Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Fjord Norway Hardangervidda Odda

Wanderung nach Røldalssåta

  • +47 53642033
  •  /  km From You
Overview

Ort:        Røldal

Karte:  Statens Kartverk "Røldal" 1:50 000 inklusive Kletter und Fahrradguide fuer die Odda Gemeinde

Start und Endpunkt: Vom Røldal Dorfzentrum der E134 5km in Richtung Odda folgen, links die Ausfahrt RV520 Richtung Sauda nehmen. 7km weiter am Halvfjerdingssee halten.

Saison: Juli und August (es ist auch moeglich  Ende Juni und Anfang September zu wandern, diese Route koennte jedoch streckenweise in dieser Zeit mit Schnee bedeckt sein.) Parken: An der RV520 entlang Oeffentliche Verkehrsmittel zum Start und Endpunkt: es gibt keinen Bus auf der RV520, 7-8km pro Weg von Røldal Alpingrend/Hordatun Beschilderung: Der Startpunkt ist mit einer Tafel am Halvfjerdingssee entlang der RV520 markiert, der Pfad ist bis zum Gipfel Røldalssåtå mit gruenden Zeichen versehen. Der Gipfel ist mit einem Gipfelzeichen beschildert, mit Angabe  der Meter ueber dem Meeresspiegel. Kategorie: rot Hoehenunterschied: 520m (Start 902 M.ü.M, Spitze: 1422 M.ü.M) Laenge: 4,8km Zeit: 4-6 Stunden Guter Rat: Waehle einen Tag mit schoenem Wetter fuer die Wanderung um die tollen Aussichten vom Gipfel aus voll ausnutzen zu koennen. Das Terrain ist steil, also vergiss  deine guten Schuhe nicht und denke an rutschige Wege an regnerischen Tagen. Trip: Eine Wanderung mit steilem Abhang ist anspruchsvoll, hinauf sowie hinunter, es wird viel auf Steinen und felsigen Untergruenden gelaufen, aber es ist kein klettern. Auf dem Gipfel jedoch wirst du mit einer wunderschoenen Aussicht  in alle Richtunden belohnt. An klaren Tagen kannst du bis nach Stavanger und zum Meer schauen. Pack extra Kleidung ein, auf den Gipfeln kann es kalt werden. Die Tour beginnt an der RV520 (Nationale Touristen Route Ryfylke, geschlossen im Winter von November bis Juni). Huegelig in den ersten 300m, folge den Markierungen entlang des Sees bis du das "Ende" erreichst. Von hier aus folgst du dem natuerlichen Weg in die Berge welcher sich in nord-oestlicher Richtung bewegt.  In den Bergen kommst ein wenig oestlich von Røldalssåtå an und du must nach Westen um zum Gipfel zu kommen. Såtå hat 2 Gipfel, aber es ist der westlichste, der am hoechsten ist und das Ziel der Wanderung markiert. For map, look HERE.


  • Last Updated:
  • Source: Destinasjon Haugesund & Haugalandet
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad