Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Hornindal

Ytrehornsnakken

  •  /  km From You
Overview
Details

One hot panorama In the old days if there was ever danger afoot, people would often light a bonfire on the summit of Ytrehornsnakken. The view from the top will certainly ignite the passions of those who take the trip today. Ytrehornsnakken was a "veteplass" in old times, which basically means that due to its open views and the fact that it was relatively easily accessible by forest, this summit was an appropriate place to warn people of danger by lighting a bonfire. Nowadays people still alert their friends and neighbours from the top, from their phones or cameras with tempting panorama pictures of Nordfjord’s nature at its best.

Leuchtendes Panorama.


Wenn Gefahr im Verzug war, wurde früher auf dem Ytrehornsnakken ein Warnfeuer entzündet. Heutzutage entfacht die Aussicht bei vielen ein Feuer der Leidenschaft.


Der Ytrehornsnakken war früher ein sogenannter „veteplass“: Auf dem weithin sichtbaren Gipfel wurden Signalfeuer entfacht, um die Menschen in der Umgebung zu warnen. Heute versendet man vom Gipfel andere Signale: Bilder von der wunderschönen Landschaft werden per Smartphone in die ganze Welt verschickt. Die Tour auf den Gipfel ist einfach, knapp 450 Höhenmeter sind vom Dorf Grodås am Hornindalsvatnet aus zu überwinden. Ein idealer Platz, um die Wanderleidenschaft zu entfachen.


Auf einem teilweise etwas steilen Pfad führt der Weg von Ytrehorn auf den Ytrehornsnakken. Früher wurden auf dem Gipfel Signalfeuer entzündet, als Andenken daran steht hier seit 1914 eine Steinsäule, 2003 wurde eine Hütte zur allgemeinen Benützung errichtet. Vom Gipfel aus haben Sie eine tolle Aussicht auf das Hornindalsvatnet, Europas tiefsten See.


Anreise mit dem Auto: Folgen Sie dem Fv60 bis Grodås, dem Zentrum der Kommune Hornindal. Fahren Sie Richtung Ottertal. Biegen Sie etwa 10 bis 20 Meter nach der Kreuzung Richtung Gausemel rechts auf den schmalen Weg ab.


Ytrehornsnakken ist eine Fjordweg-Tour. 20 magische Wandererlebnisse am Nordfjord unter www.nordfjord.no/fjordwege


Parken: Entlang der Straße bei Ytrehorn.


Folgen Sie dem Fv60 bis Grodås, dem Zentrum der Kommune Hornindal. Fahren Sie Richtung Ottertal. Biegen Sie 10-20 Meter nach der Kreuzung Richtung Gausemel rechts auf den schmalen Weg ab.


  • Last Updated:
  • Source: Reisemål Stryn & Nordfjord

Allgemein

Schwierigkeitsgrad
  • Profis
Landschaft
  • Bergregion
Jahreszeit
  • Herbst
  • Sommer

Aktivitäten im Freien

Aktivitäten
  • Wandern
Wandern
  • Tagesausflüge (5-11 Stunden)

Planen Sie Ihre Reise

Anreise
  • Parken gegen Gebühr

Facts

Effort Level
Medium
Duration
1-4 hours
Lansdscape
Forest area
Season
Autumn
Click to activate
Hornindal, Norway
The latitude and longitude
61° 58' 34" N / 6° 30' 38" E
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad