Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Lom

Tindevegen | Bergstraße zwischen Årdal und Turtagrø

Der Tindevegen ist eine schöne Bergstraße zwischen Årdal und Turtagrø (32 km).

Der Tindevegen ist eine schöne Bergstraße zwischen Årdal und Turtagrø (32 km). Dies ist eine Touristenstraße, die vom Sognefjord nach Jotunheimen führt.

Entlang der Straße können Sie die großartige Aussicht auf die herrliche Landschaft und die beeindruckenden Gipfel der Jotunheimen-Berge erleben. Nur einen kurzen Spaziergang von der Straße entfernt genießen Sie einen fantastischen Panoramablick auf die Hurrungane-Gipfel und den Berg Store Skagastølstind im Osten sowie auf die inneren Ausläufer des Sognefjords und Skjolden im Westen.

Es ist eine spektakuläre und wunderschöne Straße mit Haarnadelkurven und atemberaubenden Ausblicken. Dies ist ein hoher Bergpass mit einer Höhe von 1.322 m über dem Meeresspiegel. Die Straße zum Gipfel ist asphaltiert, aber ziemlich eng und steil. Der Tindevegen wird auch "die Abkürzung durch Jotunheimen“ genannt, da es die kürzeste Alternativroute zwischen Bergen und Trondheim ist, die keine Fähre beinhaltet.

Der Tindevegen ist eine automatische Mautstraße - befahrbar für Motorräder, PkW, Wohnmobile und Wohnwagen sowie kleinere Busse (max. 10 m) und kostet 90 NOK pro Fahrzeug, bezahlbarb ausschliesslich mit Karte. Die Straße ist von Mai bis November geöffnet und im Winter gänzlich gesperrt.

Quelle: Visit Jotunheimen AS

0

Tindevegen | Bergstraße zwischen Årdal und Turtagrø

Vor kurzem angesehene Seiten