Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway
Campaign
Course
Event
Partner
Media
Meetings
Travel Trade

Haben Sie schon immer davon geträumt, in einem Eishotel zu übernachten? Fehlt Ihnen dieses einzigartige Erlebnis noch auf Ihrer Liste von Dingen, die Sie im Leben einmal gemacht haben wollen? Dann sollten Sie unbedingt eine Nacht in einem der Eishotels in Norwegen verbringen! Authentic Scandinavia hilft Ihnen gern bei der Planung.

In Kirkenes und Alta in Nordnorwegen, weit über dem nördlichen Polarkreis, liegen zwei ganz spezielle Hotels aus Eis und Schnee. Sie werden jedes Jahr zum Winteranfang neu aufgebaut bevor Sie im Frühling wieder schmelzen. Die Eishotels sind in der Regel von Mitte Dezember bis Anfang April für Übernachtungsgäste geöffnet.

Was ist ein Eishotel und wie wird es gebaut?

Kirkenes Schneehotel

Das Kirkenes Schneehotel öffnete 2006 zum ersten Mal seine Pforten und befindet sich in wunderschöner Umgebung ungefähr 10 Minuten außerhalb von Kirkenes. Es verfügt über 20 Zimmer. Die jedes Jahr zu einem anderen Thema erstellten Eisskulpturen werden von Künstlern aus aller Welt erschaffen und verleihen dem Schneehotel eine gemütliche und einzigartige Atmosphäre.

Das Schneehotel-Erlebnis beinhaltet eine Tour durch das Eishotel, wo Sie auch ein Getränk in einem Eisglas serviert bekommen. Im Anschluss wird das Abendessen im beheizten Restaurant serviert und der Guide Ihnen Informationen zur kommenden Nacht gibt. Das Schneehotel bietet auch die Möglichkeit der Übernachtung in beheizten Chalets an, die perfekt geeignet sind für Gäste, die zwei Nächte bleiben oder ein normales Bett bevorzugen.

Auf dem Gelände des Schneehotels leben außerdem eine große Zahl an Huskys und Rentieren. Außer Hundeschlittenfahrten können Sie auch auf eine Schneemobil-Safari gehen oder eine Königskrabben-Tour machen; diese ist etwas ganz Besonderes für die Gegend.

Sorrisniva Iglu-Hotel

Das Iglu-Hotel befindet sich in Sorrisniva, ca. 20 Minuten von Alta entfernt, und wird seit 1999 jedes Jahr neu gebaut. Es war Norwegens erstes und weltweit das zweite Schneehotel. Es ist ungefähr 2.500 m2 groß und umfasst 26 Schneezimmer, 4 Suiten, eine Schneebar, eine Schneekapelle und eine Eisskulpturen-Ausstellung.

Die Zimmer, die Betten und sogar die Gläser in der Schneebar werden ausschließlich aus Schnee und Eis hergestellt. Talentierte Eiskünstler erschaffen jedes Jahr eine neue Themenwelt, zum Beispiel über die Wikinger oder bekannte Märchen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, in der Schneekapelle zu heiraten. Ein ausgezeichnetes, beheiztes Restaurant befindet sich in unmittelbarer Nähe. Darüber hinaus bietet das Schneehotel mehrere Winteraktivitäten an, wie zum Beispiel Hundeschlitten- und Schneemobilfahrten, Rentier-Safaris und Sami-Erlebnisse, tagsüber oder abends unter den Nordlichtern.

Reiseempfehlungen

Wählen Sie Ihre Tour mit Authentic Scandinavia

Your Recently Viewed Pages

Zurück zum Anfang