Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Verdal

St. Olav-Kapelle in Stiklestad

In Verdal, auf dem Gelände des Nationalen Kulturzentrums Stiklestad, befindet sich die Kapelle des Heiligen Olav's.

Bei der Kapelle handelt es sich um ein russisch-orthodoxes Kirchengebäude, das 2003 von Hijlarion Alfeyev in Folldal geweiht wurde. Ursprünglich war die Kapelle ein Blockhaus aus Folldal aus der Mitte des 18. Jahrhunderts. Es gehörte dem orthodoxen Mönch Pater John Føien und befand sich auf seinem Bauernhof in Folldal. Im Jahr 2013 wurde Stiklestad die Möglichkeit geboten, die Kapelle zu übernehmen. Im Oktober 2014 wurde die Kapelle erneut geweiht, dieses Mal in Stiklestad, zum Gedenken an die Jahrtausendfeier der Taufe des Heiligen Olav in Rouen.

Der heilige Olav der Heilige wurde 1031 heilig gesprochen, noch bevor es 1054 zu einer bedeutenden Kirchenspaltung kam. Daher gilt er auch in der russisch-orthodoxen Geschichte als Heiliger.

Quelle: Innherred Reiseliv

0

St. Olav-Kapelle in Stiklestad

Vor kurzem angesehene Seiten