REISEWARNUNG! Wichtige Informationen über die Coronavirus-Situation in Norwegen.
Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway
Young girl relaxing in the gras on a sunny summer day
Hovden in Setesdal.
Photo: Anders Martinsen / Setesdal - Noreg tett på
Young girl relaxing in the gras on a sunny summer day
Hovden in Setesdal.
Photo: Anders Martinsen / Setesdal - Noreg tett på

Klima und Jahreszeiten in Norwegen

Der Weg nach Norden ist nicht immer eisig

Laut Legende stammt der Name Norwegen von dem altnordischen Wort Norðrvegr – „der Weg nach Norden“. Unsere lange, zerklüftete Küste wurde so genannt, weil sie im Winter zum größten Teil eisfrei war.

Dank des Golfstroms herrscht in Norwegen ein viel milderes Klima als in anderen Regionen auf dem gleichen Breitengrad, wie etwa in Alaska, Grönland oder Sibirien. Die kältesten Gebiete im Winter liegen meistens im Landesinneren oder weit im Norden.

Das Klima in Norwegen variiert stark von Provinz zu Provinz, und auch in den einzelnen Regionen Norwegens kann es große Unterschiede geben.

Der Winter in den Küstengebieten ist normalerweise relativ mild, dennoch gibt es dort immer noch Schnee und großartige Skibedingungen in den Bergen. Im Inland ist der Winter besonders kalt und schneereich, der Sommer dafür warm und trocken.

Südnorwegen gilt im Sommer als Inselparadies. Fjord Norwegen ist hingegen das ganze Jahr über eine Reise wert: Während im Frühling die Obstbäume blühen, taucht der Herbst die Berglandschaft in leuchtendes Gelb und Orange. Besonders ruhig und atmosphärisch ist diese Region im Winter, wenn die umliegenden Gipfel schneebedeckt über den Fjorden thronen.

Auch in Nordnorwegen hat jede Jahreszeit etwas Besonderes. An der Küste ist das Klima mild, doch im Landesinneren kann es im Winter so richtig kalt werden – das ist die beste Zeit, um das Nordlicht zu sehen. Im Sommer scheint die Sonne dafür sogar in der Nacht, das Phänomen ist als Mitternachtssonne bekannt.

Holen Sie sich die aktuelle Wettervorhersage auf yr.no Oder laden Sie Yrs kostenlose Wetter-App für iOS oder Android. herunter.

Ab nach draußen

Wie sagt man so schön in Norwegen: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.

Profitieren Sie von diesen Top-Angeboten

Hier finden Sie eine Auswahl an vertrauenswürdigen Anbietern, die mit Visit Norway kooperieren und Ihnen mit vollem Einsatz einen angenehmen Urlaub bereiten.

Planen Sie Ihre Reise nach Norwegen

Warum erst bis zum Urlaub warten, um zu entdecken, was Ihnen gefallen könnte? Filtern Sie Ihre Suche und werfen Sie einen Blick auf die folgenden Angebote.

×
  • Filters
    Filter Your Search
    TripAdvisor Symbol
    • Show More
    • No available filters
    • Show More
    • No available filters
    Clear Filters
  • View
  • Sort By
Filter Your Search
TripAdvisor Symbol
  • Show More
  • No available filters
  • Show More
  • No available filters
Clear Filters
Back To Top
Your Recently Viewed Pages

Zurück zum Anfang