Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway
A man enjoying the view of the Vettisfossen waterfall in Utladalen in the Jotunheimen mountains, Norway
The Vettisfossen waterfall in Jotunheimen.
Photo: Thomas Rasmus Skaug / Visitnorway.com

Reisende aus dem Ausland müssen sich bei der Einreise in Norwegen für 10 Tage in Quarantäne begeben, mit  wenigen Ausnahme bestimmter Länder in Europa mit ausreichend geringer Infektionsrate.

Letzte Aktualisierung: 16. Oktober 2020

Reisende aus Deutschland, Österreich  und der Schweiz müssen bei der Einreise in Norwegen für 10 Tage in Quarantäne. Von der Quarantäne befreit sind nur einige wenige Länder mit ausreichend geringer Infektionsrate innerhalb der EU/des EWR/des Schengen-Raums. Urlauber aus Ländern außerhalb der EU/des EWR/des Schengen-Raums dürfen nicht in Norwegen einreisen.

Das norwegische Institut für öffentliche Gesundheit (NIPH) hat eine Karte der Gebiete mit Quarantänepflicht und Ausnahmen erstellt. Diese beinhaltet auch Hinweise für Arbeitnehmende aus Schweden und anderen EU-/EWR-/Schengen-Ländern. Die Informationen werden mindestens alle zwei Wochen aktualisiert.

Bei der Einreise in Norwegen haben Sie auch die Möglichkeit, sich bei Ihrer Ankunft kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen. Betreffende Testcenter werden an mehreren Flughäfen, Grenzübergängen und Häfen eingerichtet.

Beachten Sie, dass einige Geschäfte, Restaurants und Reiseveranstalter derzeit keine Barzahlungen akzeptieren. Auf Reisen in Norwegen sollten Sie eine Zahlungskarte dabeihaben und statt mit Bargeld mit dieser bezahlen, um das Risiko einer Verbreitung des Coronavirus zu verringern. Am besten bezahlen Sie mit kontaktlos-Funktion, ohne das Zahlungsterminal zu berühren.

Bitte beachten Sie, dass sich sowohl nationale als auch lokale Regeln und Vorschriften in Bezug auf das Coronavirus und Reisen in Norwegen häufig und kurzfristig ändern. Alle Reisenden, inner- und außerhalb des EWR/Schengen-Raums, sind dazu angehalten, sich vor Abreise auf den entsprechenden Websites zu informieren. Die geltenden Vorsichtsmaßnahmen, wie häufiges Händewaschen und Abstandhalten, sind weiterhin zu befolgen.

Weitere Informationen über Einreisebestimmungen in Norwegen, Anreise, Quarantäneregeln sowie Fragen & Antworten erhalten Sie auf der offiziellen Website der norwegischen Einwanderungsbehörde (UDI).

Hinweise über Gesundheit, nützliche Links und andere relevante Informationen bekommen Sie auf der offiziellen Website der norwegischen Gesundheitsdirektion (helsenorge.no).

Aktuelles und Ratschläge zur Coronavirus-Situation und zu Reisen für Norweger finden Sie auf der offiziellen Website der norwegischen Regierung.

Lesen Sie mehr über Regionen in den nordischen Ländern mit und ohne Quarantäne auf der offiziellen Website des norwegischen Instituts für öffentliche Gesundheit (NIPH).

Fragen zum Coronavirus

Wenn Sie auf Reisen in Norwegen Fragen zum Coronavirus (COVID-19) haben, rufen Sie bitte beim norwegischen Informationstelefon unter (+47) 815 55 015 an.

Wenn Sie Symptome haben

Wenn Sie Symptome wie Fieber, Halsschmerzen, Brustschmerzen und Atembeschwerden haben, bleiben Sie bitte in Ihrem Zimmer und informieren Sie die Betreiber Ihrer Unterkunft. Rufen Sie den norwegischen 24-Stunden-Gesundheitsdienst unter (+47) 116 117 an, dort bekommen Sie Anweisungen und Unterstützung.

Ideen für eine zukünftige Reise