Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)

Stord

Wanderung zum höchsten Punkt in Fossabrekko

Die Fossabrekko auf! Bei gutem Wetter siehst du Huglo, Tysnes, Kvinnheradsfjella, Halsnøy und Borgundøy. Den Gletscher Folgefonna kannst du auch erblicken!

Ort

Fossabrekko - Stordfjellet (Sherpa Stufen)

Wanderkarte

Stord – Fitjar 1 : 50.000

Start und Ziel

Beim Tor zum Fernsehturm auf Stord.

Parkplatz

Bei Fjellstova Restaurant oder Heio. Fahre die E39 und biege ab Richtung Fjellgardane und Lundsseter, entweder von Ådlandsvatnet oder Førlandskrysset (Rommetveit).

Zeitverbrauch

ca 1 Std

Gute Hinweise

Einige Steile Strecken, verwende gute Wanderschuhe. Hier findest du alles, was du übers Wandern wissen solltest.

Beschreibung

Die Wanderung startet beim Eingang zu Heio/beim Tor auf dem Weg zum Fernsehturm auf Stord. Folge den Weg ein Stück weiter nach dem Tor, gehe dann nach Links, Shilderung "Sherpatrappene". Gehe die Fossabrekko auf. Etwa in der Mitte der Treppe ist ein Rastplatz mit Bänken.

Die Aussicht ist sehr schön. An Tagen mit gutem Wetter kannst du Huglo, Tysnes, Kvinnheradsfjella, Halsnøy und Borgundøy sehen. Den Gletscher Folgefonna kannst du auch erblicken!
Ca 500 Stufen aus Stein gebaut.

Wenn du ganz oben bist und weiterlaufen wollen, empfehlen wir die Wanderung bis Stovegolvet.

Last updated: 01/29/2024

Source: Samarbeidsrådet for Sunnhordland

Wanderung zum höchsten Punkt in Fossabrekko

Vor kurzem angesehene Seiten