erzeugte Lebensmittel bekannt.

Heute ist die kleine Stadt ein lebendes Museum und der gesamte Stadtkern mit seinen authentischen Holzgebäuden steht unter Denkmalschutz. Wenn Sie die schmalen Straßen, alten Innenhöfe und Gebäude von Røros erkunden, werden Sie viele unabhängige Läden und interessante Werkstätten entdecken. So können Sie unter anderem heimische Keramikwaren, Kleidung und Nahrungsmittel kaufen.

Røros
Røros
Thomas Rasmus Skaug - visitnorway.com
Røros
Røros
CH - Visitnorway.com
Utistuvollen, Vingelen
Vingelen
CH - visitnorway.com
Røros
Røros
Terje Rakke/Nordic Life AS - Visitnorway.com
Ad

Ein nachhaltiges Reiseziel

Viele Urlaubsorte halten sich an nachhaltige Prinzipien. Als nachhaltiges Reiseziel zertifiziert zu werden, ist jedoch eine Ehre, die nur wenigen zuteil wird. Es dauert viele arbeitsreiche Jahre, bis diese Orte ihr andauerndes Engagement nachweisen können, ihren Gästen die bestmöglichen Erfahrungen zu bieten und zugleich die negativen Folgen des Tourismus so gering wie möglich zu halten. Außerdem muss der Urlaubsort kontinuierlich daran arbeiten, seine Geschäftspraktiken und Beziehungen mit der örtlichen Gemeinde zu verbessern. Gleichzeitig muss er den Erhalt seiner natürlichen und kulturellen Vermögenswerte, Geschichte und Traditionen sicherstellen.

Erfahren Sie mehr über Nachhaltigkeit in Norwegen

Sustainable destination

Aktivitäten

Übernachtung

Essen und Trinken


Anreise und Mobilität vor Ort

Mit dem Flugzeug:
  • Røros ist ca. 50 Minuten Flugzeit von Oslo entfernt. Sie können fast täglich mit dem Flugzeug nach Røros fliegen, außer samstags.
  • Der Flughafen Røros ist zwei Kilometer von der Stadt Røros entfernt.
Mit dem Auto:
  • Mit dem Auto oder Bus von Oslo nach Røros dauert es rund fünf Stunden. Von Trondheim sind es ca. zwei Stunden Fahrt. 
Mit der Bahn:
  • Die norwegische Staatsbahn NSB fährt regelmäßig von Oslo und Trondheim nach Røros. Von Trondheim nach Røros dauert die Fahrt mit Bahn, Auto oder Bus rund zwei Stunden.
Mit dem Schiff:
  • Das Passagierschiff MS Fæmund II verkehrt im Sommer täglich auf dem Femundsee. Das Schiff befördert Sie von Elgå in der Provinz Hedmark nach Synnervika in der Gemeinde Røros, die 30 Kilometer von der Stadt Røros entfernt ist. Von Synnervika können Sie mit dem Bus nach Røros weiterfahren. Das Schiff nimmt nur Passagiere mit; für Autos ist kein Platz.
     

Auch das hat Røros zu bieten ...

Und es gibt noch viel mehr zu erkunden – warum erst bis zum Urlaub warten, um zu entdecken, was Ihnen gefallen könnte?

×

Mehr erfahren

Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad