Dynamic Variation:
Choose Language
Search
Car driving in Setesdal Car driving in Setesdal
Credits
Setesdal.
Photo: Anders Martinsen (c) Visit Sørlandet AS
Campaign
Partner

Tourvorschläge in Südnorwegen

Fahren Sie die Nordseestraße entlang, erkunden Lysefjord und Preikestolen und erfreuen sich an der südlichen Kultur in den Dörfern entlang der Küste.

Vorschläge für Rundfahrten mit dem Auto

Reiseroute 1: Kristiansand - Setesdal - Sirdal - Lysebotn - Stavanger - Kristiansand. Dauer: ca. 5-7 Tage 

Die Fahrt beginnt in Kristiansand und führt Sie auf der RV9 nach Norden durch das Tal Setesdal. Bei Brokke biegen Sie in Richtung Suleskar in Sirdal ab. Der Suleskarvegen ist im Sommer geöffnet. Der höchste Punkt der Straße liegt 1050 m ü.d.M. Hier kann man sogar mitten im Sommer Schnee und hohe Schneekanten erleben. Von Suleskar ist es nicht mehr weit bis Lysebotn, Sie müssen nur noch die 27 Haarnadelkurven hinunter fahren. Von Lysebotn können Sie die Fähre über den Lysefjord, einen der schönsten und beeindruckendsten Fjorde Norwegens, nehmen. Unterwegs kommen Sie an der berühmten Felsformation Prekestolen vorbei, einem Felsplateau, das ca. 600 m über dem Lysefjord emporragt.

Von Stavanger fahren Sie auf der Nordseestraße Richtung Süden, den Wanderungen der Wikinger folgend. Die Nordseestraße ist eine Strecke, die zwischen Haugesund und Kristiansand an der Küste entlang führt und auf der Sie durch eine abwechslungsreiche und schöne Landschaft kommen. Zwischen Egersund und Flekkefjord kommt man von dem flachen und langgestreckten Jæren in eine etwas beeindruckendere Landschaft mit tiefen Fjorden und hohen Bergen - und Straßen, die sich zwischen ihnen hinauf und hinunter winden. Bei Lista wird die Landschaft von weiten Ebenen und langen Stränden geprägt, bevor sie in der Umgebung von Lindesnes wieder einen etwas dramatischeren Charakter annimmt.

Folgen Sie der Nordseestraße weiter nach Mandal und machen Sie einen Abstecher in die hübschen Ortschaften Tregde und Langenes, bevor Sie wieder zurück nach Kristiansand fahren. Machen Sie eventuell einen Abstecher nach Eiken und gehen Sie ausgehend vom Hof Heddan einen oder mehrere Etappen des ”Kinderwanderweges”.

Reiseroute 2: Kristiansand - Setesdal - Haukeli - Hardanger - Bergen - Haugesund - Stavanger - Kristiansand. Dauer: ca. 7-14 Tag

Die Fahrt beginnt in Kristiansand und führt Sie auf der RV9 nach Norden durch das Tal Setesdal. Es ist eine Reise durch eine interessante, kulturhistorische Landschaft mit einem reichhaltigen Freizeitangebot für die ganze Familie. Setesdal ist bekannt für seine uralten Traditionen auf den Gebieten der Volksmusik, der Silberschmiedekunst, der Kochkunst und der Baukunst. Ganz oben im Setesdal liegt das Bergdorf Hovden - ein perfekter Ausgangspunkt für Wanderungen im Gebirge sowie zum Angeln und Mountainbiken.

Danach geht die Fahrt weiter über das Haukelifjell nach Røldal. Von Røldal ist es dann nicht mehr weit bis nach Odda am inneren Teil des Hardangerfjords. Hier können Sie zwischen mehreren Straßen nach Bergen wählen, wir empfehlen allerdings den neuen Tunnel unter dem Gletscher Folgefonna. Nehmen Sie die Fähre über den Hardangerfjord von Årsnes nach Gjermundshamn und folgen Sie der Straße weiter Richtung Bergen.

Bergen ist als größte Stadt Westnorwegens und dank ihrer schönen Architektur und zahlreichen Sehenswürdigkeiten als schöne Hansestadt bekannt. Ein Spaziergang auf der bekannten «Bryggen in Bergen», ein Besuch des Fischmarkts im Stadtzentrum und eine Fahrt mit der Fløibahn auf den Gipfel des Fløyen, einem der sieben Berge, die die Stadt umgeben, sind nur einige Tipps, die wir Ihnen für Ihren Besuch von Bergen geben können. Für die Rückfahrt empfehlen wir Ihnen die Küstenstraße Richtung Süden über Stord. Folgen Sie der Straße Richtung Haugesund und fahren Sie über Karmøy und dann mit der Fähre von Skudeneshavn nach Stavanger. Ab Stavanger folgen Sie der Nordseestraße bis nach Kristiansand.

Reiseroute 3: Kristiansand - Åmli - Vrådal - Dalen - Rjukan - (Gaustatoppen) - Langesund - Risør - Arendal - Kristiansand. Dauer: ca. 7-14 Tage.

Diese Rundreise beginnt in Kristiansand. Sie folgen der Telemark-Straße auf der Rv41 Richtung Åmli und weiter bis Dalen in der Telemark. In Åmli gibt es mehrere schöne Gipfelwanderungen, so unter anderem der Aufstieg zum Lindestadknuten (858 m ü NN). Gut gekennzeichnete Pfade und phantastische Aussicht. In Dalen empfehlen wir Ihnen den Besuch des ehrwürdigen Märchenhotels Dalen hotell, das im skandinavischen Drachenstil erbaut wurde.

Der Ort Rjukan ist dank seiner überwältigenden Gebirgslandschaften und der spannenden Geschichte aus dem Zweiten Weltkrieg auf der UNESCO-Welterbeliste. Der höchste Gipfel der Telemark ist Gaustatoppen, er ragt 1883 Meter in den Himmel. Sie folgen jetzt dem Telemarkskanal Richtung Küste. 
Von Langesund bis Kristiansand bleiben Sie auf der Küstenstraße und machen in den «weißen Städten» am Skagerrak Halt. Die am besten erhaltene Holzstadt an der südnorwegischen Küste ist Risør, schon deshalb ist Sie einen Besuch wert. Ein Abstecher nach Lyngør wird empfohlen. Diese kleine autofreie Insel wurde einmal zum am besten erhaltenen Ort in Nordeuropa ernannt.

Wenn Sie in Arendal einen Stopp einlegen, empfehlen wir eine Schifffahrt hinüber zur Insel Merdø. Dann werden Sie einen sehr schönen Teil des südnorwegischen Schärengartens erleben.

Die Nordseestraße - Unterwegs auf dem Wikingerpfad

Folgen Sie der Nordseestraße entlang der Küste Norwegens zwischen Kristiansand im Süden und Stavanger im Westen und nutzen Sie die Chance, kleine Felseninseln und Fjorde sowie Dörfer und Städte zu erleben.

Entlang des Weges werden unterschiedliche Freizeitaktivitäten angeboten, wie z.B. Meeresangeln, Rafting, Wandern und Schwimmen. Und warum sollte man nicht irgendwo anhalten, wo ein fest stattfindet, um ein gutes Konzert, oder eine Ballettvorstellung zu besuchen, oder um sich einen kleinen Einkaufsbummel zu gönnen? Ein Erlebnis sind bestimmt auch die kulinarischen Abenteuer, egal ob Sie in einem Restaurant mit gehobenem Ambiente essen, oder auf einem Stein, oder einem Pier mit Blick auf die See sitzen und frische Garnelen genießen.

Halten Sie unterwegs an und bleiben Sie so lange Sie mögen. Leihen Sie sich ein Boot oder ein Fahrrad aus, erforschen Sie die Natur, treffen Sie Menschen, betrachten Sie die Architektur und die Wunder am Himmel. Die Tour entlang der Nordseestraße kann einen Tag, eine Woche oder einen Monat dauern.

National costume and culture from Setesdal.
Reiseroute 1
Reiseroute 1
Kristiansand museum
Freiluftmuseum mit ca. 40 antiquarischen Gebäuden: Die Stadtstraße, der Vest-Agder Hofplatz und der Setesdalshofplatz. Ministadt mit Gebäudekopien aus… more
Showing 1 of 16
Mineralparken - Mineralpark
Der Mineralienpark ist der steinverrückte Aktivitätenpark für die ganze Familie” Im Berginnern können Sie eine spektakuläre Steinsammlung erleben.… more
Showing 1 of 16
TrollAktiv Rafting
Troll Mountain ist ein White Water Rafting Spezialist, der den ganzen Sommer hindurch spannende und aufregende Halbtagestouren anbietet. Auch… more
Showing 1 of 16
Nahkontakt mit dem Elch, der König des Waldes
Im Elgtun auf dem Gelände des Fredssenter Landeskogen in Bygland haben Sie jetzt die Möglichkeit den König des Waldes nicht nur zu sehen, sondern auch… more
Showing 1 of 16
Suleskarvegen
Suleskarvegen – die Suleskarstraße Die höchste Straße im Südwesten Norwegens führt von Suleskar in Sirdal nach Brokke in Setesdal und weiter… more
Showing 1 of 16
Fähre Lysebotn - Lauvvik - Stavanger
"Kombifähre" auf dem Lysefjord: Lysebotn – Forsand - Lauvvik – Stavanger. Schnellfähre für Passasiere, Autos und Güter. Abfahrt von… more
Showing 1 of 16
Preikestolen Cruise & Wanderung
Abfahrt vom Skagenkaien in Stavanger – von Mitte Mai bis Mitte September. Kommen Sie mit auf ein erlebnisreiches Sightseeing im Lysefjord! Die… more
Showing 1 of 16
48 Stunden in Stavanger mit Kindern
Kommen Sie mit der Familie nach Stavanger? Es gibt hier viel Tolles zu unternehmen und zu entdecken. Hier folgt ein Tourenvorschlag mit Aktivitäten… more
Showing 1 of 16
Nordseestrasse - Auf den Pfaden der Wikinger
Eine Fahrt entlang der See. Auf zwei oder vier Rädern. Ganz egal. Stellen Sie sich das Gegenteil von Monotonie vor. Dann wissen Sie, was die… more
Showing 1 of 16
Draisine-Fahren im Flekkefjordbahn
Eine Erlebnistour auf den Schienen der 17 km langen Flekkefjordbahn entlang fantastischer Natur und faszinierender Architektur. Von 1904 bis 1990 war… more
Showing 1 of 16
Lindesnes Leuchtturm
Der Leuchtturm ist zum nationalen Leuchtfeuermuseum ernannt worden, mit verschiedenen Ausstellungen zur Entwicklung und Geschichte der Leuchtfeuer,… more
Showing 1 of 16
Angelurlaub - Farsund Resort - Winter
Farsund Resort, mitten in schönster Natur mit idyllischen Fjorden, Inseln und Schären, ist nur 15-20 Bootsminuten vom offenen Meer entfernt. Diese… more
Showing 1 of 16
Salmon staircase Kvåsfossen Lyngdal
The salmon staircase, Kvåsfossen Sørnorsk Laksesenter, consists of concrete stairs built into a 220 metre long tunnel at the Kvås waterfall in Kvås,… more
Showing 1 of 16
Sørlandsbadet - aqualand in Lyngdal
Ramsalt ist ein Spass für Kinder und Erwachsene aller Altersgruppen im Badeland vom Sørland-Schwimmbad in Lyngdal. Dort gibt es ein… more
Showing 1 of 16
M/B Høllen - Boat sightseeing
Bootstour Høllen - Ny-Hellesund und zurück, 1 Std. Ganzjährig tägliche Touren. Auf Anfrage ist ein Stopp in Helgøya (Ny-Hellesund) auf dem deutschen… more
Showing 1 of 16
Color Line Kristiansand
In nur 3 Stunden und 15 Minuten reisen mit SuperSpeed 1 vom dänischen Hirtshals nach Kristiansand, die Hauptstadt des norwegischen Sørlandet. more
Showing 1 of 16
Bergen
Reiseroute 2
Reiseroute 2
Sehen und Erleben in Kristiansand
Familienspass und viele andere Aktivitäten in Kristiansand. more
Showing 1 of 6
Evje und Hornnes im Setesdal
Erforsche die spannende Umgebung, nur eine Stunde Fahrzeit von Kristiansand entfernt. Der Eingang vom Setesdal ist bekannt für seine zahlreichen… more
Showing 1 of 6
Familienaktivitäten im Setesdal
Hier findet man Erlebnisse von spannend, lustig bis herausfordernd zusammen mit den Kindern. Für manche reicht das Badeland in Hovden,… more
Showing 1 of 6
Die Region Hardangerfjord
Vom Fjord bis zum Folgefonna-Gletscher, den berühmten Wasserfällen und der legendären Trolltunga – die Region Hardanger… more
Showing 1 of 6
Aktivitäten in Bergen
Lassen Sie sich von Bergens lebendiger Kulturszene mitreißen. Die Nähe zur Natur macht Bergen zu einem guten Ausgangspunkt für… more
Showing 1 of 6
Aktivitäten in der Region Stavanger
Machen Sie eine Kreuzfahrt auf dem Lysefjord, wandern Sie auf den Preikestolen oder nehmen Sie an einer geführten Tour in der Region Stavanger… more
Showing 1 of 6
Gaustatoppen
Reiseroute 3
Reiseroute 3
Abenteuer in der freien Natur in Kristiansand
Bootsfahrten, museen in Freien, Badestrände, Wandergebieten und besondere Orte entlang der Küste.  more
Showing 1 of 6
Telemark
Von der charmantesten Küstenstadt Norwegens bis zu Bergen und Hochebenen – die Provinz der Telemark ist so schön, wie sie… more
Showing 1 of 6
Risør
Risør ist eine gut erhaltene, historische Holzstadt mit einer vorgelagerten Inselgruppe, einer langen Holzboot-Tradition und vielen Festivals. more
Showing 1 of 6
Arendal
Urlaub in Arendal. Übernachten Sie auf einer Leuchtturminsel, erkunden Sie die autofreien Inseln Lyngør und… more
Showing 1 of 6
Lyngør - ein autofreies Inselparadies
Ein Ausflug zum autofreien Inselparadies Lyngør an einem sonnigen Sommertag ist ein Erlebnis. Nehmen Sie die Fähre von Gjeving aus,… more
Showing 1 of 6
Lillesand
Lillesand, 20 Minuten östlich von Kristiansand gelegen, ist die charmante, jüngere Geschwisterstadt. more
Showing 1 of 6
Lindesnes lighthouse in red and withe
Die Nordseestraße
Die Nordseestraße
Nordseestrasse - Auf den Pfaden der Wikinger
Eine Fahrt entlang der See. Auf zwei oder vier Rädern. Ganz egal. Stellen Sie sich das Gegenteil von Monotonie vor. Dann wissen Sie, was die… more
Showing 1 of 20
Kristiansand Kanonenmuseum
Ein verteidigungshistorisches Museum, das eine schwere, deutsche Küstenbatterie aus der Zeit von 1940-45 mit der zweitgrößten Kanone der Welt (337… more
Showing 1 of 20
M/B Høllen - Boat sightseeing
Bootstour Høllen - Ny-Hellesund und zurück, 1 Std. Ganzjährig tägliche Touren. Auf Anfrage ist ein Stopp in Helgøya (Ny-Hellesund) auf dem deutschen… more
Showing 1 of 20
Küstenbefestigung Ny-Hellesund
Teilweise restauriertes deutsches Küstenfort aus dem Zweiten Weltkrieg. Kanonen mit 12 km Reichweite. Informationsschilder. Evt. Führungen im… more
Showing 1 of 20
Mandal museum
Das Stadtmuseum liegt im prachtvollen Andorsengården von 1805. Es hat die größte Fischereiabteilung an der Südküste, die Fischfang und Arbeitsgeräte… more
Showing 1 of 20
Lindesnes Leuchtturm
Der Leuchtturm ist zum nationalen Leuchtfeuermuseum ernannt worden, mit verschiedenen Ausstellungen zur Entwicklung und Geschichte der Leuchtfeuer,… more
Showing 1 of 20
Lista Museum
Lista hat eine lange, spannende und abwechslungsreiche Geschichte. Das Vest-Agder Museum Lista vermittelt seinen Besuchern diese in verschiedenen… more
Showing 1 of 20
Die Brufjell Höhlen
Die Berge von Brufjell liegen in Åna-Sira, außerhalb von Flekkefjord in Südnorwegen. Sie sind bekannt für ihre Steintröge, die hier über das Meer… more
Showing 1 of 20
Flekkefjord Museum
The Flekkefjord museum consists of an old merchant's house in Hollenderbyen and two small apartments that have been rebuilt after a fire in 1981. It… more
Showing 1 of 20
Draisine-Fahren im Flekkefjordbahn
Eine Erlebnistour auf den Schienen der 17 km langen Flekkefjordbahn entlang fantastischer Natur und faszinierender Architektur. Von 1904 bis 1990 war… more
Showing 1 of 20
Der Lista Strände
Here you can go for long walks, swim, play and watch the birdlife. The Lista Beaches are also the best in the country for windsurfing and kiting.… more
Showing 1 of 20
Sogndalstrand
Der Sogndalstrand ist eines der meist besuchtesten Reiseziele in Rogaland und die einzige Ortschaft in Norwegen, in der Holzhäuser aus dem 18. und 19.… more
Showing 1 of 20
Magma Unesco Geopark
Instagram @magmageopark YouTube Magma Geopark Was ist der Magma Geopark? Der europäische Geopark ist ein Gebiet mit einer einzigartigen Formation von… more
Showing 1 of 20
Die Stände von Jæren
Klepp hat mit 11 km die längsten Sandstrände des Landes. Mit den Sanddünen und der speziellen Fauna und Flora bilden die Jærenstrände ein großes… more
Showing 1 of 20
Vitengarden (science farm)
Das Jærmuseum liegt in einem architektonisch spannenden Gebäude mit angeschlossenem Erlebnisbauernhof für Kinder. Austellungen und interaktive… more
Showing 1 of 20
Schwerter im Felsen
Am Hafrsfjord befindet sich das Denkmal 'Sverd i Fjell', Schwerter im Felsen. Die Geschichte berichtet, dass hier König Harald Hårfagre (Schönhaar) im… more
Showing 1 of 20
Vitenfabrikken
Neues Industriemuseum im Aufbau. Einzelne Ausstellungen können vorübergehend geschlossen sein wegen Umzug oder Umbau. Krossen Havremølle, Storgt. 26,… more
Showing 1 of 20
Ausflug ins Kloster Utstein
BESCHREIBUNG Entdecken Sie Norwegens einziges Kloster aus dem Mittelalter zusammen mit GuideCompaniet. Wir bringen Ihnen die Geschichte des Kloster… more
Showing 1 of 20
Geschichtszentrum Nordvegen in Avaldsnes – erleben Sie die Geburtsstätte Norwegens
Das GESCHICHTSZENTRUM NORDVEGEN (NORDVEGEN HISTORIESENTER) befindet sich in einem der wichtigsten Gebiete der norwegischen Geschichte! 3000 Jahre lang… more
Showing 1 of 20
Haraldshaugen
Norwegens Reichsmonument - Snorres Königssagen erwähnen den Ort, wo Harald Schönhaar begraben war. Im letzten Jahrhundert meinte man dieses Hügelgrab… more
Showing 1 of 20
Select
    Click to activate