Dynamic Variation:
Choose Language
Search
Fly fishing in the river Otra in Setesdal Fly fishing in the river Otra in Setesdal Fly fishing in the river Otra
Fly fishing in the river Otra in Setesdal Fly fishing in the river Otra
Credits
Fly fishing in the river Otra in Setesdal.
Photo: Peder Austrud
Campaign
Partner
Media
Meetings
Travel Trade

Angeln im Fluss Otra 

Der Fluss Otra ist der längste in Südnorwegen und hat einen großen Bestand an Forellen. Die Fischlizenz gilt für die meisten Abschnitte des Flusslaufes von 150 Kilometern.

Mit einem Angelschein des Verbandes Otra Fiskelag können Sie in den meisten Bereichen des Flusses Otra im Abschnitt vom See Kilefjorden bei Evje bis zum See Hartevatn bei Hovden angeln. Angelscheine für die übrigen Gewässer werden lokal verkauft. Sie können einen entsprechenden Angelschein bei den Touristenformationen kaufen.

Fly fishing in Otra
Credits
Fly fishing in Otra.
Photo: Peder Austrud

Fishing licence is required

Credits
Fly fishing in Otra.
Photo: Peder Austrud

Über 16 Jahre? Du musst eine Fischlizenz haben.

Eine Fischlizenz kannst du in allen Touristinformationen,Sportläden und Benzinstationen erwerben. Sie gelten für entsprechene Flüsse oder Seen. Aber auch über das Mobil Telefon ist eine Lizenz kaufbar.

Um eine Lizenz für die Otra per SMS zu erhalten, bitte sende:
{Kode} {Name}, {Adresse}, {Postleitzahl} to +47 474 07 900

Kode für eine Tageskarte: SF11D1 / Preis pro Tag: NOK 50
Kode für eine Woche: SF11D7 / Preis pro Woche: NOK 150

 

Während nördlich von Bygland vorwiegend Forellen gefangen werden, überwiegt im südlichen Teil bis Kilefjord die "Bleke". Diese Zwerglachsart ist eine biologische Weiterentwicklung eines Lachsstammes der sich nach der letzten Eiszeit über den Byglandsfjord hinaus verbreitete. Obwohl dieser Fisch selten auf über 250 Gramm Lebendgewicht kommt, ist er gern gesehen bei Sportanglern.

Your Recently Viewed Pages