Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Video Thumbnail - youtube - Reklamefilm Kvitfjell ny Video Thumbnail - youtube - Reklamefilm Kvitfjell ny Family skiing in Kvitfjell
Video Thumbnail - youtube - Reklamefilm Kvitfjell ny Family skiing in Kvitfjell
Credits
Kvitfjell.
Photo: Kvitfjell

Kvitfjell

muteplay/pauseplay/pause
Campaign
Partner
Media
Meetings
Travel Trade

Pulver-Power

Kvitfjell wurde für die Olympischen Winterspiele erbaut, die 1994 in Lillehammer ausgetragen wurden. Seitdem gehört der Ort zu den modernsten Skigebieten Nordeuropas.

Kvitfjell
Skifahren ohne Grenzen
Kvitfjell Alpinanlegg
Kvitfjell
Kvitfjells Berglandschaft
Kvitfjell Alpinanlegg
Kvitfjell
Auf dem Sessellift in Kvitfjell
Kvitfjell Alpinanlegg
Kvitfjell
Skiurlaub mit der Familie in Kvitfjell
HJ / Kvitfjell Alpinanlegg
Kvitfjell
Hüttenzauber in Kvitfjell
Kvitfjell Alpinanlegg

Aktionsangebot: Skifahren für die Familie in Kvitfjell

Ein Skiurlaub für die ganze Familie: von Sonntag bis Freitag im wunderschönen GudbrandsGard Hotel in Kvitfjell – mitten im Skigebiet mit bequem erreichbaren Ski in/Ski-out-Hängen und Skiliften.

Familienangebot Gudbrandsgard Hotel

Das Familienangebot beinhaltet 4 Übernachtungen im Familienzimmer für 2 Erwachsene und 2 Kinder, Zugang zum Pool und Fitnessbereich und 4-Tages-Skiliftpässen (Erwachsene und Kinder von 7 – 15). Für Kinder unter 6 Jahre, die einen Helm tragen und in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen sind, ist das Angebot kostenfrei.

Buchbar für die Zeiträume 7. bis 28. Januar, 18. bis 25. Februar und 15. bis 22. März 2018, vorbehaltlich Verfügbarkeit.

Preis ab 9395 NOK (ca. 1013 Euro) pro Person

Anreise und Mobilität vor Ort

Kvitfjell liegt 45 Minuten von der Olympia-Stadt Lillehammer entfernt und kann sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem erreicht werden.

  • Kvitfjell train

    Mit der Bahn

    Die Regionalbahn fährt täglich sowohl von Oslo als auch von Trondheim nach Ringebu oder Fåvang. Von Oslo können Sie in allen Zügen nach Trondheim oder Dombås weiterreisen. Die Zugfahrt von Oslo nach Ringebu dauert ca. drei Stunden und 30 Minuten. Von Trondheim dauert die Fahrt drei Stunden und 50 Minuten.

    Werbung: Preise und Fahrpläne finden Sie auf der Internetseite der norwegischen Bahn (NSB).

  • Kvitfjell road

    Mit Bus und Auto

    Ringebu kann aus zahlreichen Städten im ganzen Land mit dem Bus erreicht werden. Preise und Fahrpläne finden Sie auf den Websites von NOR-WAY Bussekspress und Nettbuss.  Von Lillehammer fahren in der Wintersaison zahlreiche Busse nach Ringebu.

    Ringebu liegt rund 40 Kilometer nördlich von Lillehammer und ca. 240 Kilometer nördlich von Oslo. Wenn Sie mit dem Auto aus Oslo anreisen, fahren Sie auf der E6 oder Rv4 über Gjøvik und Lillehammer. Die Fahrt dauert rund zwei Stunden und 45 Minuten.

    Werbung: Auto Europe - größte Auswahl zu kleinsten Preisen

  • Kvitfjell plane

    Mit dem Flugzeug

    Der Flughafen Oslo ist der Hauptflughafen Norwegens mit über 100 inländischen und internationalen Reisezielen.

    Von hier kommen Sie mit Expressbahn, Expressbus, Regionalbahn, Mietwagen oder Taxi ins Zentrum Oslos.

    Zahlreiche europäische Großstädte bieten Direktflüge zum Flughafen Torp Sandefjord, der von Oslo aus mit Expressbus oder Bahn erreicht werden kann. Die Fahrt vom Flughafen nach Oslo dauert rund zwei Stunden.

    Werbung: Widerøe - die größte Regionalfluggesellschaft Skandinaviens

@kvitfjellalpinanlegg auf Instagram
This social element is not currently supported on the China site. This warning will not show on the front end.

Sicherheit in den Bergen


Norwegen ist ein einzigartiges Trekking-Eldorado mit unberührten Landschaften, Bergen, Tälern und Fjorden. Bevor Sie sich ins Abenteuer stürzen, werfen Sie einen Blick auf diese Tipps:

  1. Informieren Sie andere über Ihre Wanderroute.
  2. Passen Sie die geplante Route Ihrer Kondition an.
  3. Achten Sie auf Wetterprognose und Lawinenwarnungen.
  4. Stellen Sie sich auch bei Kurztouren auf Schlechtwetter und Frost ein.
  5. Bringen Sie Ausrüstung, um sich selbst und anderen zu helfen.
  6. Wählen Sie sichere Routen. Erkennen Sie Lawinengebiete und unsicheres Eis.
  7. Nutzen Sie Karte und Kompass. Kennen Sie immer Ihre Position.
  8. Drehen Sie im Zweifelsfall rechtzeitig um – das ist keine Schande.
  9. Teilen Sie sich die Kräfte ein. Suchen Sie bei Bedarf eine Unterkunft.

Lesen sie die detaillierte Beschreibung des Bergkodex.

Auch das hat Kvitfjell zu bieten

Und es gibt noch viel mehr zu erkunden – warum erst bis zum Urlaub warten, um zu entdecken, was Ihnen gefallen könnte? Filtern Sie Ihre Suche und durchstöbern Sie die unten aufgeführten Angebote.

×
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad
Ad