Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Inderøy

Wanderweg: Marsteinvola

Am höchsten Punkt des Marsteinsvola erhalten Sie eine wunderschöne Aussicht auf den Trondheimsfjord.

Um zur Spitze des Marsteinvola zu gelangen, gibt es viele Wanderwege zur Auswahl, doch bei dieser Route startet der Rundweg am Raudflovatnet See (Gemeinde Inderøy). Man kann jedoch auch den einfacheren Start vom Stubbsetertjønna See im Norden nehmen (Gemeinde Steinkjer).

Teilweise ist der Weg steil und schlecht ausgeschilder, aber es ist trotzallem leicht dem Weg zu folgen. Man kann bei schönem Wetter Sneakers tragen, wir empfehlen jedoch Wanderschuhe oder Stiefel.

Start der Tour ist der Parkplatz am Raudflovatnet See (Folgen Sie dem Schild «Oldtidsveg» von der E6, Røra und fahren Sie fast bis zum Ende der Schotterstrasse). Vom Parkplatz aus folgen Sie dem Schotterweg am Wasser entlang und halten sich bei der ersten Kreuzung links. Bei der nächsten Kreuzung folgen Sie dem Schild “Marsteinvola” auf der rechten Seite und dann am Hügel links hoch. Folgen Sie der Strasse und dann dem Weg bis zur Bergspitze.

Sitzgelegenheiten und eine wunderschöne Aussicht erwartet Sie auf der Bergspitze.

Auf dem Weg nach unten, folgen Sie dem süd-west Weg, auf der Westseite der Antenne. Der Weg ist relativ erkennbar im Moorgebiet und endet auf einem Schotterweg.

Folgen Sie der Strasse Richtung Norden bis zum Ende und dann nehmen Sie den Feldweg. Beim Strassenschild einfach weiter geradeaus in Richtung “Stubbsetertjønna” und dann links in Richtung Parkplatz. Bei der ersten Kreuzung kann man entweder geradeaus oder links abbiegen und dann rechts, ein paar hundert Meter geradeaus durch den Wald, dann erreichen Sie die Schotterstrasse bis zum Parkplatz.

Bitte beachten Sie, dass der Raudflovatnet See die örtliche Trinkwasserquelle ist, und dass deswegen Camping und Baden verboten ist.

WEGBESCHREIBUNG
Von Røra:
Folgen Sie der E6 nach Røra, in der 60 Zone sehen Sie das Schild «Oldtidsveg». Folgen Sie diesem Schild und biegen Sie rechts in die Schotterstrasse «Floanvegen» ein. Diese Schotterstrasse fahren Sie bis fast zum Ende, bis Sie den Parkplatz beim Raudflovatnet See sehen.

Von Steinkjer:
Folgen Sie der E6 nach Sparbu, weiter auf der Fv253 nach Lysheim/Veimo und fahren beim Schild «Volhaugen» rechts. Folgen Sie dieser Stasse bis zum Ende. Denken Sie bitte daran, dass auf dieser Strasse Mautgebühren anfallen.

Karte - gpx







 


Quelle: Innherred Reiseliv

0

Wanderweg: Marsteinvola

Vor kurzem angesehene Seiten