Dynamic Variation:
Choose Language
Search
Family hiking tours in Kvinesdal Norway Family hiking tours in Kvinesdal Norway
Credits
Family hiking tours in Kvinesdal Norway.
Photo: Peder Austrud @ Visit Sørlandet
Campaign
Partner
Ad

Wandern in Kvinesdal

Erleben Sie die fünf besten Wandertouren in Kvinesdal. Sowohl erfahrenen Wanderern als auch Anfängern bieten sich hier abwechslungsreiche Routen an.
Die Region Kvinesdal erstreckt sich vom Meer bis in die Berge und bietet viele gute Wanderwege. An der Küste im Süden führen die Wanderrouten durch hügeliges Gebiet bis auf 300 Meter über dem Meeresspiegel. Die Wanderwege enden meist an Punkten, an denen Sie einen atemberaubenden Blick über den Fjord und das Meer genießen können. Im Norden erleben Sie auf den Wanderwegen die herrliche Berglandschaft. Die hier verlaufenden Wege variieren hinsichtlich ihrer Länge und weisen unterschiedliche Schwierigkeitsgrade auf. In Feda stehen zwölf verschiedene Wanderrouten zur Verfügung, deren Verläufe auf Karten ersichtlich sind. Entsprechendes Kartenmaterial ist bei der Touristinformation Kvinesdal erhältlich. 

Die fünf besten Wanderrouten in Kvinesdal:

 

Hiking Knebeknuten Kvinesdal southern Norway
Credits
Hiking Knebeknuten Kvinesdal southern Norway.
Photo: Adam Read @ Visit Sørlandet

Varden auf Norskeknuten

Credits
Hiking Knebeknuten Kvinesdal southern Norway.
Photo: Adam Read @ Visit Sørlandet

Sandheia (Sandheide)

Länge: 6 bis 14 Kilometer, Dauer: 1 bis 4 Stunden
Hier gibt es einen steilen Felsvorsprung, an dem Seile befestigt sind, die Ihnen beim Überwinden der steilen Bereiche helfen. Von der Spitze aus haben Sie einen wunderschönen Fjordblick über Varnes und Lista. 

Falk Fjellstøl (Falkefjell-Hof)

Länge: 14 Kilometer (Hin- und Rückweg), Dauer: etwa 4 Stunden
Falk Fjellstøl befindet sich auf den Hügeln zwischen Risnes in Kvinesdal und Sirdal. Der Weg ist mit roten Markierungen an Bäumen und Felsen gekennzeichnet.

Kinderwanderweg Årli - Priest

Länge: 13 Kilometer (Hin- und Rückweg), Dauer: etwa 5 Stunden

Dies sind die ersten Kilometer des in Kvinesdal beginnenden Kinderwanderweges. Der Weg führt durch offenes Gelände und erzählt die Geschichte eines Priesters, der hier mit seiner Frau und seinem Sohn in einen Sturm geriet.

Varden auf Hamreheia (366 Meter )

Länge: 4 Kilometer Dauer: 1 bis 2 Stunden
Die Wanderung auf die Anhöhe Varden in Hamreheia ist ebenfalls beliebt. Am Beginn des mit roten Farbmarkierungen gekennzeichneten Wanderweges befinden sich Par Kilometeröglichkeiten.

Skilt på Dyreknuten Kvinesdal southern Norway
Credits
Skilt på Dyreknuten Kvinesdal southern Norway.
Photo: Hans A SLengesol

Varden auf Dyreknuten

Credits
Skilt på Dyreknuten Kvinesdal southern Norway.
Photo: Hans A SLengesol
Falkefjellstoel Kvinesdal Southern Norway
Credits
Falkefjellstoel Kvinesdal Southern Norway.
Photo: Arne Johnsen

Hütte am Falkefjellstøel

Credits
Falkefjellstoel Kvinesdal Southern Norway.
Photo: Arne Johnsen

Touren in die Rørvikheia

Länge: 2 Kilometer (Hin- und Rückweg), Dauer: 0,5 bis 1 Stunde

Dies ist eine Wanderroute mit mehreren schönen Aussichtspunkten entlang des Weges. Am Gipfel liegt ein Buch aus, in das die Besucher ihre Namen eintragen können.

Weitere Informationen zu Wandertouren in der Region finden Sie auf God Tur (nur auf Norwegisch). Oder kontaktieren Sie die Touristinformation Kvinesdal, um Informationen und Kartenmaterial zu erhalten.

Hiking in Knaben Kvinesdal southern Norway
Credits
Hiking in Knaben Kvinesdal southern Norway.
Photo: Solfrid S. Økland

Varden auf Knaben

Credits
Hiking in Knaben Kvinesdal southern Norway.
Photo: Solfrid S. Økland
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad