Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway
Cycling in Åndalsnes
Cycling in Åndalsnes.
Photo: Mattias Fredriksson Photography AB / Vistinorway.com
Campaign
Course
Event
Partner
Media
Meetings
Travel Trade

Trekking auf zwei Rädern

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Fjord Norwegen für Mountainbike-Fans zu bieten hat. Im Nordwesten und in der Nordfjord-Region finden sich viele tolle Strecken, auf denen sich die Fjorde aus einer völlig neuen Perspektive zeigen.

Der Nordwesten und die Romsdal-Region

Besuchen Sie den nordwestlichen Teil von Fjord Norwegen und bringen Sie Ihr Mountainbike mit. Denn diese Region bietet außergewöhnliche Erlebnisse für Radfahrer: spektakuläre Landschaften, unberührte Natur, wunderschöne Bergpässe, Küstenlandschaften, Radfahren entlang der Fjorde, sowie viele traumhafte Straßen mit wenig Verkehr. Die Distanzen sind kurz, die Eindrücke groß.

Inmitten der malerischen Umgebung des Romsdalsfjords werden Sie eine großartige Auswahl an atemberaubenden Wegen entdecken. Vom spannenden Offroad-Biken durch Wälder bis hin zum Radfahren auf Singletracks mit spektakulärer Aussicht vom Gipfel zum Fjord ist alles dabei.

Mit dem Mountainbike ins Labyrinth der Fjorde

Starten Sie zu einer Mountainbike-Tour in die Fjordlandschaft rund um den Geirangerfjord. Sie werden Ihr Fahrrad zu hoch aufragenden Gipfeln schieben, bevor Sie die steile Abfahrt über wilde Bergrücken beginnen. Diese Tour wird für fortgeschrittene Mountainbiker empfohlen, die Lust auf steile und technisch anspruchsvolle Strecken haben.

Unterkunft an Bord eines ehemaligen Minensuchbootes. Alle Mahlzeiten, auch Wein und Bier, sind im Preis inbegriffen.

Preis: ab 3816,5 EUR pro Person.

Mountainbike-Rundfahrt auf dem Aursjøveien

Entdecken Sie den Aursjøveien – eine reizvolle Bergstraße, die dafür bekannt ist, härter und anspruchsvoller als der Trollstigen zu sein. Da diese Strecke nahezu verkehrsfrei ist, eignet sie sich perfekt zum Radfahren.

Am ersten Tag geht es durch das Litldalen-Tal und vom Fjord auf eine Höhe von 860 Metern. Der zweite Tag beginnt in einer flachen, aber wunderschönen Gegend, bevor es hinab ins Eikesdalen-Tal geht. Am Mardalsfossen-Wasserfall werden Sie ab 16.00 Uhr nach Sunndalsøra zurückgebracht.

Preis: ab 3600 NOK (ca. 374 Euro) pro Person.

Biking. Isfjorden, Romsdalen
Isfjorden, Romsdalen.
Photo: Mattias Fredriksson Photography AB - Visitnorway.com

Nordfjord und Stryn

Das Wasser des von Gletschern und hohen Bergen umgebenen Nordfjords erscheint nahezu türkis, weiter westlich finden sich weiße Sandstrände. Die Radfahrmöglichkeiten sind gleichermaßen spannend und bieten viele Kilometer markierter Mountainbikewege und ruhiger Straßen in der Nähe der Fjorde. Fahrräder und Sicherheitsausrüstungen können an vielen Orten gemietet werden.

Wenn Sie sich fürs Mountainbiking begeistern, könnte das Stryn Festival oder das Folven Mountain Bike Camp (weitere Informationen unten) etwas für Sie sein – übrigens auch dann, wenn Sie kein trainierter Pro Rider sind!

Mountainbiking in Hjelledalen

Folven Camping ist durch seine Lage der perfekte Ausgangspunkt, um das Hjelledalen-Tal und andere Bereiche in Stryn zu erkunden. Mit ihren engen Passagen, bis zu 300 Meter tiefen Schluchten, großartigen Waldwegen sowie leichterem Gelände ist diese Gegend ein Paradies für jeden Mountainbiker.

Starten Sie auf eigene Faust oder auch mit einem ortskundigen Führer.

Preis: ab 1700 NOK (ca. 177 EUR) für eine Hütte für 2 bis 4 Personen für 2 Tage (Juni, Juli, August).

Stryn Festival (7. bis 10. Juni 2018)

Treffen Sie auf gleichgesinnte Mountainbiker und andere Abenteurer auf dem Stryn Festival, das in einem Gebiet von großer natürlicher Schönheit stattfindet.

Das Festival ist offen für alle, die Interesse am Radfahren und anderen Aktivitäten wie Klettern, Wandern und Skifahren haben – ganz gleich, ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi.

Während des Festivals finden geführte Mountainbiking-Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade statt.

Finden Sie Ihren Weg zu den Pisten und Pfaden

Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten in der Karte weiter unten.

MOUNTAINBIKING IM NORDWESTEN
Spektakuläre Landschaft, unberührte Natur, schöne Bergpässe und viele traumhafte Straßen mit wenig Verkehr.
INTO THE LABYRINTH: A UNIQUE WORLD-FIRST MOUNTAIN BIKE TOUR NORWAY Experience Norway as never before on our exclusive mountain biking expedition into… Read more
Mountain bike tour Norway
Die Aursjøvegen Pass-strasse – eine der meist spektakuläre Pass-strassen Norwegens? Das gebiet und die Strasse erleben Sie am besten auf dem… Read more
Rundfahrt auf dem Aursjøveien mit der Fahrrad
MOUNTAINBIKING IN NORDFJORD
Gletscher, hohe Berge, weiße Strände – sowie viele Kilometer markierter Mountainbike-Strecken und ruhiger Straßen nahe der Fjorde.
With Folven camping site as a base, you can explore trail riding in Hjelledalen Valley and other places in Stryn. Read more
Auf Mountainbike-Wegen in Stryn
For mountain bikers only 7-10 th of September! Stryn is unique, and creates ​​the perfect frame for mountain biking. There is an… Read more
Folven Mountain Bike Festival
Click to activate
Select
    Show Details
    Click to activate
    Statens Kartverk, Geovekst og kommuner - Geodata AS

    Sicher auf dem Sattel

    Für Radfahrer gelten dieselben Verkehrsregeln und -zeichen wie für Autofahrer: Halten Sie sich rechts, machen Sie Platz für von rechts kommende Fahrzeuge, und verzichten Sie auf Alkohol.

    Sie dürfen mit dem Rad auf dem Bürgersteig fahren, solange Sie Ihre Geschwindigkeit entsprechend anpassen. Sie dürfen mit nicht auf Autobahnen und Schnellstraßen fahren. Bevor Sie abbiegen, zeigen Sie den Richtungswechsel durch Ausstrecken des jeweiligen Arms an. Tragen Sie beim Radfahren immer einen Helm. Das Tragen einer reflektierenden Sicherheitsweste ist immer sinnvoll, vor allem auf stark befahrenen Straßen. Nur Kinder 10 Jahren dürfen auf dem Fahrrad mitgenommen werden.

    Ihr Fahrrad muss mit Folgendem ausgestattet sein:

    Im Dunkeln und bei schlechter Sicht: weißes oder gelbes Licht vorn und ein rotes Licht hinten, roter Reflektor hinten, weiße oder gelbe Reflektoren an den Pedalen, zwei unabhängig voneinander funktionierende Bremsen, eine Fahrradklingel.

    Your Recently Viewed Pages

    Zurück zum Anfang