Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Svalbard Svalbard
Credits
Svalbard.
Photo: Sophie Cordon
Campaign
Partner
Media
Meetings
Travel Trade

Spitzbergen: des Nordpols Nachbar

Wer in Spitzbergen ankommt, hat es wirklich weit in den Norden geschafft. Das Inselreich, auch Svalbard genannt, ist die Heimat von mit Eis bedeckten Fjorden, Gletschern, hohen Bergen und sogar Eisbären. Ein perfekter Ort für die Jagd auf das Polarlicht (Aurora borealis).

Svalbard
Jagd auf das Nordlicht auf Spitzbergen
Marcela Cardenas
Svalbard
Svalbard
Björn Klauer / www.nordnorge.com
Longyearbyen, Svalbard
Ein Eisbär auf Spitzbergen
Roy Mangersnes / wildphoto.no / www.nordnorge.com
Longyearbyen, Svalbard
Longyearbyen, Spitzbergen
Marcela Cardenas
Svalbard
Schneemobil-Safari auf Spitzbergen
Marcela Cardenas / www.nordnorge.com / Longyearbyen
Svalbard
Hundeschlitten-Fahren auf Spitzbergen
Marcela Cardenas
Ad

Nordlicht-Angebote

Green Sky – ein viertägiges Nordlicht-Angebot

Der Nordpol liegt Ihnen zu Füßen, die arktische Stille bildet eine magische Kulisse: Longyearbyen auf Spitzbergen ist ein perfektes Ausflugsziel für die Polarlicht-Saison. Das viertägige Abenteuer verspricht beste Chancen auf das Nordlicht und beinhaltet sowohl Unterkunft als auch Freizeitaktivitäten.

Preis ab 6800 NOK (ca. 733 Euro) pro Person

Inklusive: Aktivitäten, Unterkunft und Verpflegung.

Buchen Sie Ihr Green Sky Abenteuer

Nordlicht-Angebot mit Hurtigruten Svalbard

Hurtigruten Svalbard bietet ein Abenteuer-Angebot für diejenigen, die die Arktis erkunden und dabei auch das Nordlicht sehen wollen. Erleben Sie die Magie der Arktis, spektakuläre Landschaften und den farbenfrohen Tanz des Nordlichts.

Preis ab 4990 NOK (ca. 530 Euro) pro Person

Inklusive: Rundflug Oslo - Longyearbyen, drei Übernachtungen in der Coal Miner's Hütte mit Frühstück, eine Nordlicht-Aktivität mit dem Bus oder Schneemobil.

Tour in die Eishöhle – ein frostiges Abenteuer

Erleben Sie die Gletscherunterwelt mit Svalbard Wildlife Expeditions: Eishallen, enge Passagen und dicke Schichten von Eiskristallen inklusive.

Preis: ab 730 NOK (ca. 79 Euro) pro Person

Inklusive: Transport von und zur Unterkunft, Schneeschuhe, Helm, Kopflampe, Klettergurt, Steigeisen, heiße Getränke, Kekse und ein erfahrener Guide mit der notwendigen Sicherheitsausrüstung.

Buchen Sie Ihr Abenteuer in den Eishöhlen

Nordlicht-Vorhersage

Die NorwayLights-App sagt Ihnen zuverlässig voraus, wann Sie das Nordlicht in Ihrer Region sehen können.

 

Anreise

Für die Einreise nach Spitzbergen benötigen Sie einen Reisepass oder einen Personalausweis. Das Reisedokument muss für die Dauer Ihres Aufenthalt gültig sein.
Ausführliche Reiseinfos finden Sie auf der offiziellen Internetseite für Spitzbergen.

  • Svalbard boat

    Mit dem Schiff

    Es gibt keine regelmäßige Fährverbindung zwischen dem norwegischen Festland und Spitzbergen.

    Mehrere Organisationen bieten Spitzbergen-Safaris und Rundtouren an. Diese beinhalten allerdings keinen Passagierservice zum und vom Festland. Sie müssen daher andere Wege ausfindig machen, um nach Spitzbergen zu kommen. Finden Sie Fährgesellschaften und Kreuzfahrtunternehmen auf Spitzbergen.

  • Svalbard snowmobile

    Mit dem Schneemobil

    Das Straßennetz der Inselgruppe Spitzbergen ist insgesamt nur rund 46 Kilometer lang. Das Fahren abseits der Straßen ist strengstens verboten.

    Zwischen den verschiedenen Ortschaften bestehen keine Straßenverbindungen. Stattdessen verlassen sich die Einheimischen im Sommer auf Boote und im Winter auf Schneemobile. Schneemobile können in Longyearbyen gemietet werden.

  • Svalbard plane

    Mit dem Flugzeug

    Es gibt das ganze Jahr über täglich mehrere Flüge nach und von Spitzbergen; im Sommer sogar mehrere pro Tag.

    Die meisten Verbindungen sind von und nach Tromsø, doch in den Sommermonaten können Sie auch direkt von Oslo fliegen.

    Von Oslo beträgt die Flugzeit rund drei Stunden, von Tromsø ca. eineinhalb bis zwei Stunden.

    Für alle planmäßigen Flüge steht ein Shuttleservice zur Verfügung, der Sie gegen Zahlung einer Gebühr zu den meisten Hotels und Pensionen fährt.

Spitzbergen bietet noch viel mehr

Es gibt hier so viel zu erkunden – warum erst bis zum Urlaub warten, um zu entdecken, was Ihnen gefallen könnte?

×
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad
Ad