Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Cross-country trails at Veståsen in Ål in Hallingdal Cross-country trails at Veståsen in Ål in Hallingdal Cross-country trails at Veståsen in Ål in Hallingdal
Cross-country trails at Veståsen in Ål in Hallingdal Cross-country trails at Veståsen in Ål in Hallingdal
Credits
Cross-country trails at Veståsen in Ål in Hallingdal.
Photo: Ål Utvikling AS
Campaign
Partner
Ad

Erstklassige Langlaufloipen

Gleiten Sie durch die Stille über weiße Hochebenen und durch tief verschneite Wälder oder machen Sie sich mit guten Freunden auf die Suche nach unentdeckten Gipfeln. Verbringen Sie Ostern in einer Berghütte. Oder schnallen Sie sich die Bretter unter die Füße und machen Sie einen Ausflug von einem Nationalpark zum nächsten – übernachtet wird in Wanderhütten. 400 Kilometer umfassende Loipen bescheren Ihnen spannende Naturerlebnisse.
Credits
Information at Ål Tourist Information.
Photo: Ål Utvikling AS
Hallingdal - vi er skifolket

Return to hike another day, Ål in Hallingdal
Credits
Return to hike another day, Ål in Hallingdal.
Photo: Ål Utvikling AS

Credits
Return to hike another day, Ål in Hallingdal.
Photo: Ål Utvikling AS

Diese einfachen Faustregeln dienen Ihrer Sicherheit:

1. Informieren Sie andere über Ihre Wanderroute.
2. Passen Sie die geplante Route Ihrer Kondition an.
3. Achten Sie auf Wetterprognose und Lawinenwarnungen.
4. Stellen Sie sich auch bei Kurztouren auf Schlechtwetter und Frost ein.
5. Bringen Sie Ausrüstung, um sich selbst und anderen zu helfen.
6. Wählen Sie sichere Routen. Erkennen Sie Lawinengebiete und unsicheres Eis.
7. Nutzen Sie Karte und Kompass. Kennen Sie immer Ihre Position.
8. Drehen Sie im Zweifelsfall rechtzeitig um – das ist keine Schande.
9. Teilen Sie sich die Kräfte ein. Suchen Sie bei Bedarf eine Unterkunft.
 
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad