Dynamic Variation:
Offers
Choose Language
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway

Rentierschlittenfahrten

Reindeer sledge at Røros
Reindeer sledge at Røros.
Photo: Tom Gustavsen / rorosrein.no
Ad

Eine Rentierschlittenfahrt kann auf zweierlei Weise erfolgen, entweder auf Skiern (gezogen vom Rentier) oder in einem Pulk-Schlitten, der von einem oder mehreren Rentieren gezogen wird. Beide Varianten sind eine wirklich „coole“ Erfahrung. Das Rentier kann eine hohe Geschwindigkeit erreichen und dann erfordert es wirklich Konzentration, dran zu bleiben und Kurs zu halten.

Røros

Bei Rørosrein, direkt außerhalb des Zentrums von Røros, können Sie beim Treiben der Rentiere, Lasso werfen und Füttern helfen. Das macht Spaß und ist eine tolle Erfahrung.

Snåsa

In der zweisprachigen Gemeinde Snåsa in Nord-Trøndelag gibt es auch eine große Anzahl Süd-Samen. Im Saemien Sijte (South Sami Museum and Cultural Centre), können sich Groß und Klein in der Rentierzucht erproben.

Rørosrein

Wissenswertes über Røros

Røros ist eine der ältesten Holzstädte Europas. Sie liegt auf einer sanft ansteigenden Hochebene 628 Meter über dem Meeresspiegel. 1644 gegründet, war Røros zu dieser Zeit eine der wichtigsten Bergbaustädte in Norwegen.

1980 wurde Røros in die Liste für Welterbe der UNESCO aufgenommen und 2013 mit dem Gütesiegen für nachhaltigen Tourismus zertifiziert.

Anreise nach Røros

Mit dem Flugzeug: Der Flughafen Røros ist nur 2 km von der Stadt entfernt. Von Oslo nach Røros sind es 50 Flugminuten. Die Fahrt vom Flughafen Trondheim nach Røros dauert ca. 2 Stunden und 45 Minuten.
Mit dem Zug: Züge fahren täglich von Trondheim und Oslo. Die Fahrt von Trondheim dauert ca. 2 Stunden.
Mit dem Bus: Die Fahrt dauert ca. 5 Stunden von Oslo und ca. 2 Stunden von Trondheim.
Entfernung: Von Oslo: 384 Kilometer, 5 Stunden 20 Minuten. Von Trondheim: 157 Kilometer, 2 Stunden 10 Minuten.

Informationen zu Rentier-Abenteuern
Ad
Ad
Ad
Your Recently Viewed Pages