Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Aurland

Radfahren - Rallarvegen

  • Pb. 53, Aurland
  • +47 99231500
  •  /  km From You
Overview
Details
Meeting Facilities

RADFAHREN - RALLARVEGEN

Der "Rallarvegen" der Eisenbahnerweg, ist mittlerweile sogar ausserhalb Norwegens ein Begriff für Fahrradfahrer.
80 km - saison: 10/7 - 30/9
"Rallarvegen" Haugastøl - Flåm
Zur Strecke Haugastøl - Flåm kommen noch 43 km auf der Westseite des Gravehalstunnels von Upsete nach Voss hinzu. Wegen des Hohenunterschiedes zwischen Haugastøl, 988 M ü-d-M. Taugevatn, 1301 m.ü.d.M. und dem am Aurlandsfjord gelegen Flåm, bevorzugen die meisten die Tour nach Western. Die Norwegische Staatbahnen (NSB) setzen auf der Strecke Oslo nach Voss einen eigenen Fahrradzug ein, der von etw. Mittsommer (23 Juni) bis Mitte September verkehrt.
Der "Rallarvegen" ist ein kulturhistorisches Denkmal. Von diesem Weg aus hat man die ganze Zeit die 1909 eröffnete Bergensbahn im Blick. Entlang des Weges befinden sich mehrere denkmalgeschutzte Gebäude. Es handelt sich um Warterhäuser, die uberwiegend der NSB gehören. Schilder geben Auskunft über Namen und Baujahr. Früh in der Saison liegt auf der höchsten Gebirgsstrecke noch viel Schnee. Es empfiehlt sich daher, von Finse nach Hallingskeid den Fahrradzug zu nehmen.
1,5 km westlich vor Haugastøl beim See Storurdivatnet, 1140 M, ist der Weg durch eine Schranke für Autos gesperrt und führt als reiner Wander- und Fahrradweg weiter. Im Warterhaus können Sie einkehren und auch übernachten (einfach)
Mit einer Höhe von 1222 M ist Finse die hochstlegene Bahnstation Norwegens. In Finse befinden sich die Finsehytta des Norwegischen Bergwandervereins (DNT) das Hotel Finse 1222 und das Rallarmuseum. Weiter westlich hat die Trasse eine schroffe, rauhe Oberflache. 10 km westlich vor Finse befindet sich das Wachterhaus Fagernut. Hier werden vom Rallar-
Museum Waffeln und Suppe verkauft.
21 km hinter Finse und 15 km vor der Wegkreuzung in Myrdal liegt Hallingskeid auf 1110 M.ü.d.M. Hier gibt es eine DNT-Hütte mit selbstbedienung und eine Bahnstation. Dahinter geht der Weg durch die schöne Natur Westnorwegens umgeben von Wasserfällen steil bergab. Bei Klevagjelet verlauft der Weg schlecht befestigt durch eine schmale Schlucht, durch die unterhalb der Wegkante ein wildes Fluss tost.
Ûbernachtung/Mahlzeiten : 2 km unterhalb von Bahnhof Myrdal liegt Vatnahalsen Hotel (812 M).
In Myrdal Bahnhof: Cafe Rallaren.
Die letzten 20 km führen ins Flåmsdalen mit seiner beeindruckenden westnorwegische Natur und der steilsten Bahnlinie Nord-Europas hinunter. Der Hohenunterschied beträgt 865 M. Im oberen Bereich gibt es 21 Kurven, und hier sollte man vom Fahrrad absteigen. Gut unten in Flåm angekommen, stehen Ihnen Hotel, Pensionen, Jungendherberge, Hütten und Camping zur Verfügung.
Entfernungstabelle: Haugastøl- Finse = 26 Km/Finse-Myrdal= 36 Km/Myrdal-Flåm = 17 Km/ Myrdal-Upsete (Zug) 5 Min./Upsete-Voss = 43 Km.

Ûbernachtungen/Essen:
Haugastøl: Haugastøl Turistsenter
Tel. 32 08 75 64 + Fahrradverleih
Finse: Finsehytta Tel. 56 52 67 32 + Fahrradverleih
Finse: 1222
Tel. 56 52 71 00
Vatnahalsen: Vatnahalsen Hotell Tel. 57 63 37 22
Myrdal: cafe Rallaren Tel. 57 63 37 56

Flåm/Aurland Touristeninformation Tel. 57 63 33 13 - Fahrradverleih Flåm 91 35 16 72

Strasseninfo Rallarvegen: www.rallarvegen.com


  • Last Updated:
  • Source: Visit Sognefjord AS

Allgemein

Rabatt
  • Fjord Pass

Übernachtung

Hoteleinrichtungen
  • Geldwechsel

Aktivitäten im Freien

Aktivitäten
  • Jagen und Angeln
Radfahren
  • Radverleih
Angeln
  • Angelerlaubnis benötigt

Planen Sie Ihre Reise

Anreise
  • Busparkplatz
  • Parkplätze
Services
  • Geldwechsel
Facility Info
  • Kopierer true
Click to activate
Aurland, Norway
The latitude and longitude
60° 36' 14" N / 7° 30' 0" E
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad