Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Lom
TripAdvisor rating of 4.5

325

Lom Stabkirche - eine der größten und ältesten

Buchen

Willkommen in der Lom Stabkirche, einer der größten und ältesten Stabkirchen in Norwegen. Die Kirche wurde in der Mitte des 12. Jahrhunderts gebaut und ist seitdem die Hauptkirche in Lom.

Lom Stabkirche - eine der größten und ältesten Stabkirchen in Norwegen. 

Die Kirche wurde in der Mitte des 12. Jahrhunderts gebaut und ist seitdem die Hauptkirche in Lom. Die Kirche ist während der Sommersaison täglich geöffnet, und wir empfangen Gruppen zu anderen Zeiten des Jahres nach vorheriger Absprache.

Dendrochronologische Analysen haben ergeben, dass der Baubeginn der Stabkirche um 1158 war. Die Stabkirche ist dem Hl. Olav, der Jungfrau Maria und Johannes dem Täufer geweiht, und sie ist immer noch die Hauptkirche der Gemeinde. Der älteste Teil ist in romanischem Stil gebaut.

Im Mittelalter war die Kirche Hauptkirche für Nord-Gudbrandsdalen, zudem war Lom eine wichtige Station für Pilger. Aus diesen Gründen wurde die Kirche extra gross gebaut. In 1634 wurde ein Anbau gen Westen errichtet, in 1663 die Kreuzarme in Fachwerk gen Süden und Norden angebaut. Der Grossteil des Inventars stammt aus dem 18. Jahrhunderts. Der Holzschnitzer Jakob Sæterdalen – Meister seines Fachs – hat den Chorbogen und die Kanzel 1793 gefertigt. Die Stabkirche hat die grösste Sammlung Bilder, die es in einer norwegischen Kirche überhaupt gibt. Die Mehrzahl der Bilder sind von Eggert Munch gemalt.

Bei grossen archeologischen Ausgrabungen wurden 1973 viele interessante Funde gemacht; über 2.000 alte Münzen (davon mehr als hundert aus dem nord-deutschen Raum) und einen Liebesbrief, in Runen geritzt.

Für Gruppen:
Die Lom Stabkirche ist für Gruppen und Reiseveranstalter ein schöner Zwischenstopp auf der Reise. Wir begrüßen Gruppen das ganze Jahr über nach vorheriger Terminvereinbarung (mindestens 2 Tage vor Ankunft). Lom Stabkirche ist ein wichtiges historisches Wahrzeichen und eine der größten und ältesten Stabkirchen in Norwegen. Wenn Sie einen Besuch mit einer Gruppe planen, bieten wir Führungen an, um Ihnen ein tieferes Verständnis für die Architektur, Geschichte und Kultur zu vermitteln, die mit der Kirche verbunden sind.

Vorbeikommen: 
Komm mit zur offenen Besichtigung der Lom Stabkirche und erlebe die beeindruckende Architektur und Geschichte der Kirche. Während der Sommersaison gibt es täglich offene Besichtigungen, und es ist keine Vorbestellung erforderlich. Wenn Sie nicht Teil einer Gruppe sind, können Sie einfach vorbeikommen und and der Besichtigung teilhehmen.


Besucher, die nicht Teil einer Gruppe sind, können an offenen Führungen teilnehmen. Während der Sommersaison gibt es jeden Tag offene Führungen, und es ist keine Vorreservierung erforderlich. Sie können einfach vorbeikommen und an der Führung teilnehmen.

Sie haben die Möglichkeit, einen genaueren Blick auf die Details der Kirche, ihre Architektur und ihre Geschichte zu werfen. Führer werden anwesend sein, um Fragen zu beantworten und Informationen zu geben.

Die Kirche hat eine große Sammlung von Gemälden, die größtenteils von Eggert Munch, dem Sohn eines Geistlichen aus Vågå gemalt wurden. Kombinieren Sie Ihren Besuch in der Lom-Stabkirche gerne mit einem Stopp im Stadtzentrum von Lom, wo Sie Geschäfte, Restaurants und Unterkünfte finden.



Bei kirchlichen Handlungen geschlossen.

Quelle: Visit Jotunheimen AS

0

Lom Stabkirche - eine der größten und ältesten

Buchen

Vor kurzem angesehene Seiten