Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
KVITSØY

Kvitsøy Hummermuseum

Am äußersten Ende des Fjords zwischen Karmøy und Randaberg liegt das idyllische Kvitsøy, die kleinste von Ryfylkes Gemeinden. Auf der Insel liegt eine der schönsten Museumseinrichtungen des Ryfylke Museums.

Die Geschichte des Hummerfischens auf Kvitsøy

Auf Kvitsøy befindet sich eine der schönsten Museumseinrichtungen des Ryfylke Museums. Das Hummermuseum Kvitsøy wurde 2013 eröffnet und zeigt Ausstellungen über das Hummerfischen, die Fischereiindustrie und das Leben auf der Insel. Die Hauptausstellung erzählt die Geschichte des Hummers und der Fischerei und des Handels damit. Kvitsøy ist als Zentrum für Hummerfischerei bekannt, kommerzielle Fischer fischen darüber hinaus auch Hering, Sprotte und Garnelen. Das Meer war für die Bevölkerung auf Kvitsøy schon immer von grundlegender Bedeutung, und im Museum ist zusätzlich eine Ausstellung über das alltägliche Fischen auf der Insel zu sehen. Das Museum zeigt außerdem das Interieur eines traditionellen Fischerhauses, eine solide Sammlung von Ausrüstungsgegenständen der Fischereiindustrie, sowie eine Ausstellung über Boote und Motoren. 

Fischerei

Insbesondere die Hummerparks und der Export von Hummer haben Kvitsøy als Hummerfischzentrum bekannt gemacht. Das goldene Zeitalter für die Fischerei und den Export von Hummer lag in der Zeit vor 1960. Damals hatte Kvitsøy mehrere Hummerparks, die jedoch geschlossen wurden, als die Fischerei allmählich deutlich schlechter wurde. Es gibt immer noch einzelne kommerzielle Hummerfischer auf der Insel, die meisten fischen jedoch inzwischen auf Hobbybasis.

Anfahrt

Kvitsøy ist eine kleine Insel-Gemeinde mit engen Straßen und begrenzten Parkmöglichkeiten. Am besten du lässt bei einem Besuch dein Auto auf dem Festland stehen. Der Parkplatz am Fähranleger in Mekjarvik bietet ausreichend Platz.

Die Inseln sind relativ flach und eignen sich gut zum Radfahren. Es gibt auch mehrere schöne Wanderwege. Es gibt Brücken zwischen allen sechs bewohnten Inseln.

In der Sommersaison kannst du Fahrräder im Buswartehäuschen am Fähranleger auf Kvitsøy ausleihen. Es gibt auch einen Bus, der auf der ganzen Insel verkehrt.

Busfahrplan Kvitsøy

Busfahrplan Mekjarvik

Fahrplan Fähre

Fahrplan Schnellboot

Quelle: Region Stavanger

0

Kvitsøy Hummermuseum

Vor kurzem angesehene Seiten