Skip to main content

Erkunden Sie Norwegen
mit dem Bus

Norwegens Regionalbusse sind mit einem ausgedehnten Netzwerk an Expressbussen im ganzen Land verbunden – so kommen Sie sicher von einem Abenteuer zum nächsten. Erfahren Sie, wo Sie mit dem Bus fahren und wie Sie Bustickets kaufen können. Holen Sie sich die besten Tipps und Tricks zu Busreisen in Norwegen!

Mit dem Bus durch die Stadt

In den größten Städten Norwegens gelangt man mit den regelmäßigen Regionalbussen einfach von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten.

Neben etlichen Bushaltestellen gibt es in den größeren Städten auch Informationszentren für öffentliche Verkehrsmittel. Auch die örtliche Touristeninformation informiert Sie gerne über Routen und Fahrpläne.

Fahrkarten

In den größten Städten Norwegens können Sie Tageskarten und Wochenkarten kaufen. Diese sind oft günstiger als Einzeltickets – ideal, um eine Stadt zu erkunden. Man kauft die Tickets besser am Kiosk oder über eine App im Voraus, denn sie können normalerweise nicht direkt beim Fahrer gekauft werden. Als Student oder Senior erhalten Sie oft einen Rabatt.

Routenvorschläge und Tickets bekommen Sie einfach mit dem Reiseplaner Entur.

In Oslo gehören alle öffentlichen Verkehrsmittel zum Ticketsystem namens Ruter. Die Tickets können Sie per App oder in den Shops von Narvesen und 7-Eleven kaufen. Oslo und die umliegenden Gemeinden sind in mehrere Zonen unterteilt – Oslo selbst gehört zur Zone 1. Wenn Sie zum Flughafen Oslo-Gardermoen reisen, benötigen Sie ein Ticket für vier Zonen.

Express- und Fernreisebusse

Expressbusse sind bei Norwegen-Reisenden noch etwas unterschätzt – schade, denn das umfangreiche Streckennetz inkludiert sogar ländlichere Gebiete. Expressbusse verbinden zudem alle größeren Städte, Flughäfen und Fährterminals. Viele Routen sind miteinander sowie mit Regionalbussen verbunden.

Fahrkarten

Busreisen sind oft günstiger als Reisen mit dem Flugzeug oder der Bahn. Die meisten Busunternehmen bieten Ermäßigungen für Studenten, Kinder, Senioren und Familien. Viele promoten zudem Online-Tickets. Für die Online-Buchung im Voraus gibt es oft Rabatte und garantierte Sitzplätze.

Wenn Sie in einer großen Gruppe reisen, müssen Sie Ihr Ticket rechtzeitig im Voraus buchen. Die Mitnahme von Fahrrädern und Skiern ist gegen einen Aufpreis normalerweise kein Problem.

In einigen Expressbussen können Sie Fahrkarten direkt beim Fahrer kaufen – informieren Sie sich jedoch immer im Voraus.

Bequemes Reisen

Malerische Ausblicke, angenehme Sitze, Steckdosen und WLAN – noch nie waren Busreisen in Norwegen komfortabler.

Wenn Sie Ihren Sitzplatz eingenommen haben, entdecken Sie einen weiteren großen Vorteil: Die erhöhte Sitzposition ermöglicht Ihnen einen perfekten Blick auf die Berge, Täler und die abwechslungsreiche Landschaft Norwegens. Zahlreiche Buslinien bringen Sie zu verschiedensten Reisezielen – von gemütlichen Holzdörfern bis zu belebten Wasserfällen. Unter den Fahrgästen sind oft Einheimische, die Ihnen gerne Insidertipps für Ihre weitere Reise geben.

NOR-WAY Bussekspress verkehrt auf mehreren Strecken in ganz Norwegen. Informationen zu den Routen in Nordnorwegen finden Sie mit dem Reiseplaner Entur. Folgend sehen Sie eine Streckenkarte der Vy Express in Norwegen:

Profitieren Sie von diesen Top-Angeboten

Mit Fernbussen entdecken Sie jeden Winkel Norwegens.

Planen Sie Ihre Reise

Filtern Sie Ihre Suche und durchstöbern Sie die Angebote.

Vor kurzem angesehene Seiten