Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)

Hamar

Strandpromenade Hamar

Überwältigende Aussicht auf den Mjøsa

Norwegens schönste Strandpromenade?

Eines der besten Dinge in Hamar ist die Strandpromenade, die sich von Espern im Süden bis Jessnes in Ringsaker erstreckt und 8 km lang ist. Der im Stadtzentrum befindliche Anlegesteg des Raddampfers Skibladner ist ein guter Ausgangsort. Domkirkeodden ist ebenfalls ein beliebter Ausgangspunkt für einen Ausflug.

Die Promenade ist ein Wanderweg, ideal für Spaziergang (mit oder ohne Kinderwagen), Jogging und fürs Fahrradfahren. Und die ganze Zeit genießen Sie den Blick auf Norwegens größten Binnensee, den Mjøsa. Die Strandpromenade ist ein schöner Teil des Pilgerwegs.

Entlang der Promenade können Sie an folgenden Orten Halt machen: im neuen Restaurant- und Aktivitätsbereich Mjøsfronten, in Koigen, am Springturm, in Domkirkeodden und im Norwegischen Eisenbahnmuseum. Dabei kommen Sie an herrlichen Stränden, abwechslungsreichen Naturlandschaften und interessanter Architektur vorbei. Am anderen Ende von Domkirkeodden kommen Sie zu Geiteryggen, das die Spitze der Landzunge bildet.

Unterwegs können Sie auf Bänken, einem Felsvorsprung oder an Stegen eine wohlverdiente Wanderpause einlegen. Das wunderbare Licht tut der Seele gut.

Viel Spaß beim Wandern!

Last updated: 10/26/2023

Source: Visit Hedmark AS

Strandpromenade Hamar

Vor kurzem angesehene Seiten