Skip to main content
Unknown Component
civid: 58599c8af2d6eb2907373be2
name: plugins_common_social_share (widget)

Monsås Bauernhof

Der Monsås-Hof liegt am Fjord, umgeben von den alpinen Bergen von Romsdalen, nur 15 Minuten mit dem Auto von Åndalsnes entfernt.

Der Monsås-Hof liegt wunderschön am Romsdalsfjord. Hier können Sie mitten in einer idyllischen Umgebung wohnen, umgeben von Blumen, Tieren und Wanderwegen direkt vor der Tür. Der Hof betreibt ökologische Landwirtschaft und hat 100 wild lebende Schafe, die im Sommer in den Bergen weiden. Der Garten wird ständig weiterentwickelt, und die Hofdame, Mari Klauseth Hagen, die auch Landschaftsarchitektin ist, bietet verschiedene gartenbezogene Kurse an. Im Garten hat Mari zwei Gewächshäuser errichtet und einen Schnittblumenacker angelegt, den man im Sommer und Frühherbst erleben kann.

Unterkunft direkt am Fjord

Am Ende des Bauernhauses finden Sie einen idyllischen Mietteil über zwei Etagen. Im obersten Stockwerk befand sich früher das Atelier von Britt Westhagen, der vorherigen Generation auf dem Hof. Die Unterkunft bietet Platz für 4 bis 6 Personen. Die Betten sind bezogen, und Handtücher sind für jedes Bett vorhanden. Die Wohnung wird mit Strom und Holz beheizt. Eine Waschmaschine ist verfügbar. Eigener Außenbereich in einem angelegten Bauerngarten mit fantastischer Aussicht auf Fjord und Berge.

Strand und Galerie

Der Hof erstreckt sich bis zum Fjord mit eigenem Strand. Hier können Sie auf den Felsen liegen und Ruhe genießen. Baden – und vielleicht ein Sprung vom Sprungbrett – ist ein Muss! Für Geschichtsinteressierte gibt es ein Speicher mit einer Ausstellung und auf dem Nachbarhof das Galleri Blå, das Bilder von Britt Westhagen zeigt.

Bergsport

Halvor Hagen, der Bauer auf dem Hof, ist auch Führer in den Bergen im Sommer wie im Winter. Er ist Autor des Buches „Toppturer i Romsdalen“ und weiß immer, wo der Schnee am besten ist. Wenn Sie das Romsdalshorn oder andere majestätische Berge besteigen möchten, kann Hagen Fjellsport Sie dorthin führen.

Last updated: 01/29/2024

Source: VisitNordvest

Monsås Bauernhof

Vor kurzem angesehene Seiten