Dynamic Variation:
Choose Language
Norway Now
Search
Storesand, Grimstad Storesand, Grimstad
Credits
Storesand, Grimstad.
Photo: Peder Austerud@Visit Sørlandet
Campaign
Partner

Urlaub mit Kindern 

In Grimstad können Kinder an flachen Sandstränden herumtollen, mit dem Segelschiff Solrik aufs Meer hinausfahren oder den Bauernhof Gurebo Gård besuchen.
Gurebo Gård, Grimstad
Credits
Gurebo Gård, Grimstad.
Photo: Grimstad Turistkontor
Credits
Gurebo Gård, Grimstad.
Photo: Grimstad Turistkontor
Sjøfartsmuseet i Aust-Agder, Grimstad
Credits
Sjøfartsmuseet i Aust-Agder, Grimstad.
Photo: Aust-Agder Sjøfartsmuseum
Credits
Sjøfartsmuseet i Aust-Agder, Grimstad.
Photo: Aust-Agder Sjøfartsmuseum
Storesand, Grimstad
Credits
Storesand, Grimstad.
Photo: Peder Austerud @ Visit Sørlandet

Credits
Storesand, Grimstad.
Photo: Peder Austerud @ Visit Sørlandet
Fishing at Marivold, Grimstad
Credits
Fishing at Marivold, Grimstad.
Photo: Peder Austerud @ Visit Sørlandet

Credits
Fishing at Marivold, Grimstad.
Photo: Peder Austerud @ Visit Sørlandet
Besuch auf dem Bauernhof Gurebo

Erlebe die Tiere von ganz Nahem auf dem Gurebo Gård. Die Pferde legen großen Wert darauf, gestreichelt zu werden und nehmen dich dafür gerne eine Runde auf ihrem Rücken mit. Du kannst sogar im Pferdewagen über den Hof fahren. Auf den Koppeln und Gehegen des Bauernhofes befinden sich Ammenkühe, Kälber, Schafe, Enten, Hühner, Kaninchen und andere Kleintiere. Und alle, die sich für Traktoren interessieren, können eine Runde auf dem Hänger durch den Wald mitfahren. Aber Vorsicht, das ist ganz schön holprig! Und wenn der Hunger kommt, kann man seine mitgebrachten Würstchen auf dem Grill braten oder deine Eltern kaufen dir etwas am Kiosk. Das geht natürlich nur mit Bargeld. Gleich daneben wartet ein kleiner Spielplatz und vielleicht ist sogar gerade ein Trettraktor frei.

Aust-Agder Schifffahrtsmuseum

Im Hasseldalen befindet sich das neue Schifffahrtsmuseum mit einer modernen und zum Teil lustigen Ausstellung über die Seefahrtsgeschichte in Grimstad und Aust-Agder. In der Ausstellung kannst du richtig aktiv werden: Fächer öffnen, Knöpfe drücken, lesen, zuhören, balancieren und spielen. Hier kannst du dir sogar dein eigenes Seeräuber-Tattoo machen lassen. Lass dich nur nicht von deinen Eltern erwischen! Die können ja derweil eine leckere Mahlzeit im Café vom Schifffahrtsmuseum zu sich nehmen, während du versuchst so viel Fracht wie möglich nach Kalkutta zu verschiffen.

Erlebe die Schären

Das Badeboot Østerøy und der Schoner Solrik nehmen dich im Juli mit in die Schären von Grimstad. Und wenn deine Eltern wissen, wie man ein Boot fährt, dann könnt ihr sogar ein kleines Boot mit Außenbordmotor von der Touristinfo leihen, um auf eigene Faust die zahlreichen Inselchen zu erkunden.

Unterwegs in der Natur

In der Natur sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt zum Beispiel Krebse fangen, während Mutter und Vater am Strand in der Sonne liegen. Bindet dazu einfach eine Schnur an eine Klammer, an der ihr ein Stück Miesmuschel einklemmt. Haltet ihr diese ins Wasser, beißt garantiert bald ein kleiner Krebs an.

Im Wald gibt ist unzählige Kletterbäume und kleinere Gipfel, die darauf warten, bestiegen zu werden. Der Aussichtsturm in Dømmesmoen ist 12 Meter hoch. Wenn du da oben stehst, kannst du bis zum Meer und weit über alle Wälder schauen.

An Natur- und Erholungsgebiete gibt es jede Menge in Grimstad. Schnapp dir dein Fahrrad oder schnür deine Wanderschuhe und erlebe all das, was die Natur an Tieren und Pflanzen zu bieten hat.

Und wenn du schon einmal in Norwegen bist, dann solltest du unbedingt dein Glück beim Angeln versuchen. Für die Binnengewässer benötigst du eine Fischkarte, die du an der Shell-Tankstelle im Zentrum von Grimstad kaufen kannst. Die kostet nicht viel und ist für Kinder unter 16 Jahre umsonst. Im Meer kannst du überall gratis angeln.

Spielplätze

Schöne Spielplätze gibt es vor dem Sorenskrivergården direkt am Hafen, beim Strand von Groos sowie bei den Campingplätzen Marivoll Resort und Moysand Familiecamping.

Freizeit- und Erlebnisparks in der nahen Umgebung

In Arendal befindet sich das Vitensenteret Sørlandet, ein spannendes und erlebnisreiches Wissenscenter für die ganze Familie. Hier könnt ihr durch Spiel und Experimente Neues lernen. Nicht weit ab davon befindet sich der Wannado Hochseilgarten mit Herausforderungen hoch oben in den Bäumen.

Der Tierpark in Kristiansand liegt nur 30 Minuten mit dem Auto von Grimstad entfernt. Dort kannst du Piraten, Löwen, Giraffen und vieles mehr erleben.

 

Besuchen Sie ein Museum

Strände für die ganze Familie

Erlebnisse in der nahen Umgebung

Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad