Dynamic Variation:
Choose Language
Search
Campaign
Partner
Media
Meetings
Travel Trade

Küste der Sehnsucht

Sie ist wild und zugleich romantisch, stürmisch und doch friedlich, vor allem aber eines: weit weg von den Mühen des Alltags.

Ein Urlaub an der Küste Trøndelags ist eine Geschichte über das Meer, traditionelle Fischerdörfer und Abenteuer in der unberührten Natur. Hier findet man immer Ruhe und Stille, und ist doch nie ganz allein: Das Meer wimmelt nur so von Fischen, und auch Robben lassen sich gerne sehen. Seeadler und Kormorane haben das bunte Geschehen immer gut im Auge. Die vielfältige Tierwelt lässt sich besonders gut auf einer Safari rund um die Inselgruppe Froan beobachten, denn hier liegt Norwegens größtes Meeresnaturschutzgebiet.

Auch Angler zieht es an die Küste Trøndelags. Tatsächlich hat man hier gute Chancen auf den Fang des Lebens. Wenn Sie selbst richtig große Fische angeln wollen, borgen Sie sich einfach eine Angelroute aus und übernachten Sie in einer traditionellen und komfortablen Fischerhütte direkt am Meer – eine einzigartige Erfahrung.

Dank der kurzen Entfernung zu den Bergen müssen sich Aktivurlauber jedoch nicht auf das Angeln beschränken. Die vielfältige Landschaft lädt zum Wandern und zu anderen Abenteuern in der freien Natur ein.

Ob vom Land oder aus dem Meer: Trøndelag ist bekannt für eine ausgezeichnete Küche, und die Küstenregion bildet da keine Ausnahme. Probieren Sie Käse vom Bauernhof, Wildschaf und Hirsch, oder Jakobsmuscheln, Krabben, Lachs und viele andere Fischgerichte.

Lassen Sie sich inspirieren und holen Sie sich weitere Urlaubstipps auf der offiziellen Internetseite für die Küste Trøndelags.


Die spannendsten Erlebnisse an Trøndelags Küste


Weitere Storys aus Trøndelag


Angebote für Trøndelag...

Und es gibt noch viel mehr zu erkunden – warum erst bis zum Urlaub warten, um zu entdecken, was Ihnen gefallen könnte?

×

Mehr erfahren

Ad
Ad
Ad