REISEWARNUNG! Wichtige Informationen über die Coronavirus-Situation in Norwegen.
Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway

Trøndelag Trøndelag INDERØY

Wanderweg: Stornesøra rundt

  • +47 74401716
  •  /  km From You
Overview
Details

Der Stornesøra Bereich ist ein staatlich gesicherter Außenbereich in der Gemeinde Inderøy.

Hier finden Sie ein Fussball- und Beachvolleyballplatz, einen Strand, Toiletten und Sitzgelegenheiten am See, ausserdem ist es möglich dort Kayak fahren zu gehen. Der Wanderweg verläuft entlang der Küste.

Der Wanderweg schlängelt sich von Insel zu Insel. Start und Ende des Weges ist der Parkplatz beim Fussballplatz. Sie können wählen, ob Sie lieber auf dem Pfad oder entlang des Ufers Ihre Wanderung beginnen, bevor es auf den Feldweg Richtung Ytterøya und dem Leuchtturm geht. Von dort aus folgt man dem Wanderweg, am Ufer entlang und auf Feldwegen, zu dem Bauernhof "Aunet". Geben Sie bitte Rücksicht, wenn Sie dicht an Häusern und landwirtschaftlichen Flächen laufen.

Der Feldweg wird nach einigen hundert Metern auf der linken Seite sichtbar. Folgen Sie diesem Weg bis zum Parkplatz zurück.

Und zum Schluss: Halten Sie Ausschau auf Naustholmen (die Inseln gerade aus, wenn Sie aus dem Wald kommen).

GPS-track here.


  • Last Updated:
  • Source: Innherred Reiseliv

Allgemein

Schwierigkeitsgrad
  • Einfach
Landschaft
  • Küstengebiet
  • Waldgebiet
Jahreszeit
  • Ganzjährig

Aktivitäten im Freien

Aktivitäten
  • Wandern
Wandern
  • Kurze Wanderungen (1-4 Stunden)

Facts

Effort Level
Easy
Duration
1 Stunde
Landscape
Coastal area
Season
All Year
Statens Kartverk, Geovekst og kommuner - Geodata AS
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with TripAdvisor
Your Recently Viewed Pages