Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)

Klettersteig in Geiranger

Probieren Sie den neuen Klettersteig von Explore entlang des Flusses Geiranger und des Dynamit Wasserfalls aus. Der Klettersteig besteht aus vier Teilen, die durch eine Nepalbrücke zwischen jedem Teil verbunden sind.

In diesem neuen Naturpark können Sie mitten in Geiranger die verborgene Naturperle Dynamitt-Wasserfall erleben. Der Naturpark verfügt über einen Klettersteig, der in die Klippen entlang des Geirangerelva und des Dynamitt-Wasserfall integriert ist. Entlang des Klettersteigs bewegen Sie sich durch abwechslungsreiche Natur aus Birkenwäldern, steilen Klippen und Wasserfällen. Der Klettersteig folgt dem Fluss hinauf in Richtung Dynamitt-Wasserfall und setzt sich auf der oberen Seite fort. Der Klettersteig ist in vier Teile unterteilt, wobei jeder Teil durch eine Nepalbrücke verbunden ist, die den Fluss überquert. Das ist kein schwerer Klettersteig, aber er ist abwechslungsreich und vermittelt ein sehr dichtes Naturerlebnis. Sie werden die Kräfte der Natur definitiv spüren, wenn Sie knapp über Dynamitt-Wasserfall balancieren. Die Anlage besteht aus 4 Klettersteigteilen und 4 Seilrutschen. Die Idee hinter dem Naturpark ist es, den Gästen ein abwechslungsreiches Naturerlebnis zu ermöglichen, indem sie durch die Natur klettern, balancieren und fliegen. Die Zipline selbst besteht aus zwei parallelen Ziplines über vier Strecken. So können zwei Personen gleichzeitig durch den gesamten Naturpark fliegen.

Quelle: Ålesund & Sunnmøre

0

Klettersteig in Geiranger

Vor kurzem angesehene Seiten