REISEWARNUNG! Wichtige Informationen über die Coronavirus-Situation in Norwegen.
Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway

Fjord Norway Vestland VOSS

Kletter- und Ziplinepark

  • Nedkvitnesvegen 25, Voss
  • +47 56510525
  •  /  km From You
Overview

Der Kletter- und Ziplinepark liegt in einer wunderschönen Natur direkt am Fluss Strandaelva. Abwechslungsreiche, witzige und herausfordernde Aktivitäten für jedes Alter!

Zum buchen hier drücken

Im Kletter- und Ziplinepark geht es um persönliche Herausforderungen und das Gefühl, Hindernisse bewältigen zu können.

Das Bewegen zwischen den Baumwipfeln bietet Spannung und Herausforderungen. Mithilfe von verschiedenen Kletter- und Balanceelementen erreichen Sie auch den nächsten Baum. Einige der eingebauten Elemente sind einfach, andere erfordern körperliche, teils buchstäblich hohe Anstrengungen. Ihnen gemein ist, dass sie allesamt viel Spaß machen.

Wenn Sie sich in luftiger Höhe nicht so gut fühlen, ist die Höhenloipe die perfekte Art und Weise, diese Höhenangst zu überwinden und gleichzeitig viel Spaß dabei zu haben. Und wenn die wirklich herausfordernden Elemente einfach zu schwierig sind, ist es immer möglich, eine Abkürzung zu nehmen.

Im Park gibt es insgesamt  60 verschiedene Elemente, der höchste Punkt liegt gut 14 Meter über dem Erdboden. Alle Höhenloipen werden mit einer Zipline abgeschlossen, die längste davon ist über 70 Meter lang. Außerdem gibt es einen eigenen Ziplineparcours, bei der  längsten Strecke fliegen Sie 150 Meter und überqueren den Fluss!

Großer Parcours

2 Loipen, 26 Elemente und 2 lange Ziplines
Anforderungen an die Teilnehmer: mindestens 140 cm groß
Höchster Punkt: 14 Meter

Zu Beginn einer Loipe klettern Sie eine Strickleiter hoch, um zur ersten Plattform zu gelangen. Hier oben beginnt die Reise von Baum zu Baum über die verschiedenen Kletter- und Balanceelemente. Bei den schwierigsten Elementen kann man, wenn die Furcht doch einmal größer ist als der Mut, Abkürzungen nehmen.

Ziplinepark
5 Ziplines, die längste davon ist 150 Meter
Anforderungen an die Teilnehmer: Mindestens 140 cm groß
Höchster Punkt: 12 Meter

Die Hochseile verlaufen von Baum zu Baum durch den Wald und über den Fluss. Die längste Zipline ist 150 Meter und folgt dem Fluss flussabwärts!

Kleiner & Mikroparcours
4 Loipen, 23 witzige Elemente, 4 Hochseile
Anforderungen an die Teilnehmer: Mindestens 100 cm groß
Höchster Punkt: 6 Meter

Die kurzen Parcours passen für kleinere Kinder und für alle, denen der große Parcours einfach zu schwierig erscheint. Entlang des Mikroparcours ist es für die Eltern möglich, die Kinder vom Boden aus zu begleiten und ihnen, wenn nötig, zu helfen. Und sie können die Kleinen auf den Miniparcours vorbereiten, die etwas höher über dem Erdboden verläuft.

Einführung und Sicherheitssystem

Vor dem Spaß in den Loipen des Kletterparks bekommen alle Kletterer einen Klettergurt und Sicherheitsausrüstung ausgehändigt. Professionelle Instrukteure geben eine Einführung in den richtigen Gebrauch der Sicherheitsausrüstung, bevor man zu den Loipen hochsteigt.

Im gesamten Park wird das gleiche Sicherheitssystem angewendet (kontinuierliche Sicherung), d.h. man ist vom Start bis ins Ziel die ganze Zeit über eine Sicherheitsleine gesichert.

Wissenswertes

Es gibt keine Altersgrenze!

Mindestgröße für die große Lopie und den Ziplinepark: 140 cm
Mindestgröße für die kleine und die Mikroloipe: 100 cm

Gewöhnlicher Zeitaufwand: 1-3 Stunden

Maximalgewicht: 130 kg

Durchschnittlich gute körperliche Verfassung
Von Alkohol oder Drogen beeinflusste Personen haben keinen Zutritt

Aufsicht durch Erwachsene

Großer Parcours und Ziplinepark

16+ Jahre:          müssen im Kletterpark eine Haftungserklärung unterschreiben
< 16 Jahre:         Ein Erwachsener muss die Erklärung unterzeichnen
12 > 15 Jahre:  Ein Erwachsener muss im Kletterpark anwesend sein, muss aber nicht mit in die Loipe.
< 12 Jahre:        Ein Erwachsener muss in der Loipe dabei sein (max. 4 – 1)

Kleiner und Mikroparcours

16+ Jahre:          müssen im Kletterpark eine Haftungserklärung unterschreiben
< 16 Jahre:         Ein Erwachsener muss die Erklärung unterzeichnen
5 > 15 Jahre:      Ein Erwachsener muss im Kletterpark anwesend sein, muss aber nicht mit in die Loipe.
< 5 Jahre:            Ein Erwachsener muss in der Loipe dabei sein (max. 2 – 1)

Im Preis inbegriffen

Klettergurt und Sicherheitsausrüstung
Anleitung

Bitte mitbringen

Zum Wetter passende Kleidung
Feste Schuhe, die nicht hinunterfallen können


  • Last Updated:
  • Source: Bergen Reiselivslag

Price

Description Price*
Bowlingbahn Main course 380,00 Pro Person
Bowlingbahn Mini & Micro Course 200,00 Pro Person
Bowlingbahn Zipline Course (incl. access Mini & Micro course) 285,00 Pro Person
Bowlingbahn Main Course incl. Zipline Course 465,00 Pro Person
* Price from
Green Travel
The Kletter- und Ziplinepark has obtained certification for their environmental efforts by:
Eco-Lighthouse
Environmental certification of private and public enterprises, also tourism.
Statens Kartverk, Geovekst og kommuner - Geodata AS
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with TripAdvisor
Your Recently Viewed Pages