Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway
Rallarvegen (the Navvies Road)
Rallarvegen (the Navvies Road).
Photo: Sverre Hjørnevik/visitnorway.com
Campaign
Course
Event
Partner
Media
Meetings
Travel Trade

Fjordrouten für Familien

Zahlreiche Möglichkeiten für entspanntes Radfahren, märchenhafte Landschaften und wenig Verkehr: Der Sognefjord und andere Gebiete von Fjordnorwegen sind ein Hit für Familien mit Kindern, die das Radfahren lieben.

Idyllische Fjorddörfer, ruhige Schotterstraßen und mehrere nationale Landschaftsrouten sind nur einige der Perlen, die auf Sie und Ihr Fahrrad in der Sognefjord-Region warten.

Eines der Highlights in deser Gegend ist der berühmte, 82 Kilometer lange Rallarvegen, der von der Reisezeitschrift Travel and Vacation zur schönsten Fahrradstrecke Norwegens ernannt wurde. Die Straße führt von Haugastøl nach Flåm, und eine Möglichkeit ist, Ihre Reise zu beginnen, indem Sie ein Fahrrad in Flåm mieten und dann die Flåmbahn nach Vatnahalsen nehmen.

Fahrräder können Sie in den meisten Dörfern nahe des Sognefjords mieten. Nehmen Sie Platz auf dem Fahrradsattel und genießen Sie die herrliche Landschaft – ganz gleich, welche Geschwindigkeit Sie bevorzugen.

Angebote für Radtouren in der Region Sognefjord

Wandern, Radfahren und Kajak fahren mit Hvitserk

Besuchen Sie berühmte Sehenswürdigkeiten oder entdecken Sie verborgene Schätze mit einer geführten Tour von Hvitserk. Machen Sie Gletscherwanderungen auf dem Hardangerjøkulen, radeln Sie auf dem berühmten Rallarvegen (Bahnarbeiter-Weg) nach Flåm, wandern Sie durch das atemberaubende Tal Aurlandsdalen oder rudern Sie mit dem Kayak über den von der UNESCO geschützten Nærøyfjord. Erfahrene Guides begleiten Sie bei Ihrem Abenteuer in der norwegischen Natur.

Auf dieser 6-tägigen Reise übernachten Sie in komfortablen Berghotels, einem rustikalen Gästehaus am Fjord und einmal sogar in einem Zelt mitten in der Natur. Machen Sie sich bereit für ein einmaliges Erlebnis!

Preis: ab 20.000 NOK (ca. 2.077 EUR) pro Person

Rallarvegen – Sightseeing auf 80 Kilometern

Der Rallarvegen (Weg der Eisenbahnarbeiter) wurde während des Streckenbaus der Bergenbahn angelegt. In den vergangenen Jahren hat er sich zu einer der beliebtesten Fahrradstrecken Norwegens gemausert.

Die 80 Kilometer lange Straße windet sich auf und ab in einer üppigen Landschaft, und führt vom Bergland in Haugastøl bis zum Fjord im Flåm-Tal. Die Höhendifferenz von etwa 1000 Metern lässt sich am einfachsten bewältigen, wenn Sie in Richtung Westen radeln.

Preis: ab 1000 NOK (ca. 105 EUR) pro Person

Radeln und Wandern zum Wasserfall Drivandefossen

Nehmen Sie teil an einer Rad- und Wandertour durch die Natur- und Kulturlandschaften des ruhigen Mørkrid-Tals.

Nachdem Sie rund sieben Kilometer mit dem Rad gefahren sind, geht es weiter zu Fuß bis zum beeindruckenden Drivande-Wasserfall. Genießen Sie die herrliche Aussicht und lauschen Sie dem Klang des Wasserfalls, während Sie sich mit lokalem Fladenbrot und gepökeltem Fleisch stärken.

Die einfache Tour dauert 3 bis 3,5 Stunden.

Preis: ab 500 NOK (ca. 53 EUR) pro Person (Erwachsene), Kinder unter 14 Jahren: 300 NOK

Radeln, Wandern und Angeln am Bølifossen

Lernen Sie den Bølifossen – die "Perle des Mørkrid-Tals" – kennen. Die Tour bietet eine Mischung aus Radeln und Wandern, wer Lust hat, kann auch die Angelrute schwingen.

Nach einer acht Kilometer langen Radtour wandern Sie 1,5 Stunden auf einem felsigen, bergigen Pfad zum abgelegenen und friedlichen Bølifossen. Entdecken Sie die Umgebung, probieren Sie einheimisches Fladenbrot und gepökeltes Fleisch und versuchen Sie Ihr Glück beim Angeln.

Preis: ab 750 NOK (ca. 79 EUR) pro Person (Erwachsene), Kinder unter 14 Jahren: 500 NOK

Für gemütliche Radfahrer

Radeln und Aufenthalt in Loen am Nordfjord

Fahren Sie tagsüber mit dem Rad durch die fabelhafte Fjordlandschaft des Lodalen-Tals, und lassen Sie sich am Abend verwöhnen. Sie übernachten im erstklassigen Hotel Alexandra, wo Sie im Spa entspannen und im Restaurant das berühmte Abendbuffet genießen können.
Der Briksdal-Gletscher liegt ganz in der Nähe und kann mit dem Rad erreicht werden. Die Gegend ist zudem für Ihre herrlichen Wanderrouten und Klettersteige bekannt.

Saison: Mai bis August

Preis: ab 1990 NOK (ca. 209 EUR) pro Person (Übernachtung im Doppelzimmer), inklusive Abendbuffet, Frühstück, Fahrrad, Helm und Eintritt zum Alexandra Bath & Spa

Die besten Reiseziele für Radfahrer

Die Karte weiter unten hilft Ihnen dabei, die Vorschläge für Radfahrer auf dieser Seite zu finden.

RADFAHREN IN DER SOGNEFJORD-REGION
Idyllische Fjorddörfer, ruhige Schotterstraßen und mehrere nationale Landschaftsrouten sind nur einige der Perlen, die auf Sie und Ihr Fahrrad in der Sognefjord-Region warten.
Come along on a biking and hiking tour through the enchanting natural- and cultural landscapes of the Mørkrid valley, and get close to the impressive… Read more
Bike & Hike to Drivandefossen Waterfall
Bike & Hike + Fishing at Bølifossen – the place referred to as "the Pearl in the Mørkrid valley". Come along on a tour through the enchanting… Read more
Bike & Hike + Fishing
RADFAHREN - RALLARVEGEN Der "Rallarvegen" der Eisenbahnerweg, ist mittlerweile sogar ausserhalb Norwegens ein Begriff für… Read more
Radfahren - Rallarvegen
Weitere Angebote für Radfahrer in Fjord Norwegen
Außer in der Sognefjord-Region finden Sie auch im restlichen Fjord Norwegen viele Möglichkeiten für entspanntes und erholsames Radfahren.
Explore Loen and the amazing Lodalen Valley by bike, and stay at a first-class hotel with views of a stunning fjord scenery. Read more
Bike & stay in Loen
Click to activate
Select
    Show Details
    Click to activate
    Statens Kartverk, Geovekst og kommuner - Geodata AS

    Sicher auf dem Sattel

    Für Radfahrer gelten dieselben Verkehrsregeln und -zeichen wie für Autofahrer: Halten Sie sich rechts, machen Sie Platz für von rechts kommende Fahrzeuge, und verzichten Sie auf Alkohol.

    Sie dürfen mit dem Rad auf dem Bürgersteig fahren, solange Sie Ihre Geschwindigkeit entsprechend anpassen. Sie dürfen mit nicht auf Autobahnen und Schnellstraßen fahren. Bevor Sie abbiegen, zeigen Sie den Richtungswechsel durch Ausstrecken des jeweiligen Arms an. Tragen Sie beim Radfahren immer einen Helm. Das Tragen einer reflektierenden Sicherheitsweste ist immer sinnvoll, vor allem auf stark befahrenen Straßen. Nur Kinder 10 Jahren dürfen auf dem Fahrrad mitgenommen werden.

    Ihr Fahrrad muss mit Folgendem ausgestattet sein:

    Im Dunkeln und bei schlechter Sicht: weißes oder gelbes Licht vorn und ein rotes Licht hinten, roter Reflektor hinten, weiße oder gelbe Reflektoren an den Pedalen, zwei unabhängig voneinander funktionierende Bremsen, eine Fahrradklingel.

    Your Recently Viewed Pages

    Zurück zum Anfang