Skip to main content

RAFTING

Adrenalinkick garantiert

Wooooow! Oder auch ... aaaaah!

Wenn das Schlauchboot zu kippen droht, halten Sie sich gut fest und genießen Sie den ultimativen Adrenalinkick – schreien Sie Ihre Begeisterung in die Welt hinaus!

Oder geben Sie sich einfach der puren Lebensfreude hin, während Sie den tosenden Fluss hinuntersausen.

Für echte Adrenalinjunkies warten noch extremere Raftingabenteuer.

Aber es gibt auch ruhigere Gewässer, die Sie zusammen mit den Kids oder Oma und Opa beim entspannten Familien-Rafting erkunden können.

Rafting-Fans aus aller Welt reisen nach Norwegen und das aus gutem Grund. Norwegische Flüsse bieten abwechslungsreiche Herausforderungen in allen Schwierigkeitsstufen.

Das bekannteste Wildwasser-Revier im Land ist der Fluss Sjoa. Weitere empfehlenswerte Anlaufstellen für Rafting-Fans sind Driva (Trøndelag), Auster-Vefsna (Nordland) Voss und Jølstra (Fjord Norwegen) sowie Trysilelva, Dagali und Otra in Setesdalen (Ostnorwegen).

Doch begeben Sie sich nie allein auf Raftingtour! Schließen Sie sich immer erfahrenen Rafting Guides an, die mit der Umgebung und der Strömung vertraut sind. Sie erklären Ihnen alles, was Sie wissen müssen, bereiten Sie vor und stellen Ihnen die Ausrüstung zur Verfügung.

Mit guter Teamarbeit sausen Sie schon bald wie echte Profis die Stromschnellen hinunter.

Alles schön und gut, aber wie kalt ist das Wasser eigentlich? Es ist frisch! Aber das werden Sie kaum merken, denn die kühle Temperatur steigert Ihr Konzentrationsvermögen und der Adrenalinkick hält sie schön warm.

Bereit für ein Abenteuer?

Entdecken Sie coole Rafting-Reviere in Norwegen.

Planen Sie Ihr Rafting-Erlebnis

Für weitere Infos klicken Sie auf die Symbole auf der Karte.

Finden Sie Ihren Rafting-Anbieter

Filtern Sie Ihre Suche und durchstöbern Sie die unten aufgeführten Angebote.

Ideen für die nächste Reise

Vor kurzem angesehene Seiten