Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
The coast of Namdalen The coast of Namdalen
Credits
The coast of Namdalen.
Photo: Steinar Johansen
Campaign
Partner
Media
Meetings
Travel Trade

Märchenland und Meereswogen

So sicher wie die Graugans alljährlich gen Norden zieht, so wandert der Kabeljau die Namdalsküste entlang, um zu laichen. Und so suchen Fischer aus Trøndelag heute wie einst nach dem geheimnisvollen, verlassenen Paradies von Sør-Gjæslingan.

Text: Morten Andre Samdal

The Coastal Museum Norveg
Credits
The Coastal Museum Norveg.
Photo: Steinar Johansen

Credits
The Coastal Museum Norveg.
Photo: Steinar Johansen

Schon im 13. Jahrhundert war die Kabeljaufischerei Lebensgrundlage für mehrere Fischerdörfer an der Küste von Namdalen in Nordtrøndelag. Das idyllische Sør-Gjæslingan, eine Gruppe aus 80 Inseln, Schären und Sandbänken, ist eines von ihnen.

„Dies ist ein Ort, an dem man sich selbst finden kann. Das Licht ist überwältigend. Smartphones funktionieren hier draußen nur selten. Es fühlt sich an, als sei man in einer anderen Welt“, sagt Anne Grete Walaunet, Koordinatorin für das Küstenmuseum Norveg, die für den Erhalt von Sør-Gjæslingan zuständig ist.

Das Fischerdorf erinnert an die Blüte von einst und wird seit 2010 als Nationaldenkmal geschützt. Die meisten Gebäude und die traditionsreiche Umgebung aus der glanzvollen Zeit des Archipels sind bis heute erhalten geblieben. Alte Fischerkaten und Fischanlandungen erzählen von dem gefährlichen Leben und der Arbeit auf See, das die Menschen hier über viele Jahrhunderte geprägt hat.


 Entdecken Sie noch mehr in der Region

Highlights in Namdalen

Zwischen der Küste und den norwegischen Nationalparks liegt nur eine kurze Fahrt – Namdalen ist dadurch ein Eldorado für verschiedenste Naturerlebnisse.


Natur, Wildnis, Abenteuer

Ob auf dem Fahrradsattel, mit dem Kajak, oder zu Fuß: Die Natur ist in Namdalen immer gleich um´ s Eck. Besonders empfehlenswert sind die Nationalparks Lierne, Blåfjella-Sjækerfjella und Børgefjell.

Angelurlaub

Angeln Sie auf nordischen Wildlachs im Namsen-Fluss, der sich durch die weiten Wälder und majestätischen Berge Namdalens windet. Oder probieren Sie Ihr Glück an den Seen oder an der Küste.

Inselhüpfen

Die Insel Leka ist nicht nur bei Wanderern sehr beliebt, sondern auch eine geologische Besonderheit: Das gelb-rote Gestein erinnert an einen amerikanischen Canyon.

Fischerdörfer

Entdecken Sie das idyllische Fischerdorf Sør-Gjæslingan und übernachten Sie in einer traditionellen Fischerhütte.

Bärenfreude

Der Namsskogan Wildlife Park ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Sie können hier sogar inmitten des Parks übernachten, gleich neben Wölfen und norwegischen Braunbären.


Weitere Storys aus Trøndelag


Mehr erfahren

Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad
Ad